1,5 und ne Flasche Bier + eine

DruckversionPDF-Version

Liege auf'm Bett im Hotelzimmer, höre japan Arte, ticker über WA mit na Perle die gerne mehr möchte als nur ticken.
Habe Angst mich mit ihr zu treffen, weil es mehr sein könnte,wird, als ich möchte, geben kann oder versprechen könnte. Und auch die Entfernung spricht gegen die Spontanität...270 km..Warum gibt es so was nicht in HH. Trinke jetzt noch ein Hotelbier und hoffe, meine Gedanken wieder in die Spur zu bekommen....Meinen Gedanken sagen mir..Du würdest gerne mal wieder Puzzeln..Was machen was die Geborgenheit zusammen führt, was die wärme zurückführt..Ja ich würde es so gerne jedes mal...Denke schon länger über diese Zeitverschwendungssucht nach....Alles dafür wäre da, bis auf die Zeit.. Ich finde, habe, diese nicht...Und ich liebe diesen meinen Gedanken ja immer wieder auf's neue....

Sie hat extra ihren Termin für mich am Montag abgesagt. Ich glaube so langsam, lebt sie unsere, meine Zweisamkeit, Gemeinsamkeit mein Gedanken. Es tat mir in diesem Moment echt leid. Ich werde es Montag wieder gut machen...Mein bestreben ist es zu bekommen was mir in dem Moment wichtig ist....Der Sex mit ihr ist ok, ich lebe ihn in dem Moment für mich....Und ja das letzte mal war es sehr intensive.......Und ja ich glaube, hoffe, vertraue auf die Zeit danach......

Und ich bekomme was ich will in einem realistischen Maß.

Habe mir noch ne zweite Flasche Bier aus dem Kühlschrank im Empfang stehenden Kühlschrank geholt, gegönnt...
Und eigentlich bin ich sehr müde....

https://youtu.be/dIKNBeJljvs

TitelAutorDatumBesucher
Schöne, schönste Denkweise...ich allein10/01/2019 - 23:48119
Und ist es nicht so, dass die Gedanken den Körper überwiegt... Es ist wohl soich allein10/01/2019 - 00:07616
Alle guten Dinge sind drei.. Was für ne beschissene unwahre Aussage...ich allein09/01/2019 - 00:19214
Die Lust auf Frustich allein08/01/2019 - 02:48175
Nur kurz mal ne Suchtich allein23/12/2018 - 01:40231
Ich liebe so vieles, jedoch nicht gerade das Weihnachsfest...ich allein14/12/2018 - 16:03882
Und es läuftich allein08/10/2018 - 19:49670
Grenzenlosich allein20/08/2018 - 22:56829
Wie haltlos ich doch machesmal bin.ich allein30/07/2018 - 22:471264
Noch 8 Tageich allein28/07/2018 - 01:13895
Die Hoffung stirbt ja zu letzt.ich allein12/07/2018 - 23:21881
Etwas in frage stellen, was es dann nicht mehr gibt..ich allein16/04/2018 - 07:181228
Ich räume meine Wohnung auf und schmeiße wegich allein10/01/2018 - 02:291842
So schwer und so tiefich allein08/01/2018 - 01:072097
Es ist nur dieser eineich allein03/01/2018 - 23:023288
Und ich wollte doch nur sexich allein09/01/2017 - 00:312548
So hässlich der erste Blick und dann doch so schön die Zeitich allein03/01/2017 - 23:242142
manches mal muss man dann doch das sehen, was man zu sehen vermeiden möchte..ich allein28/09/2016 - 03:192734
einfachich allein15/06/2016 - 01:282359
Wenn die Ruhe kommtich allein21/05/2016 - 00:441754
Ich hasse mich dafürich allein20/05/2016 - 00:112972
Gedankengangich allein12/05/2016 - 00:482746
Achterbahn....ich allein19/01/2016 - 01:572196
Wenn mein Briefkasten das schreiben lernt....ich allein05/12/2015 - 21:182136
leck mich fett...ich allein12/10/2015 - 22:352333
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...