Oktober 2018 - Zwischeneintrag

DruckversionPDF-Version

Vor einem normalen Tagebuch mal eben einen Zwischeneintrag, weil diese Seite ja seit Mai nicht mehr ging.

Zumindest war sie ja zeitweise abgeschaltet. Dass sie mittlerweile wieder geht, habe ich jetzt erst durch Zufall entdeckt.

Wir sind mächtig im Stress, da wir am Montag umziehen werden.

Dieses Haus ist ja eine "Dauerbaustelle". Renovieren ist ja gut und schön, aber wenn sich eine Baustelle an die nächste reiht (neue Fenster, Rohre usw.), dann nervt das nur noch.

Dazu kommt die Hauptstraße vor unserem Haus. Im Hochsommer, der sich ja über Monate zog, waren es hier drin konstante 40 Grad. Lüften war kaum möglich. Draußen war so ein Lärm (die Autos geben hier alle Vollgas), so dass man bei offenem Fenster kein Wort mehr verstehen konnte.

Wir haben uns dann nach einer neuen Wohnung umgesehen, sind Mitte Juli fündig geworden.

Gleicher Stadtteil, aber abseits gelegen, in einer ruhigen Seitenstraße, 30er Zone (mit "Huckel" in der Straße, so dass man nicht schneller fahren kann). Nur 9 qm kleiner als diese Wohnung. Mit 2 Balkonen, einer vorne raus zur Straße, ein großer hinten raus zum großen Garten. Erste Etage. Großes Wohnzimmer mit angrenzendem großen Esszimmer. Schlafzimmer und Arbeitszimmer. Ein Raum weniger als hier, dafür ist der Keller super groß, größer als das Arbeitszimmer (sogar mit Stromanschluss, wird das Hobbyzimmer meines Freundes werden).

Ende Juli haben wir den Vertrag unterschreiben (Eigentumswohnung, der Inhaber wohnt in Rheinland-Pfalz, hat sie an uns vermietet), haben hier direkt für Ende Oktober gekündigt.

Im September waren wir noch im Urlaub (eine Woche an der Ostsee im Timmendorfer Strand), haben danach langsam aber sicher so richtig mit dem Packen losgelegt.

Ja, und morgen ist nun der letzte Tag in dieser Wohnung. Ich freue mich schon so auf die neue Wohnung. Das ist für mich fast schon wie ein neues Leben. Ein neuer Lebensabschnitt sozusagen.

Wer näheres dazu wissen möchte, was bei mir in den letzten Monaten los war, der müsste auf den anderen Seiten nachlesen, wo ich ja ebenfalls regelmäßig schreibe (www.tagtt.de als petram und bei wordpress.com als petra1009).

TitelAutorDatumBesucher
Mi. 14. Nov. 2018PetraM15/11/2018 - 08:477
Di. 13. Nov. 2018PetraM14/11/2018 - 04:14136
Mo. 12. Nov. 2018PetraM13/11/2018 - 02:33197
So. 11. Nov. 2018PetraM12/11/2018 - 02:47204
Sa. 10. Nov. 2018PetraM11/11/2018 - 14:22215
Fr. 09. Nov. 2018PetraM10/11/2018 - 07:06178
Do. 08. Nov. 2018PetraM09/11/2018 - 09:14126
Mi. 07. Nov. 2018PetraM08/11/2018 - 09:08106
Di. 06. Nov. 2018PetraM07/11/2018 - 09:23150
Mo. 05. Nov. 2018PetraM06/11/2018 - 02:47190
So. 04. Nov. 2018PetraM05/11/2018 - 02:42284
Sa. 03. Nov. 2018PetraM04/11/2018 - 14:32221
Fr. 02. Nov. 2018PetraM03/11/2018 - 12:41268
Do. 01. Nov. 2018PetraM02/11/2018 - 09:06208
Mi. 31. Okt. 2018PetraM01/11/2018 - 13:54209
Di. 30. Okt. 2018PetraM31/10/2018 - 09:08211
Mo. 29. Okt. 2018PetraM30/10/2018 - 02:41154
So. 28. Okt. 2018PetraM29/10/2018 - 03:01150
Sa. 27. Okt. 2018PetraM28/10/2018 - 05:09146
Fr. 26. Okt. 2018PetraM27/10/2018 - 02:46157
Do. 25. Okt. 2018PetraM26/10/2018 - 05:03178
Mi. 24. Okt. 2018PetraM25/10/2018 - 03:07180
Di. 23. Okt. 2018PetraM24/10/2018 - 03:22196
Mo. 22. Okt. 2018PetraM23/10/2018 - 01:20161
Sa. 20. Okt. 2018PetraM21/10/2018 - 01:57166
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...