Di. 27.08.2019

DruckversionPDF-Version

Am Dienstag fand ich es schön,

dass ich abends nicht nass geworden bin. Es hat heftig geregnet, zum Teil auch heftige Gewitter. Aber ich bin in einer Regenpause nach Hause gekommen. 

Schließlich habe ich mir diese Erkältung ja wahrscheinlich dadurch zugezogen, weil ich so nass eine Stunde im Bus gesessen habe. 

dass man auf der Arbeit Hilfe, Unterstützung und "Rückendeckung" bei Fragen und Problemen bekommt. Mit manchen Sachen (Anrufern) komme ich alleine nicht so richtig zurecht. Aber es gibt immer wieder Kollegen, die dann sofort helfend einspringen. Das finde ich immer wieder gut. 

dass ich Kontakt mit meinem Trainer hatte. Heute, also am Mittwoch, geht unser gemeinsames Training nun weiter.

So eine lange Pause hatten wir in den 8 Jahren bisher noch nicht. Bisher waren die Urlaubspausen höchstens 10 bis 14 Tage lang. Aber ganze 3 Wochen, das hatten wir bisher noch nicht.

Ja, ich freue mich jetzt wirklich schon auf unser Training. Mein Körper, meine Muskulatur braucht dieses Training aber auch wirklich mal wieder. Das kann man nie mit dem Training vergleichen, das ich alleine durchführe. Bei ihm ist es immer viel intensiver.

Abends habe ich keinen Sport mehr gemacht.

Zum einen bin ich total kaputt, völlig urlaubsreif. Noch 8 Tage, also Arbeitstage. Ich habe noch was zu tun, was ich bis dahin unbedingt schaffen will.

Der Husten hält sich immer noch hartnäckig, immer so schubweise. Das nervt inzwischen wirklich. Er hat schon nachgelassen, ist halt aber immer noch nicht weg.

Dazu die Wechseljahre. Ich hatte am Dienstag einen "Glühtag". Abgesehen davon, dass es 32 Grad und schwül-warm war, war ich den ganzen Tag eine "Heizung". Im ruhigen Sitzen lief es bei mir den ganzen Tag sozusagen aus allen Pooren. Das kenne ich sonst nur beim Sport. Das war richtig heftig. Abends habe ich mich nur noch ganz ruhig zu Hause hingesetzt. 

TitelAutorDatumBesucher
Sa. 11. Juli 2020PetraM12/07/2020 - 15:283
Fr. 10. Juli 2020PetraM11/07/2020 - 04:1050
Do. 09. Juli 2020PetraM10/07/2020 - 08:4414
Mi. 08. Juli 2020PetraM09/07/2020 - 08:3114
Di. 07. Juli 2020PetraM08/07/2020 - 08:3782
Mo. 06. Juli 2020PetraM07/07/2020 - 04:0118
So. 05. Juli 2020PetraM06/07/2020 - 09:1622
Sa. 04. Juli 2020PetraM05/07/2020 - 20:2829
Fr/Sa 03./04. Juli 2020PetraM04/07/2020 - 18:5758
Do. 02. Juli 2020PetraM03/07/2020 - 09:1594
Mi. 01. Juli 2020PetraM02/07/2020 - 09:08129
Di. 30. Juni 2020PetraM01/07/2020 - 08:5332
Mo. 29. Juni 2020PetraM30/06/2020 - 09:1730
So. 28. Juni 2020PetraM29/06/2020 - 09:2234
Sa. 27. Juni 2020PetraM28/06/2020 - 17:0438
Fr. 26. Juni 2020PetraM27/06/2020 - 17:4258
Do. 25. Juni 2020PetraM26/06/2020 - 08:2565
Do. 25.06. Zwischeneintrag PetraM25/06/2020 - 21:4052
Mi. 24. Juni 2020PetraM25/06/2020 - 08:25122
Di. 23. Juni 2020PetraM24/06/2020 - 07:42204
Mo. 22. Juni 2020PetraM23/06/2020 - 08:01193
So. 21. Juni 2020PetraM22/06/2020 - 07:20117
Sa. 20. Juni 2020PetraM21/06/2020 - 17:11113
Fr. 19. Juni 2020PetraM20/06/2020 - 21:20148
Do. 18. Juni 2020PetraM19/06/2020 - 03:43145
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...