anagrammday: linsensuppe > inselpupsen

DruckversionPDF-Version

oder guerillakriege > ulikiger algerier... fand ich auch ganz okay...

was ein tag gestern... ich gegen den rest der welt... ich sagte dinge... zu freunden... eltern... nein, das war ganz und garnicht okay...
doch jeder nahm es einfach auf, ging nicht viel drauf ein... und es war okay... wunderte mich... ich gab allen anlass erstmal sendepause zu halten und mich scheisse zu finden...
ich war einfach wütend... ich pfefferte einen staubsauger in die ecke... warf dinge auf andere dinge... war ungeduldig wie schon lange nicht mehr... sobald ich nur ne sekunde was suchen musste, und dieses etwas es wagte nicht sofort in meinem blickfeld zu erscheinen, musste ich schon einen fluch rauslassen... und beleidigte die mutter des dings, als ich es eben dann auch fand...
und eben durch dieses aggressionspotenzial das ich an den tag legte, musste ich eben meine mitmenschen drangsalieren... kritisierte wo es auch nur im entferntesten zu kritisieren gab und musste einfach abbauen... irgendwie...
wenn ich mir nur 5 minuten zeit und gesunden menschenverstand genommen hätte und der situation die möglichkeit gegeben hätte, die ursache einfach mal ne runde anzuschreien... ja... wär anders gewesen... ich hätte mich danach unmittelbar vermutlich gefangt... hätte mich entschuldigt... und wäre schon viel früher da gewesen, wo ich eben jetzt bin... entspannt wie ne hindu-kuh...
und die temporär geschwollene hand hätt ich mir auch sparen können...
es bleiben noch etwa 3 stunden zeit bis ich ins bett muss, um dem alltag die gelegenheit zu bieten mir auf die faltigen eier zu gehen... doch diese paar stunden werden entspannt werden... mit police, ccr und konsorten... passt... evtl. noch einem guten gespräch, falls sich was ergibt... ne... das passt schon grad...
ich müsste einfach mal lernen das auszusprechen was ich mir grad denke... was denn so "auf dem herzen liegt" (selten dämliche phrase)... doch befürchte ich zu sehr die konsequenzen... und n anständiges maß an paranoia leistet seinen beitrag dazu...
hr ja... die werte paranoia... wenn ich oft das rauslassen würd was die oft so dazu beiträgt in meinem hirn... man würde fragend mir nen vogel zeigen.... aber was solls... das zumindest behalt ich einfach mal für mich... hrhr

Kommentare

Darstellungsoptionen

Wähle hier deine bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicke auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.
TitelAutorDatumBesucher
These5chl3cht09/07/2020 - 14:28234
pints of guinness make you strong5chl3cht07/06/2020 - 02:22333
Socken sind kleine Gefängnisse5chl3cht28/10/2019 - 00:031325
99 problems, but a bitch ain't one.5chl3cht27/04/2019 - 21:593085
asocial media5chl3cht14/10/2018 - 20:082342
Blues haben5chl3cht18/01/2017 - 03:173422
fanatischer pragmatiker5chl3cht15/01/2016 - 00:043034
okay i believe you, but my tommy gun don't5chl3cht20/12/2015 - 02:133759
urlaub in den misanthropen5chl3cht21/11/2015 - 03:044223
scheinfreundliche feinde und falsche freunde5chl3cht10/10/2015 - 09:173519
thanks for nothing5chl3cht16/09/2015 - 23:503472
who rain zone5chl3cht20/08/2015 - 00:223606
entenaufzug5chl3cht06/08/2015 - 01:293345
beneath the skin5chl3cht22/06/2015 - 22:053841
hrnshn5chl3cht11/06/2015 - 19:523136
Rookie5chl3cht31/05/2015 - 21:153775
Your submission has triggered the installed spam filter and will not be accepted.5chl3cht07/01/2015 - 17:014463
Mehr sein als nur ein Moment5chl3cht27/06/2014 - 00:163251
egal wie still du bist... ben ist stiller5chl3cht18/03/2014 - 00:533051
amish tech support5chl3cht20/12/2013 - 01:403463
should i stay or should i go5chl3cht09/12/2013 - 00:536583
zeit, wie der mensch vergeht5chl3cht29/11/2013 - 00:524990
Riot5chl3cht20/11/2013 - 01:363821
teilchenentschleuniger5chl3cht28/10/2013 - 21:493992
true facts about friendship5chl3cht21/10/2013 - 00:403503
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...