Ey du Opfer

DruckversionPDF-Version

Die ganze Stimmung, meine Entscheidungen, meine Gedanken. Einzig abhängig von einem Stück Chemie und Pharmazie.
Die Therapie hilft nicht, meiner Therapeutin traue ich nicht zu irgend etwas geschissen zu kriegen. Dafür ist sie einfach auch zu jung und ich zu widerborstig und unflexibel.
Bin ich überhaupt intelligent genug um eine Veränderung herbei zu führen?
In der Therapie komme ich mir vor wie eine Sonderschüler der aufs Gymnasium geht. Ich kann mit dem Stoff einfach nichts anfangen. Und meine Lehrerin wird ungeduldig mit mir.
Kann ich ihr das sagen, dass ich unter einem Leistungsdruck stehe. Wann wird sie ankommen und mir mitteilen, dass die Stunden aufgebraucht sind.
Ich treffe scheinbar nur auf Menschen , ach es geht mir auf den Geist.
Meine Tochter benimmt sich wie ein Arsch. Schiebt alles was schief geht auf mich. Wie alle in meinem Leben mir erzählt haben das ich falsch bin und alles falsch mache.
Ich wäre gerne ein guter Vater für meine Kinder gewesen. Aber so bekomme ich das einfach nicht hin.
Ich wünschte sie wären nie geboren worden.

Ja ich bin ein Opfer, sich sehe keine Lösungen und ich würde gerne alles beenden. Aber sich schaffe es nur zu klagen und zu hoffen, dass das Schicksal mich nicht zu lange leiden lässt.

Vielleicht werde ich ja wirklich bald erschlagen, so wie meine Tochter es mir schon angekündigt hat.

TitelAutorDatumBesucher
Nur eine Frage, bekomme ich eine Antwort?Obstruction28/06/2017 - 12:5924
Wo sie recht hat....Obstruction17/06/2017 - 13:2358
StimmungObstruction15/06/2017 - 13:1563
Sexuell frustriert.....Obstruction14/06/2017 - 07:4259
Widersprüche im Satz.Obstruction10/04/2017 - 20:12129
Paris....na und????Obstruction10/04/2017 - 10:24118
Wieder malObstruction30/03/2017 - 19:06119
ZerrbildObstruction23/03/2017 - 09:39166
Für wen?Obstruction21/03/2017 - 06:39134
KantObstruction08/03/2017 - 23:24148
EigentlichObstruction28/02/2017 - 07:35204
Ja, so also …Obstruction22/02/2017 - 22:27172
Gemeinsam um sich zu trennenObstruction22/01/2017 - 00:53128
Meine VeletztheitObstruction21/01/2017 - 08:09133
Einfach ein EintragObstruction19/01/2017 - 21:38148
Was ist das für eine Welt da draußenObstruction10/01/2017 - 00:11201
Was für ein ScheissObstruction07/01/2017 - 04:05167
Medikament abgestztObstruction01/01/2017 - 11:08118
Bin wieder so müdeObstruction29/12/2016 - 13:51123
Jekyll und HydeObstruction25/12/2016 - 14:19146
Verzweifelt auf der SucheObstruction23/12/2016 - 08:54177
ShoutObstruction20/12/2016 - 06:41149
Auf und abObstruction16/12/2016 - 10:48160
TraurigObstruction05/12/2016 - 22:07184
Nicht zu therapierenObstruction02/12/2016 - 05:33165
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...