So. 24.11.2019

Am Sonntag fand ich es schön,

dass mein Trainer früher als üblich zum Training gekommen ist, so dass er mir beim Einrichten des Computers helfen konnte. 

Ich habe am Samstag zwar schon gute "Vorarbeit" geleistet, aber bei ein paar Sachen hing ich total fest, kam damit absolut nicht weiter. 

Sa. 23.11.2019

So, mal eben einen Eintrag für den Samstag.

Mein Freund hatte Frühschicht. Er schrieb mir Vormittags, was ich davon halten würde, wenn wir nachmittags mal eben zum Elektrogeschäft fahren und einen neuen Computer, ein neues Laptop kaufen würden. Ich habe doch gerade mein Weihnachtsgeld bekommen, also mussten wir dafür nicht extra sparen hatten genug Geld liegen.

Piff paff puff...

 Das Jahr geht zu Ende, wir reichen uns die Hände...oder so...wohl eher nicht mit dem Hände reichen, ich bekomme das Gefühl, das es immer mehr an Streit auf der Welt gibt. Jeder beharrt auf seiner Meinung, klar der Andre hat Unrecht. Ist das wirklich so?? Sollten wir uns diese Frage nicht öfters stellen?? Ich glaube ja, denn man Irrt, ob man will oder nicht.

Fr. 22.11.2019

Mal eben noch ein paar Sätze zum Freitag.

Da ich ja sportlich wieder mehr durchstarten möchte, habe ich mir zur Motivation ein neues Heft geholt. Das Woman Health. Ich finde es immer schön, wenn in solchen Heften Übungen empfohlen werden, die ich eh regelmäßig mache, die schon zu meinem eigentlichen Grundprogramm gehören. 

Do. 21.11.2019

Entwarnung !!!

Die Zyste ist weg. Ich bin super glücklich.

Ich musste dieses Mal nur etwa 20 Minuten warten (17.30 Uhr Termin, gegen 17.50 Uhr kam ich dran). Ich hatte totale Angst, war den ganzen Tag über mega nervös.

Nein, die Zyste ist wieder weg, die Gebärmutter wieder völlig "leer" und in Ordnung. 

Mi. 20.11.2019

Heute erhielten wir die Nachricht, dass die Schwiegermutter ins Krankenhaus gekommen ist.

Die 93jährige, unser ältestes Familienmitglied. Die Schwiegermutter von der Schwester von meinem Freund. Die bis auf kleine "Wehwehchen" (Rückenschmerzen) immer noch fidel ist, jeden Tag unterwegs ist und natürlich bei allen Sachen (Geburtstagen usw.) immer mit dabei ist.

Habe jetzt alles in mir vereint

War gestern nach langer zeit wieder bei Ihr.
Mit keinem schlechten Gedanken.
Oh man....Ihre Katzen haben auf den Teppich gekotzt...

Di. 19.11.2019

Am Dienstag fand ich es schön,

dass ich mit einer guten, netten Kollegin per Handy Kontakt hatte, die zur Zeit krank ist. Sie hat eine OP gut überstanden. Es ging ihr den "Umständen entsprechend", also sie hatte noch Schmerzen, aber ich hoffe (bzw. wünsche es ihr), dass es ihr in den nächsten Tagen dann wieder besser gehen wird.

Mo. 18.11.2019

Am Montag fand ich es schön,

dass meine Winterjacke wieder gut zu reparieren ist. Also der Reißverschluss. Mein Freund hat sie Mittags beim Schneider abgegeben. Es muss kein ganz neuer Reißverschluss rein, es reicht, wenn unten die 2 Zentimeter wieder fest genäht werden.

So. 17.11.2019

Der Sonntag war ein schöner ruhiger Tag. Ja, abgesehen vom Sport Ruhe pur (der Sport muss ja immer sein, abgesehen davon, dass es mein Hobby ist, ich will ja schließlich keine Schmerzen mehr haben). 

Zwischendurch habe ich einige Lese-Pausen eingelegt. 

Unter anderem auch in dem neuen Pilates-Buch. Mit der Aufteilung der Kapitel schon mal beschäftigen.

So lange sich die Welt noch dreht...

4 Jahre gingen ins Land, bis hier der nächste Beitrag geschrieben wird gerade von mir.

1000 Dinge sind passiert. Ich habe auch viel geschrieben- nur hier nicht mehr.

Papier war ein besserer Freund als diese Seite hier. Selbst das jemand hier was lesen konnte, war zu viel.

Ich bin abgetaucht- in mir.

Sa. 16.11.2019

Der Samstag war eher "durchwachsen". 

Ich bin zur Zeit sehr nervös, sehr nah am Wasser gebaut. Ich habe halt Angst, dass die Zyste noch da ist (was sehr realistisch wäre), dass ich eine OP über mich ergehen lassen muss. Abgesehen von der OP das ganze drum und dran (drum herum). Diese innere Angst lässt mich zur Zeit nicht mehr los.

Fr. 15.11.2019

Am Freitag fand ich es schön,

dass ich mich bei der WAZ, unserer Tageszeitung, im Internet angemeldet habe (8 Euro im Monat, also ein überschaubarer Betrag, jederzeit innerhalb eines Monats kündbar).

Do. 14.11.2019

Nur eben das Wichtigste in Kürze.

Der Donnerstag war ganz gut und interessant.

Der Vortrag ging im Großen und Ganzen um das positive Denken. Egal was passiert, es geht immer weiter.

Die Referentin, eine Psychologin, etwa 30 Jahre, war sehr nett, locker und hatte sehr gute Sprüche und Kommentare drauf.

test

hier am computer kann ich schreiben, von den Handys nicht

onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...