Wie soll ich das bloß überwinden?

DruckversionPDF-Version

Heute kamen also die Klausurergebnisse. 3 geschrieben, eins davon nicht bestanden ( dort sind 50% durchgefallen), das andere sehr schlecht bestanden, obowlh es nicht so schwer war und auch total gut ausgefallen ist und ich dachte auch nicht dass es so schlecht wird, bzw. dass die Fehler, die ich gemacht habe so schwer wiegen. UNd natürlich, die Klausur, für die ich kaum gelernt habe und die ich nur zur Übung mitgeschrieben habe weil ich nicht brauche, da habe ich natürlich eine akzeptable Note. Ich fühle mich so schlecht, vorallem mehr noch wegen der schlechten Note als wegen der nicht bestandenen Klausur. Ich hatte so gut gelernt, und wenn ich mir jetzt die anderen mit ihren guten Noten vorstelle, komme ich mir so dumm, unnütz und minderwertig vor. Und das setzt mich nächstens Semester noch mehr unter Druck weil ich da dann gute Noten schreiben muss. Ich gebe mir Mühe und lerne auch recht ordentlich, aber ich glaube mehr ist da einfach nicht zu holen, meine Kapazität ist wohl einfach schon erreicht, dabei habe ich kaum ein Leben. Wie soll ich denn diese Schwierigkeiten überwinden? Wieso kann ich nicht besser sein und alles etwas einfacher nehmen und besser damit umgehen? Ich weiß es absolut nicht, es ist so frustrierend und ich schäme mich so sehr. Wenn ich mir vorstelle mich mit jemandem zu unterhalten, vielleicht sogar mit dem Mützentyp,und dann muss ich sowas erzählen.....danach will er bestimmt nichts mehr mit mir zu tun haben. =( Habe das Gefühl die Sonne geht für mich im nächsten Semester nicht auf und ich werde wohl noch ein weiteres damit verschwenden müssen, kein Privatleben und Liebesleben zu haben, nur um wenigstens mit dem Durchschnitt mithalten zu können.

TitelAutorDatumBesucher
Kennt ihr das?Avocado05/06/2012 - 23:25658
Ja, ich weißAvocado27/05/2012 - 10:53445
TalfahrtAvocado15/05/2012 - 21:59379
sau doofes WetterAvocado12/05/2012 - 16:59405
:-DAvocado10/05/2012 - 22:11283
Kann das noch Zufall sein?Avocado09/05/2012 - 19:21355
Paranoia oder Wirklichkeit?Avocado08/05/2012 - 23:33412
Ablenkungsstrategie-die ersteAvocado06/05/2012 - 19:23445
Ich kann nicht ändern wer ich binAvocado30/04/2012 - 11:39505
weniger nachdenken, mehr "einfach machen"Avocado25/04/2012 - 13:25335
SelbstzweifelAvocado22/04/2012 - 21:50342
Jaja, immer diese guten VorsätzeAvocado19/04/2012 - 20:38486
FaulheitAvocado21/01/2012 - 23:30408
endlich vorbeiAvocado17/03/2011 - 21:13456
AbiturAvocado10/03/2011 - 10:29395
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...