möp

DruckversionPDF-Version

Ich versuche weiterhin regelmäßig Tagebuch zu schreiben, aber momentan gelingt es mir mehr schlecht als recht. Mir geht so einiges durch den Kopf und ich bin ziemlich... gestresst? Ich bin vieles, habe wieder vieles und ich glaube - bin mir da aber nicht sicher -, dass mein Körper wieder mehr an mich denkt, als mein Köpfchen. Ich habe wieder diese Dauerrückenschmerzen, trotz meines Sportprogramms, habe seit einer Woche Kopfschmerzen, bin einfach nur müde und kann mich nur schwer konzentrieren. Ich bin auch total gereizt, hab überhaupt keine Nerven auf die Kollegen in der Arbeit, so dass ich diese Woche noch gar nicht in Mittagspause zu denen gegangen bin. Ich hab mich immer noch draußen verkrümelt, mir beim Supermarkt um die Ecke irgendwas geholt und dann im Büro gegessen.

Die neue Abteilung ist heftig. Medizinische Risiko- und Antragsprüfung. Oder so ähnlich, hab den neuen Namen noch nicht so ganz drauf, bis Dienstag hießen die nämlich einfach nur "Underwriting". Aber egal. Der eine Ausbilder ist so gar nicht mein Fall. Knallt mir zich Paragraphen hin, Tariftabellen, ein für mich komplett neues Programm und alles soll ich bitte innerhalb von drei Tagen auswendig können. Wäre wirklich nett, wenn er mir das Programm nicht nur einmal erklärt hätte - wo ich nebenbei noch alles mitschreiben musste - und mir auch bei den Tabellen gesagt hätte, dass die unabhängig voneinander zu lesen sind und nicht zusammen gehören. Gott sei Dank ist der die Woche im Urlaub... Alle haben mir gesagt, das wäre der Nette von beiden. Der Coole. Ich find ihn einfach nur bescheiden, ganz ehrlich. Als Mensch mag er ja ganz okay sein, aber als Ausbilder ist er echt 'ne Flasche. Und der andere, vor dem sich alle fürchten, ist mir um so vieles lieber. Er ist ein bisschen energisch und erwartet mindestens genauso viel - wenn nicht gar mehr -, aber er erklärt dir die Sachen wenigstens wirklich und geht sie mit dir in Ruhe durch. Ich würde am liebsten die kompletten fünf Wochen nur bei dem bleiben...

Ich weiß nicht, ob es nicht einfach nur das Einfinden in die neue Abteilung ist, die mir so zu schaffen macht, aber mir geht im allgemeinen zur Zeit wieder einiges durch den Kopf. Dieses Wochenende bin ich bei Papa, nächstes Wochenende die Konfirmation, für Berufsschule muss ich lernen, ich will meinen Report endlich fertig schreiben und endlich weiter abnehmen. Da tut sich nämlich auch rein gar nichts mehr.

TitelAutorDatumBesucher
möpMissDunkelbunt15/04/2018 - 14:19860
möpMissDunkelbunt22/03/2018 - 18:051233
mööpMissDunkelbunt03/12/2017 - 14:13705
möpMissDunkelbunt06/11/2017 - 20:28760
möpMissDunkelbunt29/10/2017 - 18:021213
möpMissDunkelbunt21/10/2017 - 20:351076
möpMissDunkelbunt13/10/2017 - 16:26927
möpMissDunkelbunt07/09/2017 - 19:441176
möpMissDunkelbunt03/09/2017 - 12:401045
mööpMissDunkelbunt28/08/2017 - 20:081411
möpMissDunkelbunt11/08/2017 - 20:581430
mööpMissDunkelbunt29/07/2017 - 22:041796
möpMissDunkelbunt29/07/2017 - 13:391301
mööpMissDunkelbunt11/07/2017 - 16:121087
mööpMissDunkelbunt07/07/2017 - 15:481614
mööpMissDunkelbunt16/06/2017 - 15:011513
mööpMissDunkelbunt10/06/2017 - 14:451421
mööpMissDunkelbunt04/06/2017 - 18:141264
möpMissDunkelbunt13/04/2017 - 19:531260
möpMissDunkelbunt04/04/2017 - 16:081474
möpMissDunkelbunt29/03/2017 - 19:581396
möpMissDunkelbunt23/03/2017 - 17:441319
mööpMissDunkelbunt19/03/2017 - 17:191367
möpMissDunkelbunt07/03/2017 - 20:041252
möpMissDunkelbunt05/03/2017 - 18:311630
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...