Fr. 01. Febr. 2019

DruckversionPDF-Version

Ja, jetzt ist der Januar des Jahres 2019 vorbei. Der Februar steht sozusagen in den Startlöchern. 

Für mich wird er nur rund um den 07. seelisch etwas "gefährlich", weil da meine Mutter Geburtstag hatte. Sie wäre 74 Jahre geworden. Da muss ich mich dann möglichst positiv ablenken. Diesbezüglich, mit den Erinnerungen, ist es halt immer noch ein mächtiges Auf und Ab. 

Am Freitag fand ich es schön,

dass ich morgens, beim Frühstücken, beim Blick aus dem Fenster im Garten ein Eichhörnchen gesehen habe. Ich habe es etwas beobachtet. Total süß. Das ist Natur pur. Total klasse.

Ja, das habe ich in der alten Wohnung, direkt an der Hauptstraße, schon vermisst. 

In der Wohnung davor, da lag die Wohnung nach hinten raus, in Richtung einer sehr großen Wiese, da habe ich morgens mal ein Reh beobachtet. Das war auch total klasse. 

Tiere nicht im Zoo, sondern auf "freier Wildbahn", in der freien Natur zu sehen. Einfach super schön. 

dass wir von der Nordsee die Mail bekommen haben, dass unser Geld, also die Anzahlung dort eingegangen ist. Dass sie die Wohnung somit verbindlich für uns reserviert haben. Einfach klasse, dass wir das schon mal fest haben.

dass wir 31 Jahre zusammen sind. Am Freitag war im Grunde ein normaler Tag, das holen wir heute nach. Wir gehen zwar nicht Essen (hier schneit es immer noch), machen uns aber sonst einen schönen Tag. 

Auf den LowCarb-Tag werde ich an diesem Samstag deswegen auch verzichten. Mein Freund hat mich mit einem schönen, leckeren Frühstück, natürlich auch einschließlich Brötchen überrascht. Da konnte ich natürlich nicht Nein sagen. 

dass ich am Freitag seit einem Jahr in den Zügen in der 1. Klasse fahre. Ich habe es nicht einen Tag bereut. Die zweite Klasse ist oft total überfüllt. In der 1. Klasse habe ich, bis auf zwei Fahrten, immer einen guten Sitzplatz bekommen. Darin sind auch immer viele Einzelplätze, die ich auch bevorzuge. Darin fühle ich mich viel wohler, als in den Jahren zuvor in der zweiten Klasse.

Ich wollte damit ja warten, bis ich 60 Jahre werde, das Bären-Ticket bekomme. Das ist immer für die 1. Klasse. Aber ich bin froh, dass ich mich schon jetzt dazu entschieden habe. 

Auf der Arbeit bin ich wieder gut voran gekommen. 

Abends habe ich sehr zügig Feierabend gemacht. Ich wollte eigentlich noch eine Aufgabe fertig machen, aber dann habe ich gelesen, dass auf halber Strecke eine Oberleitungsstörung ist, viele Züge ausfallen oder erhebliche Verspätung haben. Auch mein Zug. Ein Zug früher fuhr noch normal.

Also zack-zack alles aufräumen, Computer aus und dicht machen. So kam ich dann noch gut nach Hause. 

Ich wollte noch kurz schreiben, wie es bei mir dann damals bezüglich der Schnitzel weiter gegangen ist. Ich hatte dann halt erheblichen Vitamin-Mangel. Meine Mutter hat es dann so gemacht, dass ich zwar Gemüse bekommen habe, aber dabei auch immer mein Schnitzel. Sozusagen als "Belohnung" dafür, dass ich das Gemüse gegessen habe. Immer wieder nach dem Motto, welches Gemüse soll ich dir machen (ich esse mehrere Sorten, am liebsten Blumenkohl, Broccoli, Rosenkohl, Möhren und Wirsing), ist mir egal, Hauptsache du vergisst das Schnitzel nicht. 

Im Laufe der Zeit habe ich dabei dann auch Würstchen oder Frikadellen gegessen. Aber ohne Fleischbeilage bin ich nie ans Essen gegangen. Meine Mutter hat mich deswegen immer ihre "fleischfressende Pflanze" genannt. Ohne würde mir was fehlen. 

Am Freitag Abend habe ich noch einen ganzen Schwung im Haushalt geschafft (Küche und Wäsche).

Aber Sport habe ich deswegen keinen mehr gemacht. Irgendwann kam der tote Punkt, dann war mein Abend vorbei. 

TitelAutorDatumBesucher
Mi. 20. Febr. 2019PetraM21/02/2019 - 04:509
Di. 19.02.2019PetraM20/02/2019 - 03:4227
Mo. 18.02.2019PetraM19/02/2019 - 03:4327
So. 17.02.2019PetraM18/02/2019 - 03:41111
Sa. 16. Febr. 2019PetraM17/02/2019 - 17:12115
Fr. 15. Febr. 2019PetraM16/02/2019 - 12:40143
Do. 14. Febr. 2019PetraM15/02/2019 - 05:06136
Mi. 13. Febr. 2019PetraM14/02/2019 - 04:27129
Di. 12. Febr. 2019PetraM13/02/2019 - 09:06128
Mo. 11. Febr. 2019PetraM12/02/2019 - 04:22117
So. 10. Febr. 2019PetraM11/02/2019 - 03:47114
Sa. 09. Febr. 2019PetraM10/02/2019 - 05:56113
Fr. 08. Febr. 2019PetraM09/02/2019 - 19:07105
Do. 07. Febr. 2019PetraM08/02/2019 - 08:57117
Mi. 06. Febr. 2019PetraM07/02/2019 - 04:34255
Di. 05. Febr. 2019PetraM06/02/2019 - 04:31236
Mo. 04. Febr. 2019PetraM05/02/2019 - 05:18139
So. 03. Febr. 2019PetraM04/02/2019 - 04:36193
Sa. 02. Febr. 2019PetraM03/02/2019 - 16:19180
Do. 31. Jan. 2019PetraM01/02/2019 - 09:30210
Mi. 30. Jan. 2019PetraM31/01/2019 - 08:46209
Di. 29. Jan. 2019PetraM30/01/2019 - 09:00283
Mo. 28. Jan. 2019PetraM29/01/2019 - 09:13372
So. 27. Jan. 2019PetraM28/01/2019 - 09:14352
Sa. 26. Jan. 2019PetraM27/01/2019 - 16:26377
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...