amish tech support

DruckversionPDF-Version

So, zweite Scheibe fertig... etwa nach 30std. gravierte ich die letzte Linie... jetzt nur noch eine die weitaus weniger aufwendig wird... ganz toll war: als ich fertig wurde, zeigte ich die Scheibe meinen Eltern (da meine Werkstatt ja auf ihren Grund is) und ihre Reaktion war so herzerwärmend und aufbauend das mir fast die Tränen in die Kanäle schossen... sie sagten "mhm" und nahmen es zur Kenntnis... schön so eine Wärme zu bekommen... ich dacht mir nur: "hmja... wenn ihr mal das Laub zusammengerecht habt, wollt ihr gleich ne Parade..." naja... ein wenig Beweihräucherung wär schon nett gewesen... aber egal...

ansonsten steht mir ab heute viel Freizeit zur Verfügung und wie die genau aussehen wird, weiss ich selber noch nicht so genau...

Heut wurd ich in der Arbeit gefragt was ich mir denn zu Weihnachten wünsche... ich meinte nen Butt-Plug 3000, ne Nahtoderfahrung und ne Drogensucht... bekam ein verständnisloses verlegendes Lachen als Antwort...
Ansonten durfte ich heut dort Inventur machen und sogar dafür unterschreiben... jetzt bin ich schon elektrischer Lageristenfinisher... müsste ich eigentlich 3 Löhne bekommen...
Was mich noch ziemlich angekotzt hat war der Fakt das ein jemand der unter den Arbeitern übelst unbeliebt ist da er:
1. ein übelster Schleimer ist
2. stinkfaul ist
3. sich durch die ganze Firma durchfragt um danach eben zu jedem Scheiss ne Meinung zu haben und einfach das nachplappert was ihm gesagt wird
und dieser kleine Pisser wird jetzt Chef von der Serviceabteilung der Firma... er hat keine Ausbildung dafür... nur einen bis jetzt unabgeschlossenen Techniker und wird mit locker 5000€ nach hause gehen am Ende des Monats... er ist zudem 4 Jahre jünger als ich und es gibt einige in der Firma die diese Position weitaus mehr verdient hätten und auch einen kompetenteren Eindruck machen... und alles nur weil er ständig einen braunen Ring um den Hals hat vom Arschkriechen... sowas kotzt mich an... und das gewaltig... und das ist jetzt kein Futterneid oder derartiges, sondern das dies eher die Tatsache repräsentiert das man auf dieser Welt nichts können muss, ausser eben den richtigen Leuten das Arschloch schmieren muss... es ist so traurig...

Nun, ansonsten... ich bin nachwievor eher menschenscheu, weil sie mich auch ziemlich nervös machen und ich mich (wohl auch grundlos) unter Druck gesetzt fühle wenn ich mich unter einer Gruppe mit mehr als 1 Person ausgesetzt bin... zudem schwallt mich zur Zeit jeder mit seinen Partnern zu... was man denn so macht über Weihnachten... über Silvester... was man sich so schenkt etc.
interessiert mich nur nicht... ich will nichts von schnuckiputzibeziehungen hören in denen man sich gegenseitig mit weintrauben bis zum kotzen füttert und kleinen Kindern Grübchen eingestantzt werden.. bzw. hämmert mir der verkrüppelte Sozialist in meinen Schädel dabei auch immer wieder gegen meine Synapsen das ich das auch haben sollte... wobei mein introvertierter und gesichtstätowierte Hulk ihn des öfteren ins Kopfkrankenhaus bringt und ich meistens dahingehend eher resigniert bin und mir halt "c'est la vie" einrede...

Hab n paar Sachen gelesen die recht interessant waren... z.B. das der größte psychische Schmerz dadurch resultiert wenn man von der Person die man am meisten liebt, ignoriert wird... und der größte physische Schmerz is Heroinentzug... naja...

Naja, morgen gehts in die Tschechei... da werd mich mir ne Flasche Milch-des-Vergessens gönnen die mich über die Feiertage bringt... Yippie

Kommentare

Darstellungsoptionen

Wähle hier deine bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicke auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.
Bild von 5chl3cht

- - -

-

-

-

Bild von hackworth

Bin ja nur noch selten hier,

Bin ja nur noch selten hier, und noch weniger oft eingeloggt. Aber wenn ich mal hier bin, schau ich bei Dir vorbei; dieses und das letzte Mal offenen Mundes. Talent; hart trainiertes, vermutlich. XX Stunden pro Stück? Also Ausdauer, Talent und Disziplin zugleich.

Egal, was andere denken: Jedes dieser Stücke ist Ausdruck von Dranbleiben, Können und Wollen - also: Erfolg - und das kann Dir keiner nehmen.

/hw

Bild von 5chl3cht

Dank dir. :)

Dank dir. :)

TitelAutorDatumBesucher
These5chl3cht09/07/2020 - 13:281254
pints of guinness make you strong5chl3cht07/06/2020 - 01:221497
Socken sind kleine Gefängnisse5chl3cht27/10/2019 - 23:031901
99 problems, but a bitch ain't one.5chl3cht27/04/2019 - 20:593672
asocial media5chl3cht14/10/2018 - 19:082889
Blues haben5chl3cht18/01/2017 - 02:174030
fanatischer pragmatiker5chl3cht14/01/2016 - 23:043580
okay i believe you, but my tommy gun don't5chl3cht20/12/2015 - 01:134329
urlaub in den misanthropen5chl3cht21/11/2015 - 02:044789
scheinfreundliche feinde und falsche freunde5chl3cht10/10/2015 - 08:174120
thanks for nothing5chl3cht16/09/2015 - 22:504025
who rain zone5chl3cht19/08/2015 - 23:224181
entenaufzug5chl3cht06/08/2015 - 00:293914
beneath the skin5chl3cht22/06/2015 - 21:054369
hrnshn5chl3cht11/06/2015 - 18:523658
Rookie5chl3cht31/05/2015 - 20:154338
Your submission has triggered the installed spam filter and will not be accepted.5chl3cht07/01/2015 - 16:015037
Mehr sein als nur ein Moment5chl3cht26/06/2014 - 23:163801
egal wie still du bist... ben ist stiller5chl3cht17/03/2014 - 23:533608
should i stay or should i go5chl3cht08/12/2013 - 23:537222
zeit, wie der mensch vergeht5chl3cht28/11/2013 - 23:525533
Riot5chl3cht20/11/2013 - 00:364413
teilchenentschleuniger5chl3cht28/10/2013 - 20:494569
true facts about friendship5chl3cht20/10/2013 - 23:404042
The things you own end up owning you. 5chl3cht14/10/2013 - 23:054334
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...