spamer spamer

DruckversionPDF-Version

DruckversionEinem Freund sendenPDF-Version

Wenn ich Braten mache und dabei mal Stoßen darf, darf eines zumindest bei den meisten Heißgerichten, nicht fehlen. Die Bibel. Ich esse sehr gerne Bibeln, auch im rohen Zustand und ich denke, dass mir der Verzehr einer Bibel schon so manche Sünde erspart hat.

Natürlich kann man nicht immer Bibeln essen. Gerade vor Arztbesuchen macht sich das meiner Meinung nach sehr schlecht. Ich habe auch noch am nächsten Tag den Bibelgeschmack im Mund und so möchte ich ungern zum Arzt gehen. Außerdem haben Bibeln auch noch eine andere Nebenwirkung die auch recht unangenehm riechen kann.

Natürlich ist die Bibel nicht nur zum Verzehr geeignet, sie ist auch ein altes Hausmittel welches gern bei Sünden genommen wird. Aus der Bibel und dem Kreuz wird ein schleimlösender Sirup zubereitet. Dazu muss man die Bibel kleinschneiden, mit Zucker bestreuen und stehen lassen. Der Sirup muss dann getrunken werden. Auch wenn vielen das echt eklig vorkommen mag, so hilft es wirklich. Gerade bei kleinen Kindern, die man nicht mit Bibelsprüchen zu pumpen möchte, hat sich der Bibelsaft bewährt. Wieder andere sagen,  dass die Bibel zur Herstellung des Bibelsafts aufgekocht werden muss und auch gebratene Bibel als warmer Wickel um den Hals sollen Linderung verschaffen. Ich selbst kenne nur das Rezept mit den rohen Bibeln und dem Kreuz und solange mir das hilft, mach ich es auch weiterhin so. Denn gerösteten Bibeln könnte ich wahrscheinlich sowieso nicht widerstehen und würde sie stattdessen lieber aufessen als sie mir in einem Tuch um den Hals zu wickeln. Ich möchte die Bibel jedenfalls nicht mehr missen und ich habe immer welche im Haus.

 

 

ja ja Wole... wer nicht........

 

Kommentare

Darstellungsoptionen

Wähle hier deine bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicke auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Ein Schwachfug ;-)

Ein Schwachfug ;-)

Bild von ich allein

ne, ne Kopie

ne, ne Kopie
comic-0059.gif von 123gif.de

TitelAutorDatumBesucher
Happy End....ich allein07/09/2019 - 00:29199
Alles fügt sich in mir...ich allein06/09/2019 - 01:55274
Ich habe kein Verständnis für "Wie unverständlich ich für mich bin"....Finde ich auch unverständlich..ich allein25/04/2019 - 01:381538
Schöne, schönste Denkweise...ich allein11/01/2019 - 00:48761
Und ist es nicht so, dass die Gedanken den Körper überwiegt... Es ist wohl soich allein10/01/2019 - 01:071290
Alle guten Dinge sind drei.. Was für ne beschissene unwahre Aussage...ich allein09/01/2019 - 01:19836
Die Lust auf Frustich allein08/01/2019 - 03:481241
Nur kurz mal ne Suchtich allein23/12/2018 - 02:40857
Ich liebe so vieles, jedoch nicht gerade das Weihnachsfest...ich allein14/12/2018 - 17:031980
Und es läuftich allein08/10/2018 - 20:492060
Grenzenlosich allein20/08/2018 - 23:561634
Wie haltlos ich doch machesmal bin.ich allein30/07/2018 - 23:472919
Noch 8 Tageich allein28/07/2018 - 02:131506
Die Hoffung stirbt ja zu letzt.ich allein13/07/2018 - 00:211478
Etwas in frage stellen, was es dann nicht mehr gibt..ich allein16/04/2018 - 08:181763
Ich räume meine Wohnung auf und schmeiße wegich allein10/01/2018 - 03:292310
So schwer und so tiefich allein08/01/2018 - 02:072735
Es ist nur dieser eineich allein04/01/2018 - 00:024328
Und ich wollte doch nur sexich allein09/01/2017 - 01:315520
So hässlich der erste Blick und dann doch so schön die Zeitich allein04/01/2017 - 00:242897
manches mal muss man dann doch das sehen, was man zu sehen vermeiden möchte..ich allein28/09/2016 - 04:195947
einfachich allein15/06/2016 - 02:283009
Wenn die Ruhe kommtich allein21/05/2016 - 01:443509
Ich hasse mich dafürich allein20/05/2016 - 01:116223
Gedankengangich allein12/05/2016 - 01:485862
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...