DAY_52

DruckversionPDF-Version

 Du warst nicht mehr Teil meiner Welt. Ich hatte dich komplett vergessen. Du warst nicht mehr existent. Ich hatte mir ein eigenes Leben aufgebaut, fernab von meiner, mir unangenehmen Vergangenhiet. Fernab von Alkohol-Exszessen, von peinlichen Nacht und Nebelaktionen. Ich habe versucht erwachsen zu werden, ohne dich, ohne euch! Weit weg von dem Abgrund. Weit weg von Menschen die mich nie zu schätzen wussten, die mich nicht ernstgenommen haben, die mich ausgenutzt haben, weil ich auf der Suche nach halt war, nach einer Konstante, nach Menschen die mich verstehen, weil sie genau so kaputt waren wie ich. Jetzt weiß ich, dass ich besser bin als ihr. Trotzdem vermisse ich die Momente die du mir geben konntest, bevor du dich in ein komplettes Arschloch gewandelt hast. Ich hasse euch ihr Ficker. Weil ihr mir weh getan habt und ich nach all dem Scheiss immer noch in deinen Armen einschlafen wollen würde.

scheiss, narzisstische Schweine! 

 

 

TitelAutorDatumBesucher
DAY 21400_DAYS_OF_SUMMER16/03/2014 - 18:54443
DAY 11400_DAYS_OF_SUMMER07/03/2014 - 01:38653
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...