Familie

DruckversionPDF-Version

Es ist mal wieder typisch. Es geht mir echt nicht gut. Und zwar so wenig, dass mein Fuß übel aussieht und auch brennt, ich habe die Nacht furchtbar geschlafen und auch unschöne Träume gehabt. Ich werde auch noch lange an meiner Unzulänglichkeit zu knabbern haben, vor allem wenn der sich vor den nächsten Klausuren aufbaut. Aber was tut meine Mutter? Sie weiß dass ich durchgefallen bin, und da sie mich wenigstens etwas kennt, weiß sie auch, dass ich das echt scheiße finde. Trotzdem kommt sie heute zu mir und schreit mich an, weil ich nicht mit ihr in die Stadt fahren will, um eine Hose zu begutachten. Ich sei ja die ganzen Ferien faul gewesen ( das ist eine eiskalte Lüge und das weiß sie auch) und ich solle doch jetzt mal wenigstens das für sie tun. Als hätte ich nicht eigenen Probleme. Aber nein, weil ich meine Probleme nicht aufdränge und lieber für mich behalte, existieren sie nicht. Und so ist meine ganze Familie. Ich frage mich langsam ernsthaft, wie ich es so lange mit ihnen ausgehalten habe.

Kommentare

Darstellungsoptionen

Wähle hier deine bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicke auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.
Bild von Riot

Eltern sehen manchmal nur

Eltern sehen manchmal nur das was sie sehen wollen ..

TitelAutorDatumBesucher
°Avocado03/07/2013 - 22:39461
neu und doch altAvocado02/07/2013 - 20:08440
SelbstreflexionAvocado01/05/2013 - 21:35542
Wahrheit, Verzweiflung, Erkenntnis und DunkelheitAvocado06/04/2013 - 23:36650
DuAvocado16/03/2013 - 19:27519
The road goes ever on and onAvocado14/03/2013 - 23:34553
The universe only makes sense when we have someone to share our feelings with.Avocado04/03/2013 - 23:53492
ZurückweisungAvocado23/02/2013 - 12:09486
HoffnungAvocado27/01/2013 - 16:52577
VerlustAvocado21/01/2013 - 22:35442
nachts um 4Avocado06/01/2013 - 11:33536
was soll das alles noch?Avocado05/01/2013 - 22:34584
Es ist so schwer....Avocado03/01/2013 - 22:43564
Irgendwie....Avocado27/12/2012 - 21:30552
Das EndeAvocado25/12/2012 - 13:05721
Wieso kommt immer alles auf einmal?Avocado22/12/2012 - 21:45518
LeerAvocado30/11/2012 - 20:54512
Zurück in der RealitätAvocado03/11/2012 - 23:35519
Neues SemesterAvocado29/10/2012 - 23:18561
Sei Gott, Ok?Avocado19/10/2012 - 15:01611
Vom Klammern, Schneiden und TräumenAvocado06/10/2012 - 13:21726
Wie soll ich das bloß überwinden?Avocado21/09/2012 - 19:23571
Achterbahn des Nihilismus'Avocado15/09/2012 - 21:04499
SeelenunheilAvocado09/09/2012 - 13:21778
großes UpdateAvocado03/08/2012 - 18:49542
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...