Do. 25. Juni 2020

DruckversionPDF-Version

Am Donnerstag fand ich es schön,

dass wir Gleitzeit haben, uns die Arbeitszeit schön einteilen können.

Jeder Mensch ist anders. Es gibt, wie es immer heißt, die "Lerchen und die Eulen". Ich gehöre zu den Eulen.

Vormittags mache ich nach Möglichkeit immer "kleinere" Aufgaben, wie den Postdienst, die Formulare usw. 

Nachmittags, wenn die Anderen ab 16/17 Uhr Feierabend machen, dann starte ich so richtig durch. Dann bin ich hoch konzentriert und starte mit der Buchhaltung durch. Z. B. Rechnungen bis ins Detail prüfen usw. Nachmittags schaffe ich "anteilmäßig" (vom ganzen Tag) immer die meisten Sachen/Aufgaben. Da bin ich dann so richtig in meinem Element. 

dass mein Freund mich zum Bahnhof gefahren hat. Dadurch habe ich einen Zug früher bekommen, konnte auch Nachmittags etwas früher Feierabend machen (20 Minuten früher als geplant). 

dass ich Sport gemacht habe. Immerhin ein 15 Minuten Programm, besser als nichts.

Bei dem aktuellen Wetter, wenn es so schwül warm ist, fehlt mir irgendwie die Überwindung, noch ein langes, ausführliches und intensives Programm durch zu ziehen. Aber das werde bzw. muss ich unbedingt wieder in den Angriff nehmen.

Gesundheitlich ist es für meinen Körper besser. Beim Laufen (auf dem Weg nach Hause) habe ich wieder etwas mein linkes Bein gemerkt, das ich am Mittwoch "verdreht" habe. Oberschenkel und Knie, zeitweise ein heftiges Ziehen. Das werde ich mit Sport wieder in den Griff bekommen. 

Ich muss die Beine wieder mehr "stärken". Mein kleines Programm ist sicherlich immer positiv, aber für mich, für meinen Körper wäre ein intensiveres Programm (mein sonstiges, längeres Programm) besser.

Am Wochenende soll es wieder etwas kühler werden, nur noch 20 bis 25 Grad. Für meinen Sport ist das besser. Dann werde ich es wieder richtig durch ziehen. 

Also zumindest das 15 Min. Trainings-Programm am Donnerstag (insbesondere für die Beine). 

10 Bizeps-Curls mit den 4 kg Hanteln.

10 Kniebeugen mit der 4 kg Kugelhantel (oben nach vorne strecken).

20 Kettlebell Swing mit der 6 kg Kugelhantel.

10 Sumo Squats.

35 Sek. Plank.

Auf allen Vieren. Bein angewinkelt anheben, Fuß Richtung Decke. 10 mal nach oben wippen. Kickback. 5 mal mit dem gestreckten Bein nach oben wippen.

Auf die Seite legen. Beine strecken. Oberes Bein 10 mal gestreckt nach oben. Oberes Bein vorne ablegen. Unteres Bein 10 mal gestreckt nach oben.

Auf den Rücken legen. Beine aufstellen. Hoch zur Brücke. 10 mal Laufen (jedes Bein 5 mal anheben). Bein strecken.

3 mal Seitstütze.

Flach auf den Rücken legen. Beine gestreckt senkrecht nach oben. 10 mal runter bis knapp über dem Boden und wieder senkrecht hoch (Beinheben). Beine flach über dem Boden, 20 Flutter Kicks (Beine hoch und runter pendeln, jedes Bein 10 mal oben).

10 Bicycle Crunches.

Ein paar Minuten Dehnen für Beine, Fersen, Hüfte, Oberschenkel (einschl. dem Fersensitz).

TitelAutorDatumBesucher
Tschüß, weiter geht es auf anderer Seite PetraM08/12/2020 - 00:35459
So. 06. Dez. 2020PetraM07/12/2020 - 07:27384
Sa. 05. Dez. 2020PetraM06/12/2020 - 18:55364
Fr. 04. Dez. 2020PetraM05/12/2020 - 14:13348
Do. 03. Dez. 2020PetraM04/12/2020 - 09:02341
Mi. 02. Dez. 2020PetraM03/12/2020 - 08:31390
Di 01. Dez. 2020PetraM02/12/2020 - 09:15468
Mo. 30. Nov. 2020PetraM01/12/2020 - 09:02280
So. 29. Nov. 2020PetraM30/11/2020 - 08:46278
Sa. 28. Nov. 2020PetraM29/11/2020 - 16:50415
Fr. 27. Nov. 2020PetraM28/11/2020 - 18:29400
Do. 26.11.2020PetraM27/11/2020 - 08:04411
Mi. 25. Nov. 2020PetraM26/11/2020 - 05:36409
Di. 24. Nov. 2020PetraM25/11/2020 - 08:25400
Mo. 23.11.2020PetraM24/11/2020 - 08:33450
So. 22.11.2020PetraM23/11/2020 - 08:19402
Sa. 21.11.2020PetraM22/11/2020 - 18:29429
Fr. 20.11.2020PetraM21/11/2020 - 22:04428
Do. 19. Nov. 2020PetraM20/11/2020 - 08:31364
Mi. 18.11.2020PetraM19/11/2020 - 09:02466
Di. 17.11.2020PetraM18/11/2020 - 08:42494
Mo. 16.11.2020PetraM17/11/2020 - 08:45485
So. 15. Nov. 2020PetraM16/11/2020 - 08:56405
Sa. 14. Nov. 2020PetraM15/11/2020 - 19:44401
Fr/Sa 13./14. Nov. 2020PetraM14/11/2020 - 17:22404
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...