Nun sitze ich hier wieder

DruckversionPDF-Version

und dieser Gedanke löst sich nicht von mir nicht aus meinem Kopf...
Ich sehe die Situation,
sehe sie wie sie zufrieden ihr Brot ist,
doch ihre Gedanken, die sind nicht bei Ihr, nicht in diesem Raum.
Sie ist für sich allein und ihre Zufriedenheit in dem wo ihre Gedanken gerade sind gerade zusein schein .
Meine Blicke lösen sich wieder von ihr, meine Gedanken an diesem Tag auch.

Ich sitze am Tisch sie kommt rein, nicht sagend läuft sie auf und ab, mit ihren Gedanken beschäftigt schaut sie aus dem Fenster.
Dann für einen Augenblick schaut sie zu mir und sagt, ich habe gerade im Internet bei xxx gelesen das...und sie erzählt ihre Geschichte.
In der Tat, diese Geschichte ist eine sehr ergreifende Geschichte.
Parallele kommen auf.
Mit der Geschichte versucht sie ihr handeln,
die jetzt geschaffenen Fakten zu rechtfertigen.
Ich merke das ihr wieder nach weinen zumute ist.
Ich gebe ihr recht und bestätige sie in dem von ihr geschaffenen Fakten.
Im Gedanken sage ich es mir sowieso. Es lässt sich eh nicht ändern.
Und es ist doch gut wie es ist.
Oh Gott, wie tief muss diese Tatsache an ihr zweifeln, denn für Sie eben nicht.
Sie kann es nicht verbergen.
Es sind ihre Tränen die sich jetzt den Weg über die Wange für den freien Fall bereit machen.
So schlimm die Gedanken, so schlimm diese Zweifel alles getan zu haben, und nicht loslassen zu können.
Nicht sich wie diese Tränen einfach fallen lassen zu können.

Kommentare

Darstellungsoptionen

Wähle hier deine bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicke auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

wow. dem lied hab ich gerade

wow. dem lied hab ich gerade völlig gebannt zugehört.
ist mp3 player würdig.

Bild von ich allein

ich höre sie immer wieder

ich höre sie immer wieder gerne. Ist wohl auch ein wenig Situationsabhängig....
comic-0059.gif von 123gif.de

TitelAutorDatumBesucher
Ich habe kein Verständnis für "Wie unverständlich ich für mich bin"....Finde ich auch unverständlich..ich allein25/04/2019 - 01:381227
Schöne, schönste Denkweise...ich allein11/01/2019 - 00:48498
Und ist es nicht so, dass die Gedanken den Körper überwiegt... Es ist wohl soich allein10/01/2019 - 01:071017
Alle guten Dinge sind drei.. Was für ne beschissene unwahre Aussage...ich allein09/01/2019 - 01:19565
Die Lust auf Frustich allein08/01/2019 - 03:48751
Nur kurz mal ne Suchtich allein23/12/2018 - 02:40588
Ich liebe so vieles, jedoch nicht gerade das Weihnachsfest...ich allein14/12/2018 - 17:031494
Und es läuftich allein08/10/2018 - 20:491693
Grenzenlosich allein20/08/2018 - 23:561306
Wie haltlos ich doch machesmal bin.ich allein30/07/2018 - 23:472351
Noch 8 Tageich allein28/07/2018 - 02:131250
Die Hoffung stirbt ja zu letzt.ich allein13/07/2018 - 00:211235
Etwas in frage stellen, was es dann nicht mehr gibt..ich allein16/04/2018 - 08:181541
Ich räume meine Wohnung auf und schmeiße wegich allein10/01/2018 - 03:292120
So schwer und so tiefich allein08/01/2018 - 02:072488
Es ist nur dieser eineich allein04/01/2018 - 00:024038
Und ich wollte doch nur sexich allein09/01/2017 - 01:314459
So hässlich der erste Blick und dann doch so schön die Zeitich allein04/01/2017 - 00:242654
manches mal muss man dann doch das sehen, was man zu sehen vermeiden möchte..ich allein28/09/2016 - 04:194772
einfachich allein15/06/2016 - 02:282756
Wenn die Ruhe kommtich allein21/05/2016 - 01:442807
Ich hasse mich dafürich allein20/05/2016 - 01:115049
Gedankengangich allein12/05/2016 - 01:484730
Achterbahn....ich allein19/01/2016 - 02:573784
Wenn mein Briefkasten das schreiben lernt....ich allein05/12/2015 - 22:183281
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...