Do. 20. Dez. 2018

DruckversionPDF-Version

Noch eben schnell für den Donnerstag.

Wie würde meine Mutter jetzt sagen. Die Luft ist raus bzw. das Akku ist leer. 

Ja, heute ist der letzte Arbeitstag in diesem Jahr. Dann habe ich endlich rund 1,5 Wochen Urlaub (am 02.01. gehe ich dann wieder Arbeiten).

Die meisten Kollegen gehen heute früher nach Hause. Aber für mich ist es ein normaler Arbeitstag. Weihnachten beginnt für mich erst in der nächsten Woche, also mit Montag, mit dem Heiligen Abend. 

Für heute, also für den Freitag, habe ich mir noch ein paar Aufgaben vorgenommen, die ich unbedingt noch schaffen will. Und wie hier ja eh bekannt ist, arbeite ich Freitag Nachmittags, wenn ich im Büro meine Ruhe habe, ja eh am liebsten. 

Am Donnerstag fand ich es schön, dass es auf einem Dienstweg nicht geregnet hat. Hier hat es am Donnerstag viel geregnet (auch morgens und abends auf meinem Arbeitsweg). Ich musste zwischendurch zur Post, ein paar Briefe (per Einschreiben) dort abgeben. Aber dieser Weg war dann ganz schön. Und da ich ja meistens 8 Stunden (und länger) nur im Büro sitze, hat dieser Weg, ein bisschen Luft zu schnappen, zwischendurch auch gut getan. 

Dass ich im Moment, wie schon mal erwähnt, so unterschiedliche und interessante Aufgaben habe. Mal sehen, wie es im nächsten Jahr weiter läuft, das kann ich noch nicht abschätzen. Ob ich dann die nächste Flaute haben werde (dafür möchte ich dann ja zumindest Telefon und Post behalten, damit sich morgens auch das Aufstehen lohnt) oder ob ich ein paar Aufgaben ins nächste Jahr "retten" kann.

Dass sich mein Chef um ein Paket gekümmert hat, es zur Post gebracht hat. Nicht schwer, aber trotzdem unhandlich (wenn man es mal eben unter den Arm klemmt). In diesem Zusammenhang ist dann ein interessantes Gespräch entstanden.

So, und jetzt muss ich los, sonst wird es mir zu spät.

TitelAutorDatumBesucher
Sa. 08. August 2020PetraM09/08/2020 - 17:012
Fr. 07. August 2020PetraM08/08/2020 - 13:1047
Do. 06. August 2020PetraM07/08/2020 - 04:5444
Mi. 05. August 2020PetraM06/08/2020 - 08:4559
Di. 04. August 2020PetraM05/08/2020 - 08:48138
Mo. 03. August 2020PetraM04/08/2020 - 08:4688
So. 02. August 2020PetraM03/08/2020 - 08:3171
Sa. 01. August 2020PetraM02/08/2020 - 16:1672
Fr/Sa 31.07./01.08.2020PetraM01/08/2020 - 21:2765
Fr. 31.07.2020 (Zwischeneintrag)PetraM31/07/2020 - 14:45148
Do. 30. Juli 2020PetraM31/07/2020 - 02:51100
Mi. 29. Juli 2020PetraM30/07/2020 - 08:28112
Di. 28.07.2020PetraM29/07/2020 - 02:10129
Mo. 27. Juli 2020PetraM28/07/2020 - 03:26128
So. 26. Juli 2020PetraM27/07/2020 - 08:59187
Sa. 25. Juli 2020PetraM26/07/2020 - 15:41121
Fr. 24. Juli 2020PetraM25/07/2020 - 14:40129
Do. 23. Juli 2020PetraM24/07/2020 - 08:21192
Mi. 22. Juli 2020PetraM23/07/2020 - 08:47102
Di. 21. Juli 2020PetraM22/07/2020 - 03:33195
Mo. 20. Juli 2020PetraM21/07/2020 - 09:00235
So. 19. Juli 2020PetraM20/07/2020 - 03:02180
Sa. 18. Juli 2020PetraM19/07/2020 - 15:40208
Fr. 17. Juli 2020PetraM18/07/2020 - 20:48164
Do. 16. Juli 2020PetraM17/07/2020 - 09:16206
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...