Di. 15. September 2020

DruckversionPDF-Version

Jetzt mal eben einen Eintrag für den Dienstag.

Wie ich immer sage bzw. schreibe, im Urlaub gehen die Uhren sozusagen anders. Wenn ich wieder im normalen Alltag bin, dann kommen diese Einträge wieder in einem anderen, im normalen Rhythmus.

Aber jetzt bin ich halt im Urlaubs-Modus.

Der Dienstag war ein sehr ruhiger Tag. Ich habe viel gemütlich gelegen, geschlafen, viel gelesen und auch etwas gemalt.

Aber bloß keinen Stress.

Ich habe auch mal wieder mit meinem Computer "gekämpft". Immer gut zu wissen, dass ich meinen Trainer im "Hintergrund" habe, der mir weiter hilft, wenn ich alleine gar nicht weiter komme.

Thema Video bzw. DVD über den Computer, also den Laptop.

Ich habe mir doch letztens das neue externe CD bzw. DVD Laufwerkt geholt, das man über den USB Stecker an das Laptop anschließt.

Fotos kann man damit sehr gut gucken. Also wenn ich eine CD da rein lege, auf der ich vor ein paar Jahren Fotos gespeichert habe (als ich früher die Fotobücher gemacht habe, damals musste man die Fotos noch per CD im Geschäft abgeben, das Internet war damals noch nicht so weit), dann werden diese Fotos direkt auf dem Computer angezeigt. Gar kein Problem.

Wir beide gucken zwar meistens die selben Filme, haben zum großen Teil die gleichen Interessen, aber halt nicht immer.

Ich sehe mir auch Filme rund um den Sport gerne an. So was findet mein Freund aber total langweilig.

Im alten Laptop hatte ich ja ein CD-Laufwerkt. DVD rein schieben und der Film lief sofort los. Gar kein Problem.

So habe ich es mir auch bei dem externen Laufwerk vorgestellt.

"Pustekuchen".... Ich habe es über eine Stunde versucht, gab es dann schließlich auf. Die Dateien, der Film wird zwar im Explorer angezeigt (wird an sich vom Computer erkannt), aber es öffnete sich kein Fenster (kein Programm), um es abzuspielen.

Im Internet wurde dafür ein Programm empfohlen. Zum kostenlosen Runterladen.

Auch das habe ich versucht. Das Programm konnte ich dann öffnen, aber bezüglich der DVD wurde immer wieder angezeigt, dass das Programm keinen Film zum öffnen finden würde.

Ich habe zig Tricks (aus dem Internet) ausprobiert, gab es dann aber schließlich auf.

Jetzt hoffe ich, dass mein Trainer es hinbekommt. Wenn nicht, würde ich es halt so akzeptieren, dass es hiermit nicht klappt, aber schade wäre es trotzdem.

Auch mit Google bzw. der YouTube-Seite musste ich kämpfen.

Ich habe dort vor Jahren ein "Brand-Konto" angelegt. Ein Pseudonym sozusagen. Wenn mir ein Film gefällt oder ich eine Seite abonniere, muss nicht jeder meinen richtigen Namen wissen.

Vor kurzem bekam ich die Meldung, dass "angeblich" jemand versucht hat, mein Konto zu hacken. Dass derjenige aber blockiert worden ist. Ich solle per E-Mail bestätigen, dass ich es selber war oder sofort mein Passwort ändern.

Ja, ich habe dann sofort mein Passwort geändert.

In dem Moment war mein "Brand-Konto" bei YouTube aber inaktiv. Alle gespeicherten Favoriten waren plötzlich weg.

Das Brand-Konto an sich war aber noch da (sichtbar). Dann ging die große Suche los, wie ich es wieder für YouTube aktivieren kann.

Irgendwann, nach zig Umwegen und Klicks durchs Internet bin ich dann schließlich fündig geworden, so dass auch die Favoriten wieder sichtbar geworden sind.

Puh, das war eine Suche. So etwas hält immer auf.

Mit solchen "Aktionen" geht die Zeit halt auch immer sehr schnell um.

Heute, am Mittwoch, bin ich total im "Aufräum-Modus". Wenn einen die Lust dazu packt, dann sollte man auch direkt loslegen. Mehrere Schränke und Schubladen habe ich schon ordentlich aufgeräumt. Hin und wieder muss das halt mal sein.

Am Dienstag Abend habe ich als Tagesabschluss auch noch Sport gemacht.

Ich fand es gut, dass ich den "Spiekzettel" von meinem Trainer mit dem Programm für den großen Gymnastikball noch griffbereit hatte. Das wollte ich mal wieder durchziehen und spontan fielen mir zunächst nicht mehr alle Übungen ein. Aber einen Blick darauf und schon konnte ich dann mit dem kompletten Sport loslegen.

Zuerst wieder das Fahrradfahren, 12 Kilometer in 21:50 Minuten. Das war meine 14. Sporteinheit mit Fahrradfahren in diesem Monat, 168 gefahrene Kilometer für den Monat September. Im Jahr 2020 insgesamt 2.094 Kilometer.

Nach dem Fahren noch 40 Minuten Steppbrett- & Krafttraining

Mit der 6 kg Kugelhantel 15 mal Kettlebell Swing.

Weiter mit dem Steppbrett-Programm:

Gerade hoch und runter. Erst mit rechts beginnend hoch und runter, dann mit links beginnen hoch und runter. Dabei mit den 1 kg Hanteln im Wechsel nach vorne boxen. Mit jeder Seite 1 Minute.

Dann im schnellen Wechsel (mit rechts hoch, mit links hoch), unten nur steppen. Dabei mit den 1 kg Hanteln im Wechsel nach vorne boxen. 1 Minute.

Dann vorne hoch kicken, mit einem Bein - im Wechsel - auf das Steppbrett, das andere Knie vorne hoch Richtung Bauch ziehen, dabei mit den 2 kg Hanteln Bizeps-Curls (1 Minute).

Auf dem Wackelkissen:

Mit der 4 kg Kugelhantel 10 Kniebeugen. Oben 5 mal nach vorne und 5 mal nach oben strecken.

(Ohne Hanteln) Seitliche Kniebeugen. Jede Seite 5 mal. Ein Fuß auf dem Kissen, ein Fuß auf dem Boden. Kniebeuge. Beim Hochkommen Bein/Knie (vom Boden) zum Bauch hochziehen, auf einem Bein, auf dem Kissen stehen.

Mit den 4 kg Hanteln 15 Bizeps-Curls.

(Bei den Hantel-Übungen gerade Stehen, dabei etwas runter in die Knie gehen.)

10 Hammer-Curls.

10 mal Kreuzheben, beim Hochkommen mit den 4 kg Hanteln aufrechtes Rudern.

Mit einer 4 kg Hantel Trizeps. Arme nach oben strecken, 10 mal runter in den Nacken, wieder nach oben strecken.

Gerade vorbeugen und mit den 2 kg Hanteln 10 mal Trizeps Kickback.

Gerade Stehen (wieder leicht in die Knie gehen) und 10 mal Seitheben (Arme bis in Schulterhöhe anheben).

Arme vorne hoch in Schulterhöhe, 10 mal nach oben strecken, Schulterdrücken.

Weiter auf dem Boden:

40 Sek. Plank.

Auf allen Vieren 10 mal Kickback (mit jeder Seite).

Bein/Knie zum Bauch ziehen und wieder in hüfthöhe strecken. Jedes Bein 10 mal.

Weiter mit dem großen Gymnastikball (mit dem "Spiekzettel" von meinem Trainer):

Mit den Ellenbogen auf den Ball. 30 Sek. Plank.

Knie auf den Boden. 10 mal weit vor und wieder zurück rollen.

Auf den Rücken legen. Fersen auf den Ball. Hüfte hoch. Körper gerade Linie. 30 Sek. halten.

10 mal halb runter mit der Hüfte. Wieder hoch zur geraden Linie.

Oben gerade bleiben. 10 mal im Wechsel Laufen. Ferse vom Ball anheben.

10 mal Ball mit den Fersen zum Po ran rollen (Hüfte oben halten) und Beine wieder strecken (Körper gerade Linie).

(Zwischen diesen Übungen immer nur kurz runter, direkt wieder Hüfte hoch, Spannung aufbauen.)

Weiter ohne Ball:

10 Sit ups.

Brücke und Laufen. Beine aufstellen. Hoch zur Brücke. 10 mal im Wechsel laufen. Bein strecken. Mit dem Standbein halb nach unten (und direkt wieder hoch).

Auf den Rücken legen. 10 mal Reverse Crunches. Beine Richtung Decke hochziehen, Hüfte etwas anheben.

Flach auf den Rücken legen. Beine gestreckt senkrecht nach oben. 15 mal runter bis knapp über dem Boden und wieder senkrecht hoch (Beinheben).

Beine flach über dem Boden strecken und 20 mal Flutter Kicks (jedes Bein 10 mal oben).

10 Bicycle Crunches.

10 mal Crunches. Beine im rechten Winkel anziehen. Oberkörper und Beine/Knie zusammen ziehen.

Anschließend noch etwa 5 Minuten Dehnübungen (Beine, Fersen, Oberschenkel, Hüfte, Fersensitz).

TitelAutorDatumBesucher
Mi. 30. September 2020PetraM01/10/2020 - 07:138
Di. 29. September 2020PetraM30/09/2020 - 07:0116
Mo. 28. September 2020PetraM29/09/2020 - 03:36125
So. 27. September 2020PetraM28/09/2020 - 03:05128
Sa. 26. September 2020PetraM27/09/2020 - 15:16136
Fr. 25. September 2020PetraM26/09/2020 - 13:4697
Do. 24. September 2020PetraM25/09/2020 - 07:0258
Mi. 23. September 2020PetraM24/09/2020 - 02:3555
Di. 22. September 2020PetraM23/09/2020 - 03:0668
Mo. 21. September 2020PetraM22/09/2020 - 02:14128
So. 20. September 2020PetraM21/09/2020 - 21:18104
Sa. 19. September 2020PetraM20/09/2020 - 21:29104
Fr. 18. September 2020PetraM19/09/2020 - 14:1078
Do. 17. September 2020PetraM18/09/2020 - 19:01131
Mi. 16. September 2020PetraM17/09/2020 - 20:04185
Mo. 14. September 2020PetraM15/09/2020 - 19:05165
So. 13. September 2020PetraM14/09/2020 - 16:49119
Sa. 12. September 2020PetraM13/09/2020 - 14:16116
Fr. 11. September 2020PetraM12/09/2020 - 14:10130
Do. 10. September 2020PetraM11/09/2020 - 09:25118
Mi. 09. September 2020PetraM10/09/2020 - 08:27122
Di. 08. September 2020PetraM09/09/2020 - 04:36114
Mo. 07. September 2020PetraM08/09/2020 - 15:35177
So. 06. September 2020PetraM07/09/2020 - 09:0296
Sa. 05. September 2020 PetraM06/09/2020 - 13:5995
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...