Weblog von PetraM

Mo. 09. Oktober 2017

Der Montag war soweit ganz gut.

Heute Morgen war etwas Chaos bei den Zügen. Ein paar sind ganz ausgefallen, die Anderen hatten Verspätung (einschließlich einer Signalstörung und dadurch Halt auf freier Strecke). Letztendlich saß ich über eine Stunde im Zug. Gut, dass ich immer was zum Lesen dabei hatte, dadurch ging die Zeit relativ schnell um.

So. 08. Oktober 2017

Der Sonntag war im Vergleich zum Samstag wieder viel schöner.

Ich habe einiges im Haushalt geschafft, wozu ich abends halt nicht so komme (wenn ich abends müde bin), Staub wischen, Wäsche, Küche usw.

Zwischendurch habe ich mir auch kleine "Auszeiten" genommen, habe etwas gelesen und auch an meinem kleinen "Big Ben" weiter gebastelt.

Sa. 07. Oktober 2017

Der Samstag war nicht so ganz mein Tag. Ich hatte halt den ganzen Tag über Kopfschmerzen. Eine Art leichte Migräne. Erst nach 4 Aspirin (über den Tag verteilt) ging es mir nach und nach wieder etwas besser. Ich nehme an, dass daran die Hormone Schuld waren (Thema Wechseljahre), das ist bei mir halt etwas durcheinander.

Fr. 06. Oktober 2017

Der Freitag war eher durchwachsen.

Ich fand es schön,

dass meine Kollegin mir schöne Fotos (Urlaubsfotos) gezeigt hat, in erster Linie schöne Tieraufnahmen. Da waren richtig schöne Motive bei, auf denen man viele Details erkennen konnte.

Do. 05. Oktober 2017

Der Donnerstag war im ganzen so richtig schön.

Ich fand es schön,

dass ich morgens wieder so gut in die Gänge gekommen bin. Zwar auf den letzten Drücker, aber immer noch so pünktlich, so dass ich wieder eine halbe Stunde Plus gemacht habe.

dass ich im Zug einen guten Sitzplatz bekommen habe, also unterwegs wieder etwas Lesen konnte. 

Mi. 04. Oktober 2017

Weil es schon spät ist, mal eben die wichtigsten Punkte des heutigen Tages zusammen fassen:

"Glückstagebuch". Heute fand ich es schön,

- dass ich morgens ziemlich gut in die Gänge gekommen bin, einen "relativ" frühen Zug bekommen habe (also früh für meine persönlichen Verhältnisse).

- dass ich aktuell wieder im Plus-Bereich bin.

Di. 03. Oktober 2017

Den heutigen freien Tag/Feiertag haben wir in aller Ruhe so richtig genossen. Das hat so richtig gut getan.

Nochmals ohne Wecker auszuschlafen (nachdem wir abends/nachts auch bis gegen 3 Uhr Fernsehen geguckt haben), dann erst mal in Ruhe gefrühstückt.

Mo. 02. Oktober 2017

Der Montag war echt schön. Zuerst ohne Wecker ausschlafen, in Ruhe frühstücken.

So. 01. Oktober 2017

Ja, jetzt ist der Oktober da. Das letzte Quartal von diesem Jahr beginnt.

Sa. 30-09-2017

Der Samstag war im ganzen total schön.

Ich habe ihn langsam und gemütlich anfangen lassen. Zuerst habe ich hier etwas "rumgekramt", ein paar Kleinigkeiten im Haushalt gemacht. Aber bloß keinen Stress, schließlich ist ja Wochenende.

Gegen Mittag habe ich dann mit dem Sport angefangen. Das wollte ich unbedingt schon mal durchziehen, bevor wir zu seiner Schwester gehen.

Fr. 29-09-2017

Der Freitag ist soweit echt schön gewesen.

Do. 28-09-2017

Im Moment ist mein Tagesrhythmus noch etwas durcheinander. Ich bin noch nicht wieder so richtig im Alltagsrhythmus drin.

Im Vergleich zu gestern ging es mir heute seelisch wieder so richtig gut. Ich bin einfach froh, dass ich dieses Gespräch jetzt schon mal hinter mir habe.

Mi. 27-09-2017

Noch eben einen Eintrag für den Mittwoch. Ich bin froh, dass der Tag jetzt vorbei ist.

Insbesondere, dass ich das Gespräch hinter mir habe. So etwas ist halt nichts für mich.

Di. 26-09-2017

So, den ersten Arbeitstag nach dem Urlaub habe ich schon mal geschafft. Im großen und ganzen war der Tag schön und positiv.

Heute morgen bin ich zeitig um 6 Uhr aufgestanden. Ich war eh nervös, wie der Tag wohl laufen wird, deswegen kam ich halt gut in die Gänge.

Mo. 25-09-2017

So, das war der Montag. Der letzte Urlaubstag meines diesjährigen Jahresurlaubes. 4 Wochen sind vorbei.

Der heutige Tag war nochmals so richtig schön, zum Teil aber auch etwas aufregend.

Heute morgen hatten wir ja eh den Wecker gestellt. Wir wurden dann aber mit viel "Tatü-Tata" geweckt. Die Löschzüge der Feuerwehr fuhren hier vorbei, ein Zug nach dem Anderen.

So. 24-09-2017

Das war jetzt der "vorletzte" freie Tag in meinem Urlaub. Er war so richtig schön.

Zuerst haben wir ausgeschlafen, dann in Ruhe gefrühstückt.

Dann sind wir zu einem Park gefahren, sind dort eine gute Stunde Spazieren gegangen. Das war so richtig schön, diese Ruhe dort.

Sa. 23-09-2017

Der Samstag ist auch total schön gewesen.

Ausschlafen, ein erfolgreicher Einkauf, rund 2 Stunden gemütlich bei der Schwiegermutter, Sport und danach ein entspannter Fernsehabend.

Eigentlich wollte ich am Samstag mal wieder einen "LowCarb"-Tag machen, habe deswegen beim Frühstücken aufs Brot verzichtet. Der Nachmittag ist dann allerdings etwas anders verlaufen.

Fr. 22-09-2017

Der Freitag war ein sehr schöner Tag. Ich bin allerdings den ganzen Tag über total durcheinander gekommen, dachte immer, dass schon Samstag wäre. Im Urlaub habe ich irgendwie jegliches Zeitgefühl für Wochentage verloren.

Do. 21-09-2017

Der Donnerstag war, abgesehen vom Sport, ein total ruhiger und entspannter Tag. Ich genieße meine letzten Urlaubstage, die Ruhe vor dem Sturm sozusagen, bevor es wieder in den Arbeits-Rhythmus rein geht, voll und ganz.

Mi. 20-09-2017

Heute war nicht so ganz mein Tag. Ich habe heute sehr viel an meine Mutter, an verschiedene Situationen gedacht. Es ging total Auf und Ab. Deswegen bin ich hier ja auch nicht so gerne alleine. Auch wenn es hin und wieder schön ist, mal alleine zu sein, es ist besser, wenn mein Freund auch hier. Sonst komme ich, so wie heute, zu viel ins grübeln.

Di. 19-09-2017

Heute war Dienstag. Ja, Dienstag. Auch wenn ich den ganzen Tag über dachte, dass schon Mittwoch wäre. Im Urlaub, wenn man frei hat, kommt man damit irgendwie total durcheinander.

Mo. 18-09-2017

Mir geht es gut. Der Montag war, abgesehen vom Sport, so ein richtig gemütlicher "Gammeltag". Das muss im Urlaub halt auch mal sein. Ich hatte zwar einiges vor (was ich dann halt auf die nächsten Tage verschoben habe), habe stattdessen so gut wie nichts gemacht. Ich habe viel gelesen und war auch viel im Internet.

So. 17-09-2017

Der Sonntag ist sehr ruhig verlaufen. Es war ja (zunächst) der letzte freie Tag von meinem Freund (aber ab Freitag hat er dann ja nochmals 4 freie Tage). Er hatte zu nichts Lust.

Ich habe mich dann halt um den Haushalt gekümmert, habe zwischendurch auch gelesen und abends meinen Sport komplett durchgezogen.

Sa. 16-09-2017

Der Samstag ist soweit echt schön gewesen. Also zumindest der Nachmittag/Abend.

Zuerst waren wir Einkaufen. Das war leider nicht so erfolgreich. Ich habe weder eine schöne Leggings noch schöne weitere Pullis bekommen. Aber egal, noch ist nicht aller Tage Abend...!!

Fr. 15-09-2017

Der Freitag ist soweit echt schön gewesen.

Negativ war nur, dass meine Jacke, die Jack Wolfskin-Jacke kaputt ist.

Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...