Mi. 07. März 2018

DruckversionPDF-Version

Nur eben ein paar Sätze zum Mittwoch.

Im Grunde ist hier alles klar und der Mittwoch gut bzw. normal verlaufen.

Ich bin wegen heute Abend (Donnerstag Abend) so nervös. Da gehe ich doch zu diesem Vortrag. 

Für mich ist so etwas immer wieder eine enorme seelische Überwindung, zu einer Gruppe Menschen zu gehen. Dort werden ca. 15 Teilnehmer sein, also im Grunde nicht so viele. Aber trotzdem ist es für mich eine Überwindung.

Außerdem will ich die Psychologin, die diesen Vortrag hält, in der Pause auch persönlich ansprechen. Sie ist spezialisiert auf Autismus. Vielleicht kann sie mir einen Tipp geben, was ich machen kann, damit ich für die Arbeit etwas schriftliches bekomme. Es ist in einem psychologischen Institut. Dort werde ich diesbezüglich wahrscheinlich genau an der richtigen Adresse sein.

Vor Nervosität und Angst habe ich deswegen seit Mittwoch Abend Bauchschmerzen und Übelkeit, außerdem noch Ohrenschmerzen. Aber das ist alles ganz bestimmt nur seelisch bedingt. So war es früher ja auch vor jeder Klassenarbeit. Es war noch nie anders. Auch vor Urlauben geht es mir so, dann nannte meine Mutter es immer "Urlaubsfieber". 

Ich werde dort wohl zunächst mal "privat" hingehen, also heute Minus machen, werde dann aber versuchen, da ich dort ja auch dienstlich hingehen soll, die Zeit noch anerkannt zu bekommen. Mal sehen, ob und wie ich es hinbekomme. Hauptsache, ich bringe diesen Abend und diesen ganzen Tag erst mal hinter mich. 

Heute morgen hätte ich vor Aufregung sofort losheulen können. Ja, heute ist jetzt dieser Tag mit dem Vortrag. Jetzt bin ich nah am Wasser gebaut. Also gleich auf der Arbeit sofort auf die Aufgaben stürzen und mich so gut es geht ablenken.

Am Mittwoch Abend habe ich noch etwas im Haushalt gemacht. Aber als die Bauchschmerzen zu heftig geworden sind, da habe ich mich lieber entspannt hingelegt.

Von meinem Freund habe ich so einen süßen Seelentröster bekommen. Einen kleinen Schokohasen von Kinder-Schokolade, der in einer kleinen Gießkanne sitzt. Diese Gießkanne werden wir als "Blumentopf" fertig machen, passenden Blumensamen (bunte Blumen) hat er mir direkt dazu geschenkt. Das fand ich total lieb von ihm, habe mich darüber sehr gefreut. Den Schokohasen werde ich mir heute Abend danach dann sozusagen als "Belohnung" gönnen, nachdem ich es dann durchgezogen habe. 

Für tagsüber, also für davor, habe ich mir auch LowCarb-Schokoriegel, also diese Eiweißriegel eingepackt. Ich brauche dann etwas Nervennahrung. Das geht heute nicht anders.

So, Schluss mit diesem Eintrag. Heute fahre ich extra noch etwas später zur Arbeit (einen Zug später), weil bei uns eh nur 10 Stunden Arbeitszeit anerkannt werden. Mit diesem Vortrag komme ich über diese Zeit, die dann "geschnitten" wird, also als reine private Zeit gilt. Deswegen versuche ich, so auf der Arbeit zu sein, dass es ungefähr ein 10 Stunden-Tag wird. Lange genug. Heute Abend werde ich dann frühestens ab 20.30 Uhr zu Hause sein, eventuell auch etwas später. Ja, das wird heute ein langer Tag werden. 

TitelAutorDatumBesucher
Donnerstag, 18.10.2012 (Seminar und Treffen mit Freundin)PetraM19/10/2012 - 02:13692
Mittwoch, 17.10.2012 Training (und Gedanken zum Schwimmen)PetraM18/10/2012 - 02:19616
Dienstag, 16.10.2012 (Gedanken zum Sport und an die Schulzeit) PetraM17/10/2012 - 02:07641
Montag, 15.10.2012PetraM16/10/2012 - 01:55604
Sonntag, 14.10.2012 Training (+ "Unfälle" beim Sport)PetraM15/10/2012 - 01:22439
Samstag, 13.10.2012PetraM14/10/2012 - 05:37938
Freitag, 12.10.2012PetraM13/10/2012 - 08:16766
Donnerstag, 11.10.2012 (Meine Tageserlebnisse)PetraM12/10/2012 - 03:251240
Mittwoch, 10.10.2012 KG + PT an einem "harten" TagPetraM11/10/2012 - 03:29663
Dienstag, 09.10.2012PetraM10/10/2012 - 03:13820
Montag, 08.10.2012 KGPetraM09/10/2012 - 03:08560
Sonntag, 07.10.2012 (Gedanken zum Sport)PetraM08/10/2012 - 03:07822
Samstag, 06.10.2012 (Wetten Dass und Sport)PetraM07/10/2012 - 06:421100
Freitag, 05.10.2012 PT (und Schwimmen)PetraM06/10/2012 - 04:57741
Donnerstag, 04.10.2012 (Seminar und Kollegen)PetraM05/10/2012 - 01:48754
Mittwoch, 03.10.2012 Training (und leichte Besserung)PetraM04/10/2012 - 02:32699
Dienstag, 02.10.2012 (Auf und Ab der Gedanken)PetraM03/10/2012 - 04:26862
Montag, 01.10.2012 KG (und viele Gedanken)PetraM02/10/2012 - 02:18985
Sonntag, 30.09.2012 (Gedanken zum Seminar)PetraM01/10/2012 - 02:18845
Samstag, 29.09.2012 PT (und Behandlung + Schwimmen)PetraM30/09/2012 - 06:38910
Freitag, 28.09.2012 (Computer und Taschendiebe)PetraM29/09/2012 - 05:31836
Donnerstag, 27.09.2012 (Erkältung)PetraM28/09/2012 - 03:01692
Mittwoch, 26.09.2012 KG + PTPetraM27/09/2012 - 02:53636
Dienstag, 25.09.2012PetraM26/09/2012 - 02:50720
Montag, 24.09.2012 KGPetraM25/09/2012 - 02:51683
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...