Weblog von MissDunkelbunt

Mopp

Die halben Ferien habe ich bei ihm verbracht. Bei seiner Familie, die so heil und vertraut wirkt, habe seinen Stiefbruder kennengelernt und versuche die Zeit bei und mit ihm so gut wie möglich zu genießen. Aber zwischendurch kommt es trotzdem immer wieder hoch. Dann, wenn ich ihn im Arm halte, ihn beobachte und wieder Zeit habe meinen eigenen gedanken zu hören, dann kommt es wieder.

Möp

Die Terrorwarnung hat uns zu spät erreicht, wir standen schon mitten im Park und haben das Feuerwerk angeschaut, als sein Stiefvater anrief und uns dies bezüglich darauf aufmerksam machte, dass wir bitte laufen und auf uns aufpassen sollen, anstatt die Straßenbahn oder U-Bahn zu nehmen. Es war eigentlich wie letztes Jahr; Laut, voll, bunt mit lustigen Leuten.

Möp

Ich hätte es wohl vor einem Jahr nicht für möglich gehalten, aber die Familienhilfe hat mir wirklich was gebracht. Überhaupt wenn ich an Dezember letzten Jahres denke...

Möp

Wir waren gestern feiern, mit seinen Eltern und ungefähr seiner halben Verwandtschaft. Das war echt lustig, ich bin noch nie zuvor in einem brasilianischen Club gewesen, wo die Kinder mit herumwuselten und alle einfach so gut drauf waren und am Abgehen waren.

Mopp

Es ist schon komisch, dass da wieder diese Angst vorm schlafengehen ist. Die letzten Tage habe ich so mies geschlafen, so viel Mist geträumt und jetzt habe ich wieder Sorge davor mich hinzulegen, das Handy aus der Hand zu legen und mich wieder ewig herumzuwälzen. Morgens wieder viel zu früh aufzuwachen und tagsüber müde zu sein.

Möp

Er hat mir eine Kette geschenkt - und was für eine. Ich will gar nicht wissen wie teuer die gewesen ist... Aber sie ist wunderschön und ich war gestern Abend immer wieder damit beschäftigt an den kleinen Herzanhänger zu fassen, vorsichtig über den Strassteil zu streichen und mich darüber zu freuen was für einen tollen Freund ich doch habe.

Möpp

Heute fühle ich mich wieder weniger gut und habe auch nichts zum Frühstück runterbekommen, was für mich sehr ungewöhnlich ist. Andererseits ist das vielleicht auch gar nicht so verkehrt, angesichts der Tatsache, dass ich gestern wirklich viel gegessen habe. Erst diese riesen Pizza mit den Mädels und dann bei ihm Zuhause noch leckeres selbstgekochtes. Es lief übrigens wirklich gut.

Möpp

Ich habe keine Ahnung was schon wieder falsch mit mir ist. Es läuft doch alles prima zur Zeit und trotzdem habe ich gestern eine regelrechte Panikattacke bekommen und Rotz & Wasser in mein Kissen geschluchzt. Ich habe einen wunderbaren Freund, Winterferien stehen vor der Tür, ich habe heute glatte 10 Punkte aufs Klettern bekommen und eine Ausbildung in der Tasche.

Möpp

Er hat mich heute von der Schule abgeholt, wir sind wieder zu mir gefahren. Anstatt von wie geplant einer halben Stunde, hatten wir ganze einanhalb Stunden Zeit und das Haus hatten wir für uns.

Möpp

Was für ein Wochenende. Freitag das wunderbare Date, gestern direkt wieder und schon sind wir zusammen. Ich weiß nicht, ob das alles nicht viel zu überstürzt von mir gewesen ist, aber ich habe wirklich das Gefühl das es passen könnte. Andernfalls hätte ich Nein gesagt, aber er ist... perfekt.

Möpp

Mein erstes Date seit zwei Jahren und es war atemberaubend toll. Er ist einfach atemberaubend toll. Wir waren in einem Café in der Stadt, haben in den ganzen drei Stunden die wir da waren lediglich einen Kaffee geschafft zu trinken, weil wir so viel mit Reden und Lachen beschäftigt waren.

Möpp

Ich bin total fertig und es ist erst Dienstag. Meine Nase läuft den ganzen Tag, mein Kopf bringt mich um und mich frierts. Je näher das Wochenende rückt, umso nervöser werde ich. Das Date mit ihm, das Treffen mit den Mädels... Und dann muss ich an die gestrige Stunde denken, wo der Gedanke aufkam, dass ich Angst davor habe das Haus zu verlassen. Ich muss dagegen anarbeiten, oder nicht?

Möpp

Er ist nett. Richtig lieb und sieht verdammt gut aus. Da muss es einen Hacken geben und wenn es keinen gibt, wird er schreiend davon laufen, sobald er mich Speckie sieht. Aber ich bin so fair und habe vor ihm die Karten auf den Tisch gelegt, egal wie naiv das auch klingen mag.

Möpp

Mein Hals tut mir seit gerade eben weh und ich weiß nicht, ob es von einer Erkältung oder vom Weinen kommt. Die letzten beiden Tage habe ich morgens auf dem Weg zur Schule immer ziemlich kalte Füße bekommen, vielleicht werde ich ja wirklich krank... Ich fühle mich furchtbar. Gestern ging es so einigermaßen, aber heute geht gar nicht. Es ist echt zum Verrücktwerden.

Möpp

Sie meinte, ich würde nicht dick auf andere Leute wirken. Wäre dem so, dann würde sie es mir angeblich sagen. Aber ich habe Zuhause genug Spiegel, ich habe eine Brille und kann folglich genug sehen, und ich merke doch, dass mich niemand auch nur mit dem Arsch anschaut. Was will sie mir vormachen? Ich bin dick. Und derzeit tue ich rein gar nichts um das zu ändern...

Möpp

Heute war ein guter Tag. Ein richtig, richtig guter Tag und trotzdem ist meine Stimmung solala - womöglich wegen den Kopfschmerzen, die wieder doller sind. Um anzufangen: Mein Referat hat eingeschlagen wie eine Bombe und ich habe 15 Punkte darauf bekommen. Echt der Wahnsinn, damit müsste ich die Kurzarbeit definitiv ausgeglichen haben.

Möp

Das Wochenende war viel zu kurz, ich bin zu nichts gekommen und muss morgen mein Referat halten. Gott, das kann was werden... Ich habe heute mit meiner Therapeutin über mein Gewich gesprochen. Darüber, wie schockiert ich war, als ich die Zahl auf der Waage gesehen habe, und wie sehr ich mich vor mir selbst ekel und wie wütend ich auf mich deswegen bin. Wieder einmal musste ich weinen.

Möp

Gestern Abend bin ich das erste Mal seit Wochen, seit Monaten, wieder auf die Waage gestiegen. Ich weiß, man soll sich abends nicht wiegen, aber ich wollte Gewissheit haben.

Möp

Mittwoch war immer mein Tag zum Durchschnaufen gewesen. Jetzt habe ich auch an diesem Tag Therapie und bei Gott, das war heute richtig zäh. Wir haben erst mal ein wenig über meine letzten Noten geredet, die mich ziemlich enttäuschen, nachdem auch Englisch nur 9 Punkte und damit eine weitere 3+ geworden ist.

Möpp

Es ist endlich mal wieder ein bisschen ein besserer Tag gewesen. Zwar anstrengend, aber der Sport heute hat mir gut getan. Es war das erste Mal, dass ich an so etwas wie ein Kletterwand gehangen bin und ich glaube dafür habe ich mich gar nicht so schlecht angestellt.

Möp

Schule war heute richtig unnötig. Es fand ein Volleyballturnier für die 12. Klassen statt und meine Klasse war dabei. Ich musste immerhin nicht mitspielen und s0 saß ich dann artig zu Beginn am Rand und habe zugesehen. Nun, ich wollte jedenfalls zusehen, was aufgrund einer Dreiergruuppe Türken nicht ging.

Möp

Natürlich habe ich mich nicht getraut meine Ärztin darum zu bitten sich noch rasch meinen Rücken anzusehen. Sie wirkte eh schon etwas gestresst und schlechter drauf, da hab ich's mir lieber verkniffen. Ich meine, so lange ich es wärme ist das alles wirklich okay und sooo doll tut er auch noch nicht weh.

Möp

Ich habe es heute endlich geschafft meine Ärztin zu erreichen und hab sogar für diese Woche noch einen Termin bekommen. Mitte Dezember hätte zwar gereicht, aber gut, dann hab ich's hinter mir.

Möp

Mathe wird morgen eine Katastrophe. Aber okay, irgendwie habe ich mich schon jetzt damit abgefunden. Weniger abgefunden habe ich mich mit der Tatsache, dass ich übernächstes Wochenende mit weg fahren muss. Ich hab da überhaupt keine Lust drauf... Vier Stunden Zug fahren nur um Kaffee zu trinken, das ist doch echt 'n schlechter Scherz.

Möp

Es ist nicht besser geworden. So überhaupt gar kein bisschen. Heute Nacht habe ich unter anderem davon geträumt, dass ich es meiner Banknachbarin erzähle. Von der Therapie und allem und... Ja, ich wünsche mir durchaus einfach mal mit jemandem darüber zu reden. Mit jemand anderem als mit meiner Therapeutin und meinem Psychiater...

Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...