11 Dinge, die man depressiven Menschen nicht sagen sollte.........

DruckversionPDF-Version

 11 Dinge die du einem Depressieven nicht sagen solltest.

Es wird sicherlich noch mehr geben. Aber leider habe ich mich schon bei diesen 11 Sätzen, die ich da glesen habe gefunden.

Das ich depressiev bin dürfte jedem der auch nur ein paar meiner Postings gelesen hat klar sein.

Vielleicht hätte ich sie auch besser lesen sollen. Denn ich glaube mir ist das irgendwie nicht ins Bewustsein gedrungen. Oder doch und ich habe es erfolgreich verdrängt.

Mit Druck kann ich garnicht umgehen. Meine Suiziedgedanken begleiten mich wie eine treuer Hund, der mir nicht von der Seite weicht, auch wenn ich ihn mit Steinen und Unrat bewerfe.

Meine Trennung hat mir etwas Druck genommen. Ich weiß, dass ich sie noch liebe. Ich weiß aber auch dass ich mit dem Druck in einer Beziehung nicht klar komme.

Zumindest so lange nicht, bis ich das therapeutisch aufgearbeiet habe. 

Seit der Trennung habe ich wenig Hunger und noch weniger Appetiet. Meinem Ziel abzunehmen komme ich zumindest näher.

Allerding würde es, wenn ich die Partnerschaft einfach so wieder reaktivieren würde, auch ganz schnell wieder in die andere Richtung gehen.

Ich kann mich tatsächlich daran erinnern, dass meine Hose anfing zu kneifen als ich ungefähr ein Jahr in dieser vergangenen Beziehung war.

Das hätte mir eine Warnung sein müssen. War es vermutlich, blos ich habe sie ignoriert.

Augenblicklich sitze ich in einem Cafe an der Weser und schreibe, 

Für meine Verhältnisse geht es mir gut. Ich bin zwar müde und habe keine Lust nach Haus zu geheh. Aber meine Suiziedgedanken und meine Einsamkeit sind nicht sehr präsent.

Ich vermisse es mich mit Menschen auszutauschen. Und meine Fähigkeite Kontakte zu knüpfen waren noch nie besonders gut.

Hier habe ich ein bisschen das Gefühl dabei zu sein. Wie ich meine Fertigekeiten verbessern kann, da habe ich absolut keine Ahnung.

Sozial bin ich wirklich nicht besonders kompetent.

Wenn ich ganz viel glück habe, kann ich eine neue Therapie anfangen. Vielleicht schaffe ich es dort dieses Thema endlich zu bearbeiten.

TitelAutorDatumBesucher
LiebesfilmeObstruction30/03/2018 - 13:56150
SchockObstruction28/03/2018 - 13:31180
nur für mich selbst zur Erinnerung ---Es geht mir grad echt gutObstruction24/03/2018 - 11:54182
Wenn ich nicht ich wäreObstruction22/03/2018 - 22:09198
JaObstruction22/03/2018 - 12:13193
Emotional stabil?Obstruction21/03/2018 - 23:08198
In einem See verdurstenObstruction04/03/2018 - 23:03302
14 TageObstruction03/03/2018 - 18:46293
Was überhaupt nicht gehtObstruction25/02/2018 - 21:19309
Wenn ich in der Zeit zurück reisen könnteObstruction25/02/2018 - 17:01363
Es warmal wiedersoweit.Obstruction24/02/2018 - 20:06511
Es warmal wiedersoweit.Obstruction24/02/2018 - 20:06252
17.02.2018Obstruction17/02/2018 - 18:15298
Trend oder WendeObstruction23/01/2018 - 08:57279
Der selbe Mist oder was neues?Obstruction09/01/2018 - 06:50311
Gester und HeuteObstruction29/11/2017 - 08:45273
BerlinObstruction28/11/2017 - 09:02306
BrückentagObstruction30/10/2017 - 13:40365
Zuversicht und suizidObstruction21/10/2017 - 20:28296
BiskuitbodenObstruction25/08/2017 - 05:24366
Physikalische GesetzeObstruction20/08/2017 - 18:25354
ZIELEObstruction16/07/2017 - 10:59389
Hmmmm......Obstruction03/07/2017 - 12:56428
offensichtlichObstruction01/07/2017 - 14:19493
Nur eine FrageObstruction28/06/2017 - 12:59563
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...