Eine Hand voll sex

DruckversionPDF-Version

Ich Rieche unbemerkt an meiner Hand und bemerke den Duft ihre Seife an meiner Hand.
 Mit dem Duft der Seife erscheint mir im Gedanken Ihr Zimmer, ihr Bad, ihr lächeln, ihre harten Brüste.....
Ein vertrautes Gefühl, ein versautes Gefühl bei Ihr für einen kurzen Moment.
Man was hat mich das für Überwindung gekostet und eigentlich kam mir dieser Gedanke doch recht spontan.
Mit dem Gedanken kam die Idee Sie anzurufen. Und siehe da auch mein Eintreffen um 1 Uhr Morgens schreckte Sie nicht ab. Parkplatz vor der Tür bedeutet für mich, ich hatte die richtige Entscheidung getroffen.
Gedankenwechsel, Spurwechsel
Habe  auf der Autobahn eine Maus überfahren...
 Sie blieb einfach stehen, schaute in meine Richtung und ich..ja ich war baff und schon hat es wup...wup gemacht. Ich versuche möglichst auszuweichen wenn es dann möglich ist....Wars aber nicht....
 Das was mich an der Sache ein wenig tröstet ist, dass Sie kein Bewusstsein hatte und somit blieb ihr auch einer dieser letzten Moment erspart, wo kurz vor ihrem eigenem Tot noch mal das ganze Leben Revue läuft. 
Man was mich wieder für Sachen beschäftigt.
Musste heute einer über 60zig jährigen die Angst vor dem System nehmen.
Ist gelungen.
Als ich ihr vorschlug das sie bevor die anderen kommen Sie noch mal ganz alleine mit mir üben kann, merkte man wie erleichtert sie war.
Es ist schön, wenn man anderen die Ängste nehmen kann..
Echt mal ein schönes Gefühl.
Fast so schön wie mein spontaner AusRitt vorhin..
Als Belohnung habe ich mir kurzer Hand ihre CD mal ausgeliehen und diese Musik auf meinen USB Stick gepackt.

 

 

Kommentare

Darstellungsoptionen

Wähle hier deine bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicke auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.
Bild von ich allein

Mein letzter dreier heute

Mein letzter dreier heute ist Salzstange gepaart mit nem WW Choc Caramel, übergossen mit nem Jever.
Das sprudelt und man hat das Gefühl der Mund
quellt = auf,
quellt = über
= Völlegefühl
aber gut
comic-0059.gif von 123gif.de

TitelAutorDatumBesucher
und für einen Moment nur...ich allein11/07/2011 - 23:181631
Und ist es nicht traurig, sich in einer Gesellschaft zu bewegen, mit ihr zu leben, aber wohl nie ein Teil von ihr zu sein. ich allein03/07/2011 - 02:41520
Ehrlich malich allein03/07/2011 - 01:452092
schöne Gedankenich allein01/07/2011 - 00:46435
Zusammenhängeich allein27/06/2011 - 23:242031
Sichtweiseich allein22/06/2011 - 01:031437
Wenn Gedanken wandernich allein20/06/2011 - 00:29449
Ist mir heute aufgefallenich allein17/06/2011 - 01:40559
Gedanken Gangich allein15/06/2011 - 22:562100
Oh Gottich allein08/06/2011 - 01:10608
Wenn mir jemand sagtich allein07/06/2011 - 00:48748
Wenn man die Erwartungshaltung eines Menschen nicht erfüllt...ich allein01/06/2011 - 00:241859
ich meinich allein30/05/2011 - 23:53613
Ich weiß, diese Aussage von mir ist primitive und dümmlichich allein27/05/2011 - 00:421768
wie auch sonstich allein24/05/2011 - 23:581104
Manchmalich allein16/05/2011 - 08:52833
So schlecht er auch begann, so schön endete er dafür...ich allein13/05/2011 - 01:49490
bumsich allein12/05/2011 - 08:20839
1 mal über den Hausflur kotzen.. Und das nur weil:ich allein10/05/2011 - 23:211186
Steh bei Lidl an der Kasse.. ich allein04/05/2011 - 21:57619
Gedankengangich allein03/05/2011 - 07:43870
So viel Wahrheit in so kurzer Zeitich allein28/04/2011 - 23:01637
da wäre doch die Frage...ich allein26/04/2011 - 22:431151
Ostern…ich allein26/04/2011 - 01:09681
fand ich einleuchtendich allein13/04/2011 - 23:08613
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...