Montag

DruckversionPDF-Version

Montag... Schon wieder. Und dann auch noch Schule. Ich hatte schon Angst, dass ich von diesem Unwetter auf dem Weg zum Bus vom Blitz erschlagen werde und wäre am liebsten direkt Zuhause geblieben, aber ich glaube ich hab keine freien Fehltage mehr für dieses Schuljahr... Und es sind noch acht lange Wochen bis es endlich rum ist. Ich sollte eigentlich lernen. Für Wirtschaft und Chemie und Mathe und Englisch. Ach, Englisch kann ich mir eigentlich schenken, das krieg ich schon irgendwie hin. Und Deutsch und Psychologie schreiben wir auch noch. Ich bin erledigt... Außerdem nehme ich mir seit drei Wochen vor endlich mal zum Impfen zu gehen, aber irgendwie traue ich mich nicht anzurufen, immerhin weiß ich nicht mal ob wirklich eine Impfung fällig ist und das Checken des Impfpasses braucht keine ganze Minute. Muss ich dafür wirklich einen Termin ausmachen? Andererseits kann ich schlecht einfach in die Praxis platzen und so dreist sein von der Ärztin zu verlangen sich mal rasch Zeit für mich zu nehmen. Naja, was soll's... Die Familienhilfe hat sich heute bei mir gemeldet und um einen Termin gebeten um wieder auf den neuesten Stand bei mir zu kommen. Wie es mir so ginge, was Schule und Praktikum so machen,... Keine Lust drauf, trotzdem sagte ich ihr natürlich wann ich Zeit hätte. Die Therapeutin hat sich immer noch nicht gemeldet und ich hab Bange, dass das so bleibt. Vor fast zwei Wochen ist der Termin gewesen und ich hatte ihr direkt am Freitag nach dem Termin auf den AB gesprochen. Sie meinte, bis Montag müsste ich mich entscheiden. Ich dachte damit war der letzte Montag gemeint, aber da hieß es immer noch "Die Praxis ist geschlossen". Vielleicht meinte sie diesen Montag? Ich hoffe jedenfalls, dass sie sich meldet und es ein Missverständnis meinerseits war. Morgen acht Stunden und das mit Kontaktlinsen die ich irgendwie nicht mehr vertrage, meine Brille mag ich aber nicht, die nervt mich unsagbar, und nach der Schule wieder wie irgendeine Irre zur S-Bahn rennen, damit ich nicht zwanzig Minuten Däumchen drehen muss. Hoffentlich gelingt mir das morgen so gut wie heute und hoffentlich kann ich mir den Stoff für Chemie morgen irgendwie zusammenreimen. Ich lieg nicht mal im Bett und habe jetzt schon keine Lust morgen wieder aufzustehen...

TitelAutorDatumBesucher
möpMissDunkelbunt15/04/2018 - 14:191246
möpMissDunkelbunt22/03/2018 - 18:051651
mööpMissDunkelbunt03/12/2017 - 14:13987
möpMissDunkelbunt06/11/2017 - 20:281056
möpMissDunkelbunt29/10/2017 - 18:021534
möpMissDunkelbunt21/10/2017 - 20:351376
möpMissDunkelbunt13/10/2017 - 16:261238
möpMissDunkelbunt07/09/2017 - 19:441509
möpMissDunkelbunt03/09/2017 - 12:401372
mööpMissDunkelbunt28/08/2017 - 20:081825
möpMissDunkelbunt11/08/2017 - 20:581819
mööpMissDunkelbunt29/07/2017 - 22:042130
möpMissDunkelbunt29/07/2017 - 13:391465
mööpMissDunkelbunt11/07/2017 - 16:121411
mööpMissDunkelbunt07/07/2017 - 15:482003
mööpMissDunkelbunt16/06/2017 - 15:011873
mööpMissDunkelbunt10/06/2017 - 14:451758
mööpMissDunkelbunt04/06/2017 - 18:141646
möpMissDunkelbunt04/05/2017 - 16:141569
möpMissDunkelbunt13/04/2017 - 19:531627
möpMissDunkelbunt04/04/2017 - 16:081823
möpMissDunkelbunt29/03/2017 - 19:581794
möpMissDunkelbunt23/03/2017 - 17:441675
mööpMissDunkelbunt19/03/2017 - 17:191709
möpMissDunkelbunt07/03/2017 - 20:041597
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...