Weblog von tragikomisch

xyz

die wollen mir nur angst machen, das ist alles nur heiße luft. es wird nichts passieren. mich wird niemand zusammenschlagen oder abstechen oder mir säure ins gesicht schütten. das ist nur meine angst gepaart mit ein paar medienberichten zu viel.

hgggggggghhhh

"du bist der teufel. du ruinierst zwei leben. du bist nicht zu übertreffen. du hinterhältige schlange. hoffentlich stirbst du qualvoll und einsam."

mein handy blockiert sms nicht wirklich, sondern verschiebt sie nur in einen anderen ordner. der ist gestört. null einsichtsfähigkeit. das muss man sich mal reinziehen.

xyz

alter, verwalter, mir brummt der schädel. vadder is draußen, mudder und schwester sind im kino, großmudder macht was auch immer unten im untergeschoss (wir sagen nicht mehr keller seit sie hier eingezogen ist) - sie hat vorhin nach meiner mutter gerufen aber die war da gerade zur tür raus und ich hab so getan als hätte ich sie nicht gehört. fies, ne.

xyz

jetzt bin ich ernsthaft wütend auf den iraner, weil der darüber nachgedacht hat sich umzubringen. na ja, eher, weil er mich in seine suizidalität mit hineingezogen hat und sich dann aber nicht mal helfen lassen will. sein scheiß ernst!? er hat sich nichts dabei gedacht. er macht das mit sich aus. prima. warum schreibt er mir dann so was!?

xyz

nachmittag. also für mich und meinen schlafrhythmus ist der tag im grunde schon wieder fast vorbei. sechs leute haben mir zum geburtstag gratuliert. davon waren vier familie. und bei den restlichen zwei war nicht mal der dabei, der mich in unregelmäßigen abständen vögeln darf. großartig. wenn's nicht so traurig wäre, wär's echt lustig.

Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...