Do. 19. Nov. 2020

DruckversionPDF-Version

Am Donnerstag fand ich es schön, dass mein Zug wieder pünktlich gewesen ist

Und dass ich das bestellte längere Ladekabel für mein neues Handy (2 Meter lang) bekommen habe. Damit bin ich jetzt schön flexibel (wo ich das Handy zum Aufladen hinlege).

dass mein neues Handy von den Funktionen her viel besser und übersichtlicher ist als mein altes. Vielleicht auch, weil das ja ein Markengerät ist. Das erste Handy war mehr oder weniger ein "No Name" Gerät für 99 Euro. Für mich als Einsteiger reichte es aber. Aber das neue Handy ist von der Bedienung her viel besser und übersichtlicher. Damit komme ich sehr gut klar.

Abends habe ich noch gemalt. Ich möchte das angefangene Mandala Bild in Kürze (am Wochenende) fertig bekommen, damit ich bis Weihnachten zumindest ein Blumenbild in dem "Advents-Kalender" (Malbuch) fertig habe, das ich letztens von meiner Schwägerin ja geschenkt bekommen habe. Die Bilder darin sind ja hochwertiger (mit vielen Details), dafür werde ich länger brauchen, als für ein kleines Mandala.

Als Tagesabschluss habe ich dann noch etwa 15 Minuten Sport gemacht. Ein bisschen Bewegung brauchte mein Körper, brauchten meine Beine noch.

Auf dem Wackelkissen:

10 seitliche Kniebeugen. Jede Seite 5 mal. Ein Fuß auf dem Kissen, ein Fuß auf dem Boden. Kniebeuge. Beim Hochkommen Bein/Knie (vom Boden) zum Bauch hochziehen, auf einem Bein auf dem Kissen stehen.

Mit der 4 kg Kugelhantel 10 Kniebeugen. Oben 5 mal nach vorne und 5 mal nach oben strecken.

Mit den 4 kg Hanteln 10 Bizeps-Curls. 5 ganze und 5 halbe Curls (oberer Bereich, nur bis zur Waagerechten runter).

Auf der Matte:

40 Sek. Plank.

Auf allen Vieren 15 mal Kickback, 10 mal mit dem gebeugten Bein, 5 mal mit gestrecktem Bein (mit jeder Seite).

Knie vom Boden hochdrücken 5 x 5. Fünf mal und oben langsam bis 5 zählen.

10 mal Seitstütze. Auf die Seite legen unteres Bein angewinkelt, oberes Bein strecken. 2 mal 5 Mal hoch wippen (mit jeder Seite).

Brücke u. 10 x Laufen. Auf den Rücken legen. Beine aufstellen. Hoch zur Brücke und Laufen. Jedes Bein 5 mal anheben. Bein strecken. Mit Standbein halb nach unten wippen.

Auf den Rücken legen, 10 mal Beinheben (gestreckte Beine hoch und runter).

Beine rechten Winkel anziehen 10 mal im Wechsel flach über Boden strecken.

Beine gestreckt, flach über dem Boden halten. Jedes Bein 3 mal gestreckt hoch zur Senkrechten (anderes blieb flach unten).

Gestreckte Beine flach über dem Boden, 20 mal Flutter kicks (jedes Bein 10 mal oben).

Ein paar Minuten Dehnen (Beine und insbesondere die Fersen).

TitelAutorDatumBesucher
Sonntag, 19.08.2012 (Sommer)PetraM20/08/2012 - 01:083028
Samstag, 18.08. PT-Training PetraM19/08/2012 - 04:282114
Freitag, 17.08.2012 (Treffen und Seminar)PetraM18/08/2012 - 04:351828
Donnerstag, 16.08.2012PetraM17/08/2012 - 01:581290
Mittwoch, 15.08.2012 PTPetraM16/08/2012 - 02:021877
Dienstag, 14.08.2012 (Start des Trainings beim PT)PetraM15/08/2012 - 02:211878
Montag, 13.08.2012 (Freundin und Schwimmen)PetraM14/08/2012 - 02:093084
Sonntag, 12.08.2012 (Meine Mutter und Training)PetraM13/08/2012 - 01:572571
Samstag, 11.08.2012 Personal-TrainingPetraM12/08/2012 - 00:4512437
Freitag, 10.08.2012PetraM11/08/2012 - 03:092509
Donnerstag, 09.08.2012PetraM10/08/2012 - 01:103090
Mittwoch, 08.08.2012 Personal-TrainingPetraM09/08/2012 - 01:0611025
Dienstag, 07.08.2012PetraM08/08/2012 - 01:032543
Montag, 06.08.2012 KGPetraM07/08/2012 - 01:597482
Sonntag, 05.08.2012 Personal-TrainingPetraM06/08/2012 - 01:393024
Samstag, 04.08.2012PetraM05/08/2012 - 03:1811764
Freitag, 03.08.2012 ("Diät")PetraM04/08/2012 - 03:502369
Donnerstag, 02.08.2012PetraM03/08/2012 - 02:013019
Mittwoch, 01.08.2012 (Therapie)PetraM02/08/2012 - 01:462925
Dienstag, 31.07.2012 (Phobien)PetraM01/08/2012 - 01:493356
Montag, 30.07.2012 (KG)PetraM31/07/2012 - 01:442958
Sonntag, 29.07.2012 (Freundschaften) PetraM30/07/2012 - 01:292934
Samstag, 28.07.2012PetraM29/07/2012 - 04:542568
Freitag, 27.07.2012PetraM28/07/2012 - 04:203349
Donnerstag, 26.07.2012 (Gutschein)PetraM27/07/2012 - 01:113329
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...