Sa. 19.08.2017

Im Moment geht es mir nicht ganz so gut, wobei es langsam wieder besser wird. Ich habe so Kopfschmerzen.

xyz

jetzt bin ich ernsthaft wütend auf den iraner, weil der darüber nachgedacht hat sich umzubringen. na ja, eher, weil er mich in seine suizidalität mit hineingezogen hat und sich dann aber nicht mal helfen lassen will. sein scheiß ernst!? er hat sich nichts dabei gedacht. er macht das mit sich aus. prima. warum schreibt er mir dann so was!?

Fr. 18. August 2017

Mal eben den Freitag zusammen fassen. Gleich habe ich noch Sport und muss noch meine Sportsachen ins Wohnzimmer bringen. Abends war ich dafür zu müde. Ja, abends habe ich leider keinen Sport mehr gemacht. Dazu war ich viel zu kaputt.

It´s been a while....

Somatisierungsstörung? Vielleicht. Keine Ahnung. Seit Wochen kreisen meine Gedanken darum, was mit mir nicht stimmt. Schmerzen über Schmerzen und ich weiß nicht, was tun und traue mich nicht zum Arzt.

Do. 17. August 2017

Der Donnerstag war "durchwachsen".

Körperlich ging es mir nicht so gut.

Vorbei Urlaub, vorbei Ferien ! Der Alltag kommt mit großen Schritten.

 Vorbei die schönsten Wochen des Jahres. Der Ernst des Lebens hat uns wieder. Da kommen Fragen wie: Der Urlaub war teuer, wie lange muss ich den abbezahlen?  Oder die Kleine wird eingeschult, was wird mich das noch alles kosten. Ja hart und unerbittlich holt uns die Gegenwart wieder ein. Wie viele unbearbeitete Anträge liegen auf meinem Tisch.

Mi. 16. August 2017

Der Mittwoch war im großen und ganzen echt schön.

Mein Kollege war heute ja wieder im Büro und im Laufe des Tages haben wir ein paar interessante Gespräche geführt.

Di. 15. August 2017

Heute Abend war ich nicht ganz so gut drauf.

Zum einen fühle ich mich körperlich nicht so gut.

Ich bin halt einfach total müde, kaputt und "ausgelaugt", oder kurz gesagt, Urlaubsreif. Jetzt noch 8 Arbeitstage.

Träume, aber lebe (hoffentlich) deinen Traum nicht

Traumsequenz #1

Wir waren in einem Raum und lagen auf einem Sofa. Der Raum war nichtssagend und kam mir auch nicht bekannt vor.

DAY_46

 Mir wurde schon oft das Herz gebrochen. Ich habe mir schon oft das Herz gebrochen. Dieses Mal kam es unerwartet. Dieses Mal habe ich gewartet und gehofft. Dieses Mal habe ich wieder die Reisleine zu spät gezogen. Dieses Mal habe ich den Garn strapaziert, ihn angeschnitten, ihn gezerrt. Ich dachte er hält das aus. Ich dachte er kann mich tragen. Ich wollte ihn nicht aufgeben.

Mo. 14. August 2017

Der Montag war soweit ganz gut.

Noch 9 Tage Arbeiten. Wie heißt es immer so schön, "Die Luft ist raus". Alles, was ich mache, das mache ich weiterhin bewusst und konzentriert. Aber mir fällt es halt schwer, mich überhaupt zu Sachen aufzuraffen.

So. 13.08.2017

Der Sonntag war zwar im ganzen nicht schlecht, aber trotzdem war er nicht so ganz unser Tag.

Ich fand es schön, dass ich Nachmittags wieder mein ganzes Sportprogramm durchgezogen habe.

Samstag, 12. August 2017

Der Samstag war soweit echt schön. Noch 10 Arbeitstage, dann habe ich Urlaub.

Mittags hatte ich zunächst mein Training. Das war wie immer total super gut. Abends habe ich noch eine "kleine" Sporteinheit (von einer Stunde) durchgezogen.

Fr. 11. August 2017

So, den Freitag habe ich auch geschafft.

Er war nochmals sehr stressig, aber ich habe auch einiges geschafft.

möp

3 Ärzte, 3 verschiedene Meinungen. Schon komisch, aber ich denke jeder hat so seine eigene Methode wie er an die Sache rangeht und bestimmt sind alle drei super Chirurgen, die eine gute Arbeit leisten. Naja, bis auf den einen, der hat mir nicht so zugesagt... Der erste dafür umso mehr und bei dem bleibe ich auch.

onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...