Federleicht

Federleicht

Benutzer ist offline. Zuletzte gesehen: 50 Jahre 24 Woche(n) Offline
Angemeldet: 23/06/2011

Profil Besucher

Keine Besucher

Einträge von Federleicht

Keine öffentlichen Einträge vorhanden

Freunde

Kommentare

Hey, meine Mutter selbst hat

Hey,
meine Mutter selbst hat die Figur eines Models und sie ist ziemlich beharrt darauf, dünn zu sein, daher sagt sie das wohl auch zu mir. Ich hab innerhalb von 7-8 Wochen 10kg abgenommen und vor meiner Diät wog ich 74kg bei einer Größe von 171cm. Ich habe mich oft im Spiegel angeschaut und mir gedacht: ,,Wääh wie kann man nur so viel Fett an sich haben?!" Oft habe ich mir gedanken drüber gemacht, aber ich werde mich auf keinen Fall in den Bann ziehen lassen, mir ist bewusst und ich sehe auch vor mir das solch eine Krankheit nichts einfaches ist. Ich würde gerne noch die 60kg erreichen, auf normalem Weg und min. 800kcal Tag, dann ist aber auch Schluss, ich finde an solchen Hungerhaken nichts schön, obwohl ich weiß dass magersüchtige nichts für ihre Krankheit können. Ob es Depressionen sind weiß ich nicht, habs wahrscheinlich falsch ausgedrückt aber ich hab ne depressive Stimmung wie ich feststellen kann. Mal bin ich glücklich und happy und innerhalb von Minuten fühl ich mich leer und ohne Lebenslust und dann ist alles schei*e.
Es gab halt früher immer so zwischenfälle mit meiner Familie, meine Eltern haben dazu geneigt die Wut die sie auf mich hatten an mir auszulassen. Genaueres kann man sich ja denken. Ich muss sagen ich bin nicht gerade einfach und kann auch mal schnell laut werden und einen auf die Palme bringen. Ich hab nichtmal bei Wörtern wie ,,Arschloch!" vor meinem Vater halt gemacht. Aber das ist nur Geschichte, dagegen wurde was unternommen und sie geben auch ihr bestes, aber ich will ihnen kein Vertrauen schenken.
Danke das du mir geschrieben hast ;)
LG

onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...