Mi. 08.04.2020

DruckversionPDF-Version

Am Mittwoch fand ich es schön,
dass ich abends rund 45 Minuten mit meiner Schwägerin telefoniert habe. Sie hatte ja Geburtstag. Normal hätten wir uns an Ostern bei ihr getroffen. Wir kamen von einem Thema zu anderen. Zuletzt hatten wir uns an Weihnachten gesehen. Es war ein sehr interessantes Gespräch.
dass ich von meiner Kollegin ein süßes Foto von ihrem Hund bekommen habe (per WhatsApp). Nach dem Motto "Feierabend", er hat dabei eine "Lesebrille" auf. Total goldig.
dass es jetzt langsam wärmer wird (morgens sind immer noch um die 10 Grad), so dass ich mich langsam aber sicher mal etwas dünner anziehen kann. Auf jeden Fall auch nicht mehr so am Frieren bin.
dass mein Trainer mir am Handy Funktionen rund um die Musik (MP3-Player) erklärt hat. Mein kleiner MP3-Player "spinnt" manchmal etwas rum. Ich will jetzt versuchen, Musik demnächst übers Handy zu hören. Ich finde das aber komplizierter, muss mich erst da rein arbeiten.
dass ich abends Training hatte. Eigentlich wollte ich abends noch Fahrradfahren, aber dafür war der Abend dann zu kurz.
Ich habe mich noch um die Wäsche gekümmert, damit ich am Wochenende damit weiter machen kann. Dann halt noch das lange Telefonat mit meiner Schwägerin. Danach war der Abend im Grunde dann vorbei.
Dieses Personal-Training war auch wieder sehr gut.

Das Aufwärmprogramm bestand aus verschiedenen Bewegungsabläufen rund um das Steppbrett. Hoch und runter in, mal mit einem Kick nach vorne, mal nach hinten mit einem Ausfallschritt, mal seitlich mit Kniebeugen und zu guter Letzt noch Liegestütze (runter, mit den Händen auf das Steppbrett, eine Liegestütze, wieder hinstellen).

Weiter ging es im Stehen mit den 4 kg Hanteln.

Zuerst das Kreuzheben.

Dann gerade vorbeugen, jeweils 3 mal Rudern (Ellenbogen nach hinten ziehen), wieder gerade hinstellen.

Dann jeweils ein mal, also gerade vorbeugen, einmal Rudern, hochkommen (gerade hinstellen) und über den Bizeps-Curl die Arme nach oben strecken (Schulterdrücken).

Gerade Stehen. Das Seitheben in einer anderen Variante. Zuerst eine Kniebeuge, beim Hochkommen die Arme seitlich hochziehen. Wenn die Arme in Schulterhöhe sind, die Unterarme (Arme im rechten Winkel halten) nach oben Richtung Decke drehen.

Danach ging es auf der Matte, auf dem Rücken liegend weiter.

Zuerst Reverse Crunches, Beine/Knie Richtung Bauch anziehen, Hüfte etwas anheben. Beim Runtergehen mit den Fersen kurz den Boden, die Matte berühren.

Beine aufstellen. Crunches, Arme nach oben strecken (Richtung Decke). Schultern vom Boden (von der Matte) anheben. Zwischendurch nicht ablegen, während der Übung oben halten. Immer wieder weit nach oben wippen.

Ein Fuß auf das andere Knie legen. Oberkörper Richtung oberes Knie hochziehen. Seitliches Crunchen.

Danach folgte eine neue bzw. weitere Basis-Übung. Auf dem Rücken liegend. Beine flach über dem Boden strecken. Dann die Schere bzw. die Beine kreuzen. Unten (flach über dem Boden) beginnen. Bei dem kreuzen mit den Beinen nach oben bis zur Diagonalen "wandern", wieder runter bis flach über dem Boden. Mindestens einmal (hoch und runter).

Dabei haben wir sehr interessante Gespräche geführt, unter anderem über die Unterschiede bei verschiedenen Übungen, je nachdem, wie sie durchgeführt werden. Z. B. Crunches (Hände Richtung Knie oder Decke), Bergsteiger (langsam, schnelle Ausführung) usw.

Alles in allem war es wieder ein sehr gutes Training.

TitelAutorDatumBesucher
Do. 13. August 2020PetraM14/08/2020 - 08:2393
Mi. 12. August 2020PetraM13/08/2020 - 08:4663
Di. 11. August 2020PetraM12/08/2020 - 09:03109
Mo. 10. August 2020PetraM11/08/2020 - 08:52120
So. 09. August 2020PetraM10/08/2020 - 08:4948
Sa. 08. August 2020PetraM09/08/2020 - 17:0149
Fr. 07. August 2020PetraM08/08/2020 - 13:1073
Do. 06. August 2020PetraM07/08/2020 - 04:5471
Mi. 05. August 2020PetraM06/08/2020 - 08:45113
Di. 04. August 2020PetraM05/08/2020 - 08:48183
Mo. 03. August 2020PetraM04/08/2020 - 08:4695
So. 02. August 2020PetraM03/08/2020 - 08:3193
Sa. 01. August 2020PetraM02/08/2020 - 16:1696
Fr/Sa 31.07./01.08.2020PetraM01/08/2020 - 21:2793
Fr. 31.07.2020 (Zwischeneintrag)PetraM31/07/2020 - 14:45177
Do. 30. Juli 2020PetraM31/07/2020 - 02:51128
Mi. 29. Juli 2020PetraM30/07/2020 - 08:28137
Di. 28.07.2020PetraM29/07/2020 - 02:10160
Mo. 27. Juli 2020PetraM28/07/2020 - 03:26155
So. 26. Juli 2020PetraM27/07/2020 - 08:59207
Sa. 25. Juli 2020PetraM26/07/2020 - 15:41146
Fr. 24. Juli 2020PetraM25/07/2020 - 14:40146
Do. 23. Juli 2020PetraM24/07/2020 - 08:21207
Mi. 22. Juli 2020PetraM23/07/2020 - 08:47118
Di. 21. Juli 2020PetraM22/07/2020 - 03:33212
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...