Di. 04.02.2020

DruckversionPDF-Version

Am Dienstag fand ich es schön,

als mir eine Kollegin beim Kopierer geholfen hat. Papierstau. Ich habe zwar schon ein paar Klappen geöffnet, habe aber nicht die richtige gefunden, wo das Papier fest hing. Eine Kollegin hat mir dabei dann geholfen. Das fand ich sehr gut. 

als ich abends endlich zu Hause war.

Normal, wenn mein Freund mich abholt, bin ich gegen 19.30 Uhr zu Hause. Am Dienstag war ich um 20.45 Uhr zu Hause.

Zum einen hatte mein Zug Verspätung. Wir mussten mehrere ICEs durchlassen. Mehrmals Stopp auf freier Strecke. 

Hier war nachmittags ein totales Chaos. Zum einen eine neue große Baustelle. Chaos im Berufsverkehr.

Und einer hatte "gepennt", ist voll in diesen Stau gefahren. Massen-Crash, 7 beteiligte Autos (auch 3 verletzte Personen, die in Krankenhäuser mussten). Die Hauptstraße, wo ich lang muss, war 1,5 Stunden gesperrt.

Komplett gesperrt, auch für die Straßenbahnen. Als ich dann kam, spürte ich die Nachwirkungen. Statt 5 Minuten musste ich eine halbe Stunde auf die nächste Bahn warten. Aber auf 45 Minuten bergauf nach Hause zu laufen, hatte ich auch keine Lust mehr.

Zu Hause war ich dann total kaputt.

Der innere Schweinehund hat gesiegt, Sport habe ich nicht mehr gemacht. 

Zuerst habe ich nur eben die trockene Wäsche aus dem Keller hoch geholt (damit sie schon mal in der Wohnung ist), danach habe ich es mir vor dem Computer bequem gemacht, habe mich mit YouTube Videos entspannt. 

Mein Freund ist immer noch durch den Wind. Ich hoffe, dass wir diese Situation bald klären können. Erst mal den Einspruch, den Widerspruch gegen "was auch immer" einlegen. Mal sehen, wie es dann weiter geht. 

TitelAutorDatumBesucher
Mo. 21. September 2020PetraM22/09/2020 - 02:1420
So. 20. September 2020PetraM21/09/2020 - 21:1815
Sa. 19. September 2020PetraM20/09/2020 - 21:2938
Fr. 18. September 2020PetraM19/09/2020 - 14:1063
Do. 17. September 2020PetraM18/09/2020 - 19:01107
Mi. 16. September 2020PetraM17/09/2020 - 20:04176
Di. 15. September 2020PetraM16/09/2020 - 18:46200
Mo. 14. September 2020PetraM15/09/2020 - 19:05147
So. 13. September 2020PetraM14/09/2020 - 16:4999
Sa. 12. September 2020PetraM13/09/2020 - 14:1699
Fr. 11. September 2020PetraM12/09/2020 - 14:10112
Do. 10. September 2020PetraM11/09/2020 - 09:2597
Mi. 09. September 2020PetraM10/09/2020 - 08:27109
Di. 08. September 2020PetraM09/09/2020 - 04:36100
Mo. 07. September 2020PetraM08/09/2020 - 15:35172
So. 06. September 2020PetraM07/09/2020 - 09:0293
Sa. 05. September 2020 PetraM06/09/2020 - 13:5989
Fr. 04. September 2020PetraM05/09/2020 - 12:4085
Do. 03. September 2020 PetraM04/09/2020 - 10:0485
Mi. 02. September 2020PetraM03/09/2020 - 15:5281
Di. 01. September 2020PetraM02/09/2020 - 02:47115
Mo. 31. August 2020PetraM01/09/2020 - 14:4382
So. 30.08.2020PetraM31/08/2020 - 04:2187
Sa. 29.08.2020PetraM30/08/2020 - 07:02144
Fr. 28.08.2020PetraM29/08/2020 - 07:52145
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...