auto von Familie

DruckversionPDF-Version

Wieder schlecht geschlafen. Deppressionen gleich in der Früh. Jetzt leicht bessser und am Mittwoch bin ich bei dem Psychiater endlich. Schau ma ob er mir helfen kann. Gestern sagt meine Schwägerin sie stellt mir 500 Euro zu Verfügung um mir ein Auto zu kaufen. Meherere Familienmitglieder wollten mir helfen, mein Bruder dann meint er kann mir seinen zweitwagen geben. Einen Octavia aöso damit hatte ich nicht gerechnet. Da fühlt man sich geliebt. Wäre schön wenn ich das überlebedann kann ich endlich auch etwas liebe zurückgeben

onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...