tja

Wein

Ich darf wieder Wein trinken. Yay! Ich hab mich so darauf gefreut und alle sagten, ich würde eh keine Lust drauf haben, wenn das Kind mal da ist. Und ob ich Lust habe! Schon im Krankenhaus hätte ich gemütlich ein Gläschen trinken können. Nun sitze ich hier vorm Rechner, mein Sohn liegt in seinem Bettchen und will noch nicht recht schlafen.

und wie wird es wohl sein

Rollercoaster. Vielleicht nenne ich es am besten so.

motto

mene therapeutin meint ich soll mir so einen satz ausdenken so wie ein motto- so wie für raucher ich WILL nicht mehr rauchen. meines heißt tatsächlich nach meinem fast suizid versuch anfang der woche " ICH WILL LEBEN!!!!

back in the days

Nee, nicht back in the days, aber man muss ja immer eine Überschrift auswählen.

einsamkeit durch anders sein?

Das Gras unter meinen Schritten quietschte manchmal ganz leise. Jeder Schritt erzeugte ein anderes Geräusch. Meine Freundin, die neben mir ging, trug andere Schuhe. Auch ihre Schritte quietschten manchmal leise im Gras. Anders als meine....wegen der anderen Schuhe.

sure

Also, eins ist sicher: ich bin gestörter, als ich dachte. Wirklich. Ich habe schon fette Probleme mit Bindunge jeglicher Art und das wird offenbar immer so sein. Es zieht sich jedenfalls durch mein Leben wie ein roter Faden. Und täglich grüßt das Murmeltier....

lebe noch

nach der Entziehungskur war ich 7 monate trocken und du ahnst es schon dann relaps. wieder die hölle auf erden 5 lange und tonnenschwere wochen  dann in die irrenanstalt, akute suizidgefahr, dann doch ambulant. bin jetzt seit 2 1/2 wochen trocken. muß jeden tag rein inder früh. ja und du glaubst es nicht - ich habe einen bier durst !!????

Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...