Weblog von PetraM

Freitag, 27.07.2012

 Eigentlich wollte ich heute Abend wieder Fahrrad fahren, bin jedoch nicht mehr dazu gekommen. Am Nachmittag waren wir unterwegs und am Abend wurde es mir zu knapp. Wir wollten uns unbedingt die Eröffnungsveranstaltung aus London angucken.

Donnerstag, 26.07.2012 (Gutschein)

 Heute Abend bin ich wieder Fahrrad gefahren, habe für die 9 Kilometer wieder 37 Minuten gebraucht. Gestern bin ich nicht zum Fahren gekommen, aber immerhin hatte ich ja KG und die Übungen waren zum Teil sehr intensiv.

Mittwoch, 25.07.2012

 Heute morgen habe ich zunächst einen Brief geschrieben, die Antwort auf die Anzeige "Freundin gesucht". Ich wusste zuerst gar nicht, wie ich ihn am besten formulieren sollte. Es war schon ein bisschen wie eine "Bewerbung".

Dienstag, 24.07.2012

 Der heutige Abend verlief völlig anders, als ich ihn geplant hatte, aber daran bin ich selber Schuld. Eigentlich wollte ich mich um die Küche kümmern, aber das werde ich morgen Abend dann machen müssen.

Montag, 23.07.2012 (Krankengymnastik)

 Heute morgen war meine Mutter ja bei ihrer Internistin. Sie ist der gleichen Meinung, wie der Nierenarzt. Wenn meine Mutter nicht in wenigen Wochen mit der Dialyse beginnt, dann könnten ihre Nieren versagen.

Sonntag, 22.07.2012

Der heutige Tag war im großen und ganzen total gut. Als ich zuerst auf der Waage war, da war ich total happy, glatte 79 kg, ich konnte es kaum glauben. Ich war drei Mal auf der Waage und mein Freund kam auch gucken, was los ist.

Samstag, 21.07.2012 Personal-Training

Heute Mittag war ich ja zum Training, was mal wieder sehr gut gewesen ist. Allerdings war ich danach mächtig kaputt, habe im Haushalt wesentlich weniger geschafft, als ich eigentlich geplant hatte. Den unteren Rücken merke ich nur ganz minimal, das nehme ich zum Teil kaum wahr, bin so gut wie schmerzfrei.

Freitag, 20.07.2012

Da auf meine bisherige Tagebuchseite "tagebuchland.de" immer weniger Verlass ist, werde ich ab sofort hier ebenfalls mein Tagebuch schreiben. 

Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...