Mi. 19. August 2020

DruckversionPDF-Version

Am Mittwoch fand ich es schön, dass mein Freund mich morgens wieder zum Bahnhof gefahren hat.

Und dass ich im Büro ein interessantes Gespräch mit meiner Kollegin geführt habe, die auch schon in unserer Urlaubsregion war, von dort ebenfalls begeistert war, mir sehr positive Sachen erzählt hat.

Wettermäßig werden wir wohl etwas Pech haben. Der "richtige" Sommer geht jetzt vorbei. Täglich ist mit Regen zu rechnen. Nun gut, wir werden trotzdem das Beste aus dieser Woche machen. Bringt anders ja eh nichts. 

Ich fühle mich weiterhin mega urlaubsreif. Alles fällt mir inzwischen so richtig schwer.

Im Büro ist es jetzt ein ganz doofes Gefühl für mich.

Aufgaben, die ich sonst immer bekommen habe (für die ich immer "automatisch" zuständig war), die gehen jetzt "selbstverständlich" an mir vorbei zu den Kolleginnen. Für meine Urlaubszeit müssen sie in "meinen" Aufgaben ja schließlich auch fit und sicher werden. 

Das verstehe ich ja. Trotzdem ein blödes Gefühl. Ich weiß halt nicht, wie diese 4 Wochen im Büro laufen und wie es danach bei mir mit den Aufgaben weiter läuft. Bekomme ich die Aufgaben wieder zurück oder danach andere Aufgaben. Also "bessere", höherwertige Aufgaben. Thema Sekretariat. Ist ja alles noch total in der Schwebe. Laut meinem Stellenplan bin ich noch Telefonzentrale, Post usw., wobei die Telefonzentrale ja schon seit Monaten "weg" ist, eine Kollegin es fest übernommen hat. Ja, und jetzt "entgleitet" mir auch noch der Postdienst. Ich habe echt keine Ahnung, wie es jetzt bzw. nach dem Urlaub für mich weiter läuft. 

Mein Freund hat schon gesagt, ich soll mich im Urlaub bloß nicht "bekloppt" machen, dass ich nach dem Urlaub "arbeitslos" bzw. Aufgabenlos bin. Es wird sich danach für mich schon einrenken, welche Aufgaben ich dann fest bekommen werde. 

Aber aktuell ist es trotzdem ein blödes Gefühl. Wie schon beschrieben, die Stuhlbeine (meine Aufgaben) werden "abgesägt", ich weiß aber nicht, wann ich neue bekomme bzw. wie sie dann aussehen werden (welche Aufgaben ich stattdessen bekommen werde). 

Noch 2 Arbeitstage. Ja, es wird Zeit, dass ich endlich in den Urlaub komme. Egal ob mit Regen oder Sonne. Aber ich hoffe mal, dass es dann nicht durchgehend regnen wird. Ein bisschen Regen ist für die Natur ja positiv, aber es muss ja nicht ständig regnen. 

Letzte Nacht war auf unserem Balkon mal wieder eine große "Bienen- oder Wespen-Versammlung". Sie sind immer wieder vor die Türe geflogen. Heute morgen liegen sie alle tot davor. Alle auf dem Boden vor der Tür. Mindestens 10 Stück. Keine Ahnung, wo die immer her kommen.

Für Sport konnte ich mich abends wieder nicht aufraffen. Ich habe nur noch Handtücher gewaschen und aufgehangen, die wir nächste Woche mit in den Urlaub nehmen werden. 

Ich habe dann nur noch 10 Kniebeugen auf dem Wackelkissen sowie Dehnübungen für die Fersen gemacht.

Ich bin zwar nicht mehr völlig schmerzfrei (dafür reichen 10 Kniebeugen leider nicht aus), aber das Ziehen in den Fersen hält sich noch im Rahmen. Zumindest so, dass ich weiterhin gut Laufen kann (ohne zu Humpeln). Und am Donnerstag Abend habe ich dann ja meinen Sport, das Personal-Training. Mal wieder eine intensive Einheit. 

Abends habe ich aktuell zu gar nichts mehr Lust. Nichts Lesen, nicht mehr Malen (Mandala), einfach nur noch hinlegen, ausruhen und nichts tun (und im Hintergrund läuft der Fernseher). 

Ja, 2 Arbeitstage noch. Die werde ich auch noch schaffen. 

TitelAutorDatumBesucher
Di. 20. Okt. 2020PetraM21/10/2020 - 08:117
Mo. 19. Okt. 2020PetraM20/10/2020 - 08:5713
So. 18. Okt. 2020PetraM19/10/2020 - 08:4520
Sa. 17. Okt. 2020PetraM18/10/2020 - 18:3033
Fr/Sa 16/17 Okt. 2020PetraM18/10/2020 - 00:5962
Do. 15. Okt. 2020PetraM16/10/2020 - 09:1089
Mi. 14. Okt. 2020PetraM15/10/2020 - 09:03172
Di. 13. Okt. 2020PetraM14/10/2020 - 07:58174
Mo. 12. Okt. 2020PetraM13/10/2020 - 07:53175
So. 11. Okt. 2020PetraM12/10/2020 - 07:43174
Sa. 10. Okt. 2020PetraM11/10/2020 - 18:32151
Fr. 09. Okt. 2020PetraM10/10/2020 - 21:21194
Do. 08. Okt. 2020PetraM09/10/2020 - 07:37314
Mi/Do 07./08. Okt. 2020PetraM08/10/2020 - 17:15278
Di. 06. Oktober 2020PetraM07/10/2020 - 08:17264
Mo. 05. Oktober 2020PetraM06/10/2020 - 07:46254
So. 04. Oktober 2020PetraM05/10/2020 - 07:46248
Sa. 03. Oktober 2020PetraM04/10/2020 - 19:08257
Fr. 02. Oktober 2020PetraM03/10/2020 - 17:43340
Do. 01. Oktober 2020PetraM02/10/2020 - 06:54320
Mi. 30. September 2020PetraM01/10/2020 - 07:13322
Di. 29. September 2020PetraM30/09/2020 - 07:01218
Mo. 28. September 2020PetraM29/09/2020 - 03:36311
So. 27. September 2020PetraM28/09/2020 - 03:05311
Sa. 26. September 2020PetraM27/09/2020 - 15:16343
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...