Und da gibt es doch...

Die Momente, wo man die ganze Welt umarmen könnte. Solche Momente sollte man niederschreiben, damit man sie, wenn es einem halt mal nicht so gut geht, wieder vor den Augen hat. Halt seltene Momente. Schlechte sollte man vergessen. Aber von dem schönen noch lange von Zehren.

Dallas Cowboys Jersey first NFL reps

It's Been A Frustrating Wait, But Jourdan Lewis Is Staying Patient The wait to play NFL football is a long one for any rookie, but it’s been even more trying for Jourdan Lewis. All players deal with injury at one point or another, but consider this fact.

Di. 05. Dez. 2017

Mal eben den Dienstag zusammen fassen.

Morgens, auf dem Weg zum Bahnhof, habe ich wieder unsere frühere Nachbarin getroffen. Auch wenn ich spät dran war, ein paar Worte wechsel ich immer mit ihr. Die Zeit dafür nehme ich mir immer. Danach musste ich dann rennen, habe den geplanten Zug aber noch geschafft.

Mo. 04. Dez. 2017

Der Montag war "durchwachsen".

Habe ich wirklich so viel Pech oder bilde ich mir das ein?

O.k. beginnen wir letzten Freitag. Es war der 1.12. Ich wurde vorne und hinten zugeparkt. Das ist Pech. Es hat niemanden interessiert das ist vermutlich die übliche Reaktion. Es kam ein Mann nach 10 Minuten. Also ist es Glück im Unglück. Ich war zwar zugeparkt, doch nur 10 Minuten. Das ganze war zwar schlimm, aber es gibt sicher schlimmeres.

So. 03. Dez. 2017

Am Sonntag fand ich es schön,

- dass wir, trotz Nieselregen, in die Stadt bzw. über den Adventsmarkt gebummelt sind.

Normalerweise gehen wir bei so einem Wetter, noch dazu sehr kalt (letzte Nacht hat es hier geschneit), nicht raus, machen es uns in der Wohnung bequem. Aber für heute hatten wir ja den Adventsmarkt eingeplant.

mööp

Mal endlich wieder ein kleines Update von mir: Zur Zeit ist wieder Berufsschule, wir sind in einer neuen Klasse und die ist echt komisch. Keiner redet mit irgendwem, obwohl die alle in dergleichen Firma sind. Schon ein wenig schräg... In Sport beginnt dasselbe Drama wie letztes Schuljahr: Volleyball.

Sa. 02. Dez. 2017

Der Samstag war sehr schön.

Mittags hatte ich zunächst mein Training, das wieder (wie immer) sehr gut gewesen ist.

Ich finde es halt auch immer wieder gut, dass wir über alle möglichen Themen so gut reden können. Von ihm habe ich im ganzen schon sehr viele gute Tipps bekommen.

Fr. 01. Dez. 2017

Der Freitag war soweit in Ordnung.

Jetzt wird es richtig Winter, es wird hier von Tag zu Tag kälter.

Ich finde es schön, dass sich die Blüte von der Amaryllis langsam aber sicher raus kämpft. Zuerst wuchs sie nur in die Höhe, aber jetzt öffnet sie sich langsam. Jeden Morgen beim Frühstücken gucke ich sie mir in Ruhe an.

Do. 30. Nov. 2017

Der Donnerstag war soweit in Ordnung.

Abends war ich total kaputt, bin schon früh eingeschlafen.

Gut, dass ich am Mittwoch noch die Sporteinheit durchgezogen habe, so dass ich die 15 Einheiten für den November voll bekommen habe.

Wir haben abends im Wohnzimmer die Glasvitrine etwas umgeräumt.

Alles an den Start !

 Alles zum Start, die Rally geht los. Welche ?? Na die Weihnachtsrally natürlich wie jedes Jahr. Weihnachten kommt doch immer blötzlich. Zumindest für Einige. Die E- Mails werden wieder haufen weise abgeschickt. Kaufen kaufen. Prospeckte überfluten den heimischen Briefkasten, und ein "Schnäpchen " jagt das Andere.

Mi. 29. Nov. 2017

Auch wenn es schon spät ist, noch eben schnell ein paar Sätze zum Mittwoch.

Ich fand es gut, dass mein Kollege wieder im Haus war. Mit ihm kann man halt gut zusammen arbeiten, Hand in Hand sozusagen. Dann kommt man mit allen Sachen gut voran.

Gester und Heute

 Wenn ich meine Worte von gestern anschaue, haben sie heute wenig Verbindung zu mir.

Ich schwanke hin und her zwischen Verzwiiflung und Taubheit.

Der heutige Tag ist nicht schlecht. Ich bin einigermaßen außgeschlafen.

Aber wo ist das Gefühl, der Eindruck Kontakt zu meiner Umwlélt zu habe.

Di. 28. Nov. 2017

Der Dienstag war soweit ganz gut. Auf der Arbeit bin ich heute gut voran gekommen.

DAY_50

 Die Minuten nachdem du gekommen warst, waren sehr ruhig. Wir haben uns angeschaut. Was ist da wenn du mich anschaust, was ist da wenn du mich küsst, was ist da wenn du dich von mir weg drehst? Wenn du mich nicht in den Arm nimmst, wenn du mich nicht küsst, wenn du nicht nachfragst, wenn du sagst, dass es dir egal ist wenn ich weg bin. 

onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...