Weblog von pete

211 km + bilder ;)

engadin radmarathon (211 km, 3800 hm)

wenn der wecker morgen um 05.00 klingelt habe ich entweder ferien oder ein sportereignis ist angesagt ;)

7. tag: die lach-falten-radlerhose

so nach ein paar tagen auf dem rennrad wird irgendwann das sitzen in jeder position ein bisschen mühsam…. jedes mal wenn man sich irgendwo hinsetzt gibt es die sogenannten lachfalten ;)

6. tag: siurana allein allein :)

die angebotene tour von heute fand ich jetzt nicht so toll und habe mich deshalb entschlossen nach siurana zu fahren. siurana ist ein ganz spezieller ort, da er ganz hoch oben auf einem berg liegt. dieser berg ist zu drei seiten von tälern umgeben.

5. tag: „hasch mich“

nachdem bei der gruppeneinteilung keiner mehr einen roten kopf kriegte, stellte ich mich pfeifend bei den tessinern ein ;) es waren 150 km mit 2600 höhenmeter angesagt. genau die richtige zusammenstellung.

4. tag: ruhetag oder wenn im geisterdorf die glocken läuten…

jepp ich habe den ruhetag vorbildlich zum ruhen gebraucht: nur ein kurzer velotrip mit durchschnittspuls < 120! ganz tolle entwicklung im gegensatz zum letzten jahr wo ich am morgen intervalle am berg und am nachmittag tour mit über 100 km gemacht habe…. man lernt ;)

3. tag: ein ko….... tessiner

natürlich startete jeder tag wie immer; einteilung: schnell, schneller, tiefflieger

vorsichtig näherte ich mich der gruppe von gestern und mit jedem meter, den ich mich näher anschlich veränderte sich die farbe des kopfes vom guide merklich gegen rot, röter… guide…

trainingslager 2. tag: der guide, der nicht italienisch kann

2. tag: der guide, der nicht italienisch kann

heute war dann mal gruppeneinteilung: schneller, noch schneller, tiefflieger

schachmatt

einer dieser momente..........

ich bin am inline-skaten  und rolle recht zügig durch das dorf. kommt plötzlich ein mädel aus nem auto, strahlt mich an und meint "da vorne hat's einen blitzer" ...... dieses fröhliche lachen und dieser blick und ich bin schachmatt :D

spinner

im mai habe ich über 72 stunden trainiert, davon über 1'750 km auf dem rad.

eine leidenschaft schafft eben leiden ;-)

so kaputt wie heute war ich wohl schon sehr sehr lange nicht mehr, aber es ist ok und ich werde mich schnell wieder erholen.

113

das leben ist schön :-)

bin seit über zwei jahren wieder einmal in einem "trainingslager" zu finden. sind zwar nur hobby-sportler hier (bin ich ja eigentlich auch) aber ist ok. hilft halt keiner die hügel rauf sprinten und ein bisschen kämpfen aber ich werde die schon noch dazu bringen....

BUMM BUMM BUMM BUMM

mein training von heute war toll! es ist schon cool mal einer olympiasiegerin im kugelstossen beim krafttraining zuzusehen! da vergisst man direkt zu atmen....

rätsch-bumm

heya all

vor zwei jahren war es vorbei mit dem leistungssport. seither hatte ich 3 operationen und konnte 6 x mindestens jeweils einen monat überhaupt nix sporteln. viele monate war es extrem dunkel.............

nun gut, damit soll es nun vorbei sein ;-)

das beste kommt zum schluss

genau heute vor einem jahr bin ich meinen letzten halbmarathon gerannt.

nun gut, so soll es sein!

 

irgendwann bemerkst du, dass du nie auf dem

mount everest stehen wirst, nie weltmeister wirst...........

und dann weisst du: das beste kommt zum schluss ;-)

 

fast faster am fastesten

habe heute erfahren, dass leistungssport für mich für immer und ewig vorbei ist, kurz zusammengefasst: materialverschleiss

wie soll das weitergehen? ALLE meine sozialen kontakte sind in diesem umfeld. ALLE meine glücksmomente haben DAMIT zu tun.

verdacht!!!

voller hoffnung bin ich heute morgen noch die 1,5 stunden zum arzt gefahren. er wird mich schon irgendwie wieder hinkriegen, spezialist und so, aber schalten wir zurück....

nelson rolihlahla mandela

 

beim letzten eintrag wusste ich noch nicht was da langsam in mir ranwächst. ich wusste es auch noch nicht als ich

kurz darauf einen neuen, neuen rekord aufstelle. inzwischen rannte ich einen halbmarathon VOR dem frühstück und mit einem

450!!! :D

450 stunden sport im 2011 :D

davon:

991 km inline skaten

3846 km rennrad fahren

1607 km joggen

80mal krafttraining

 

17x wettkämpfe: gigathlon, s2 im couple, 1. marathon, zum 1. mal eine 4.39er pace gerannt ;)

1x bruch, 1x blutvergiftung

es war ein gutes jahr, gerne mehr davon ;-)

geil!!

dies war wirklich eine harte saison. viele verletzungen, einige krankheiten, die mich immer wieder zurückgeworfen haben....

BRAUCHST RETTUNG??

heya all

dann noch den bericht zum marathon:

vorfreude :-)

durch diese hohle gasse werde ich "laufen" (wenn alles gut läuft) morgen sonntag zwischen ca. 14.50 - 15.15..... (weisses shirt, dunkle enganliegende schwarze hose, hohe kniestrümpfe + sonnenbrille)

:-)

marathon

heute in einer woche ist es leider schon vorbei........... mein erster jogging-marathon :-)

ich freue mich wie ein kleines kind auf weihnachten auf diesen marathon..... natürlich habe ich schon viele verrückte sportsachen gemacht, bin bis auf 3000 meter raufgejoggt über 100 km inline-skaten über 9 stunden mit dem rad, jogging und rad unterwegs............

heute beginnt alles

erster wettkampf heute, drückt mir die daumen ;-)

 

 

january 2011

 

rauchen oder sport?

früher habe ich so 40 zigis am tag geraucht.

irgendwann fühlst du dich dann extrem matt und energielos.

nach diesem punkt habe ich dann aufgehört.....

 

heute mache ich viel, sehr viel sport (die sucht wirst du halt nicht los, lebst sie nur anders aus... die meisten beginnen mit viel essen ;) )

vor der saison ist nach der saison

vor der op ist----- endgültig ;)

 

Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...