der sand im getriebe der gedankenmaschine

DruckversionPDF-Version

es wurde alles gesagt... was gesagt werden musste...
es herrscht klarheit... was bin ich froh...
doch der "finale" dialog einer ära war präzise und kalkuliert... wie ein skalpell schnitten wir uns auseinander... der letzte hautfetzen der uns verband wurde getrennt... und nun geht jeder seines weges...
doch ich war es der es aussprach... "ich beende es hier und jetzt"... kaum emotionen... kaum regungen... in mir wütete ein heuschreckenschwarm und äusserlich war ich wie ein gletscher...
sie aber auch... frauen sind schon komische wesen... ich hätte eigentlich ne kleine rechtfertigung oder ne anständige entschuldigung erwartet... nichts... sie meinte nur "es tut mir leid das es so gekommen ist"... da fragt man sich als mann schon: "what the fuck?" und man kommt garnicht mehr aus dem kopfschütteln raus...
ich hatte danach das gefühl, das ich was beendet hatte, was eigentlich garnicht mehr da war... man merkt dann wie naiv man eigentlich ist/war... und wie sehr man sich an hoffnungen krallen kann...
emotional bin ich momentan im leerlauf... ich weiss nicht was ich denken/fühlen soll... viele viele fragezeichen entstehen... und es ist erschreckend wie sehr mir das ganze eigentlich am arsch vorbeiging... nur ein paar betrunkene zustände, ein bisschen heulheul und dann gings wieder... sogar besser als vorher, als noch unklarheit herrschte... wobei ich ordentlich unterstützung hatte... das muss man hier auch dazu sagen...
es ging teils sogar soweit, das ich mit glücksbärchifresse durch den alltag watschelte... das meine arbeitskollegen meinten, ob ich denn krank oder verrückt geworden wär...
so viele verschachtelungen... erlebnisse... informationen... bildliche schläge in die fresse... veränderungen... richtige worte zum richtigen zeitpunkt... sport... ziele und pläne...
momentan wärs für mich verdammt schade, wenn ich von nem bus überfahren werden würde... war nicht immer so... und dafür bin ich im moment sehr dankbar...

Kommentare

Darstellungsoptionen

Wähle hier deine bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicke auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.
Bild von 5chl3cht

- - sehr interessant... als

-

-

sehr interessant... als ich die paar links zusammenwurschtelte für den video-kommentar... kam ne nachricht von ihr... die entschuldigung die ausblieb...
manchmal denk ich mir echt... ich wär in der truman-show...
hm... sehr sehr seltsam... wie reagieren? weiss ich noch nicht...

Bild von hackworth

Setzen lassen, die

Setzen lassen, die Entschuldigung. Tief durchatmen, erstmal etwas Abstand gewinnen; dann vielleicht drauf antworten. Immerhin war das von ihr jetzt ein Stück Restanständigkeit; ein Zeichen, dass Du Dich nicht komplett in ihr geirrt hast und zumindest Eure gemeinsame Zeit rückblickend kein kompletter Irrtum, keine Verschwendung, war.

Weiterhin: Kopf hoch.

/hw

TitelAutorDatumBesucher
Socken sind kleine Gefängnisse5chl3cht27/10/2019 - 23:03115
99 problems, but a bitch ain't one.5chl3cht27/04/2019 - 20:591822
asocial media5chl3cht14/10/2018 - 19:081439
Blues haben5chl3cht18/01/2017 - 02:172603
fanatischer pragmatiker5chl3cht14/01/2016 - 23:042266
okay i believe you, but my tommy gun don't5chl3cht20/12/2015 - 01:132893
urlaub in den misanthropen5chl3cht21/11/2015 - 02:043373
scheinfreundliche feinde und falsche freunde5chl3cht10/10/2015 - 08:172688
thanks for nothing5chl3cht16/09/2015 - 22:502571
who rain zone5chl3cht19/08/2015 - 23:222669
entenaufzug5chl3cht06/08/2015 - 00:292562
beneath the skin5chl3cht22/06/2015 - 21:052987
hrnshn5chl3cht11/06/2015 - 18:522262
Rookie5chl3cht31/05/2015 - 20:152906
Your submission has triggered the installed spam filter and will not be accepted.5chl3cht07/01/2015 - 16:013693
Mehr sein als nur ein Moment5chl3cht26/06/2014 - 23:162499
egal wie still du bist... ben ist stiller5chl3cht17/03/2014 - 23:532289
amish tech support5chl3cht20/12/2013 - 00:402801
should i stay or should i go5chl3cht08/12/2013 - 23:535725
zeit, wie der mensch vergeht5chl3cht28/11/2013 - 23:524175
Riot5chl3cht20/11/2013 - 00:362991
teilchenentschleuniger5chl3cht28/10/2013 - 20:493219
true facts about friendship5chl3cht20/10/2013 - 23:402749
The things you own end up owning you. 5chl3cht14/10/2013 - 23:053086
in nächten wie diesen5chl3cht27/09/2013 - 20:054110
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...