Samstag, 06.04.2013, Training

DruckversionPDF-Version

Heute Mittag war ich ja wieder beim Training. Das fand ich heute wieder mächtig anstrengend. Wie hatte ich am Dienstag nach der Wassergymnastik geschrieben? Wo ist mein Bett??? Im Prinzip war es heute genauso. Nach dem Training waren wir kurz Einkaufen. Anschließend wollte ich mich "etwas" hinlegen, weil ich mal wieder fast jeden Muskel gemerkt habe (das Training hatte es mal wieder mächtig in sich). Aus dem geplanten "Viertelstündchen" wurden dann letztendlich 2 Stunden, ich war halt total "groggy". Danach fing mein Abend dann erst so richtig an.

Das Training fing mal wieder, so wie üblich, mit einem "kleinen" Aufwärmtraining an. Das finde ich am Training nach wie vor am nervensten. Wenn es nach mir gehen würde, könnten wir dabei, so wie auch bei der KG, sofort z. B. auf den Boden gehen und z. B. mit den Crunches beginnen. Der Unterschied zwischen Übungen im Wasser (also bei der Wassergymnastik) und im Sportraum (also beim Training) ist zum Teil wirklich erheblich. Insbesondere bei Sprüngen oder Laufen auf der Stelle. Im Wasser macht mir das überhaupt nichts aus, das kann ich "stundenlang" durchhalten, werde dabei auch immer schneller und bei den Bewegungen (dabei z. B. mit den Händen nach vorne boxen) immer intensiver. Vorhin im Sportraum war es fast schon das Gegenteil. Dort fallen mir solche Bewegungen (also auch die Sprünge) unwahrscheinlich schwer, für jeden einzelnen muss ich mich fast schon "zusammen reißen" und von der Schnelligkeit, die ich dabei im Wasser erreiche, kann ich an Land nur träumen. 

Vorhin hätte ich anfangs fast schon aus Scherz gesagt, lass uns das Training demnächst auf 45 Minuten verkürzen, aber dafür dann direkt mit den richtigen Übungen beginnen, das Aufwärmtraining dann komplett wegfallen lassen. Aber da ich meinen Trainer diesbezüglich inzwischen kenne, dass er anfangs immer ein paar Übungen zum Aufwärmen mit einbaut, habe ich mir diesen Kommentar dann lieber verkniffen. Darauf wäre er ja eh nicht eingegangen.

Außerdem hatte ich in den Waden noch einen Muskelkater. Das Aufwärmtraining am Mittwoch war sehr intensiv, seitdem habe ich die Waden zeitweise sehr heftig gemerkt, nicht ständig, also nicht beim normalen Laufen, aber bei solchen Übungen dafür umso mehr. Schon am Donnerstag bei der Wassergymnastik habe ich es zum Teil sehr heftig gemerkt. Ja, und als ich vorhin dann ein paar Sprünge machen sollte, da zog es dort sehr heftig. Da musste ich die Zähne mächtig zusammen beißen, um die Bewegungen dennoch einigermaßen vernünftig durchführen zu können (im Moment merke ich in den Waden kaum noch was, nur noch ein minimales Ziehen). Aber das gehört halt irgendwie "dazu", je nach Übung bzw. auch Intensität habe ich halt immer mal wieder einen Muskelkater. Aber Hauptsache, das Training bringt mir was und ich werde nach und nach bei den einzelnen Übungen immer etwas besser.

Im großen und ganzen fand ich das Training gar nicht schlecht. Es waren auch wieder mehrere Übungen dabei, z. B. mit den Hanteln und auch mit dem Theraband, die sehr gut geklappt haben. Also Fortschritte habe ich beim Training auf jeden Fall schon gemacht. 

Sehr schwer fand ich heute die Liegestütze. Also auf die Knie (in den Vier-Füßler-Stand sozusagen) und dann nicht, so wie ich es sonst immer mache, einfach spontan mit dem Rücken gerade runter (wobei ich meistens etwas ins Hohlkreuz falle), sondern dieses Mal sollte ich bewusst darauf achten, den Rücken gerade zu halten und aus der Hüfte heraus nach vorne drücken, mit dem Kopf bis "weit" vor die Hände runter (nicht zwischen den Armen runter, so wie ich es sonst immer mache). Das fand ich super, super schwer!!! Dabei kam ich dann natürlich nicht, so wie letztes Wochenende hier zu Hause, bis auf den Boden runter. Das ging unwahrscheinlich in die Arme (und das halt, so wie üblich, nach dem Hantel- bzw. Theraband-Training). Ich hatte ständig das Gefühl, dass ich mich nicht halten konnte, dass ich mit dem ganzen Körper nach vorne wegkippen würde. Ich habe es dann natürlich so gut es geht durchgeführt, aber es fiel mir super schwer.

Dann war heute eine Übung dabei, die eine einzige Katastrophe gewesen ist.....!!! Ich sollte die Arme zunächst gerade nach oben strecken. In die Hände bekam ich die Hanteln. Dann mit den Händen ganz runter, im Prinzip bis zur Schulter (die Oberarme dabei weiterhin nach oben, in der Senkrechten lassen). So weit, so gut. Aber dann kam ich nicht mehr hoch. Ich sollte die Arme dann ja eigentlich wieder gerade nach oben strecken, immer wieder hoch und runter. Ich kam mit den Hanteln aber nicht mehr hoch. Sie zogen mich total runter, eine totale Blockade. Ich bekam die Arme bzw. die Hände wieder wenige Zentimeter hoch, aber dort war dann Schluss. Dabei hatte ich dann ein kräftiges Ziehen in den Ellenbogen, das schnell schmerzhaft geworden ist. Man kann es vergleichen mit dem kräftigen Ziehen, das zumindest ich immer in den Kniekehlen habe, wenn ich bei gestreckten Beinen mit den Armen runter gehen soll, so tief wie möglich (ich komme mit den Händen dann bis zum Knöchel), möglichst bis zum Boden. Dabei habe ich in den Kniekehlen dann immer ein kräftiges, schmerzhaftes Ziehen und so ziemlich das gleiche Gefühl hatte ich vorhin in den Ellenbogen. Dagegen kam ich nicht an, die Kraft verließ mich völlig. Mein Trainer wollte mir zwar noch etwas helfen, die Arme wieder hoch zu drücken, aber dieses schmerzhafte Ziehen war zu intensiv, völlig ohne Kraft konnte ich die Arme auch mit seiner Hilfe nicht mehr nach oben drücken. Wenn das nur im linken Arm gewesen wäre, den ich als Kind gebrochen hatte, dann hätte ich das darauf geschoben, aber da das in beiden Armen gleich heftig gewesen ist, muss das mit der Muskulatur im Allgemeinen zusammen hängen.

Aber da er ja eh immer sehr flexibel ist, kam dann direkt eine "Planänderung", was dann noch viel schlimmer gewesen ist. Das Theraband kam wieder um eine Sprosse (an der Sprossenwand, an der wir zuvor schon andere Übungen für die Arme gemacht haben, die sehr gut geklappt haben), mit dem Rücken davor stellen, Arme nach vorne hoch, Hände neben dem Kopf nach hinten und dann das gespannte Theraband in die Hände nehmen. Damit sollte ich die Arme dann gerade nach vorne strecken. In diesem Moment war es bei mir aus. Ich hatte, als ich Spannung in die Arme brachte, plötzlich in beiden Ellenbogen ein kräftiges Stechen, so als wenn mir einer mit einer Nadel da rein stechen würde. Das hielt ich nicht aus. Ich ließ sofort die Enden des Therabandes los und lockerte die Arme (ließ sie locker nach unten hängen). Der Schmerz war sofort wieder ganz weg. 

Das war mir zwar in diesem Moment total peinlich, diese heftige Reaktion meine ich jetzt, dass ich die Übung einfach so abgebrochen habe, aber ich konnte nicht anders, das tat so heftig weh. Er macht sich immer so viele Gedanken, stellt immer so ein tolles Trainingsprogramm zusammen und dann so etwas blödes. Aber dagegen kam ich wirklich nicht an. Er sagte aber direkt, dass das richtig sei. Wenn etwas nicht klappt, wenn ich bei einer Übung zu starke Schmerzen bekomme, dann muss ich es ihm direkt sagen, damit er Bescheid weiß, das Programm entsprechend ändern kann. Er kennt genug Übungen, im Prinzip ist so eine Änderung des Ablaufes kein Problem. Trotzdem war mir das in diesem Moment peinlich, mit solchen Schmerzen habe ich in diesem Moment selber nicht gerechnet.

Aber diesbezüglich kennt er bei mir auch schon den Unterschied. Er weiß schon, wann mir, auch wenn ich "stöhne" (Grins....), eine Übung (auch mangels Kraft) einfach nur schwer fällt, dann motiviert er mich höchstens noch, die Übung noch intensiver durchzuführen und wann ich wirklich Probleme mit einer Übung habe, also so wie vorhin Schmerzen dabei bekomme. Dann motiviert er mich ganz bestimmt nicht mehr, um an meine "Grenzen" zu gehen. Ganz im Gegenteil, dann wird die Übung sofort abgebrochen und umdisponiert. 

Ich sollte vorhin dann zunächst eine andere Übung ausprobieren, inwieweit ich damit klar komme (was die Schmerzen betrifft). Auf den Kasten setzen (auf den Rand), mit den Armen am Rand abstützen und dann direkt vor dem Kasten die "Liegestütze von hinten" machen. Dabei kam ich in etwa so weit runter, bis die Arme einen rechten Winkel hatten, bis dahin merkte ich das Ziehen nur in den Oberarmen. Aber dann ging das Ziehen in den Ellenbogen wieder los (noch keine richtigen Schmerzen, aber ein kräftiges Ziehen), ich hatte Angst, dass wieder solche Schmerzen daraus werden und habe mich nicht weiter runter getraut, ging wieder hoch, blieb bei weiteren Durchgängen nur in diesem Bereich (nur ein paar wenige Durchgänge). Echt seltsam, wenn wir Hanteltraining im Stehen machen, auch mit den 5 Kilo Hanteln, also die Arme erst runter und dann mit den Händen hoch Richtung Schulter, das macht mir dann gar nichts aus. Natürlich ist das schwer und mit der Zeit werde ich dabei auch immer langsamer, aber es klappt auf jeden Fall ohne Schmerzen. Auch die Liegestütze klappen weiterhin (die haben wir anschließend auch nochmals gemacht). Ich kann mir nicht erklären, woher gerade diese Schmerzen gekommen sind.

Dann haben wir eine weitere Übung für die Arme gemacht, die mir ebenfalls schwer gefallen ist, die nicht weh getan hat, aber dennoch schwer gewesen ist. Stehen, mit dem Oberkörper gerade nach vorne (in die Waagerechte), die Arme gerade strecken, am Körper entlang nach hinten, mit den Hanteln und dann nach oben wippen. So hoch wie möglich. Dabei meinte er ständig zu mir, dass ich die Arme bewusst strecken soll. Für mich fühlte es sich jedoch so an, als wenn die Arme gerade wären. Ich fand es eh schon schwer, mit den Armen immer wieder so hoch wie möglich zu gehen (auch eine Übung, die mir im Wasser mit den Hanteln immer viel leichter fällt), aber dabei noch bewusst auf die gestreckten Arme zu achten, sie immer wieder ganz gerade durchzustrecken, das hat diese Übung nicht gerade einfacher gemacht.

Dann war auch die Übung dabei, die ich morgen Abend wieder hier zu Hause durchführen werde, die mit im "Trainingsprogramm" ist. Auf alle Viere und dann mit den Knien etwas vom Boden hochdrücken, oben kurz halten und langsam wieder runter (nicht auf den Boden "knallen", was ich immer "gerne" mache, die Spannung dabei zu schnell löse). Aber ich muss sagen, dass ich bei ihm, also wenn er mich immer wieder anspricht, die Spannung fast schon doppelt so lange halten kann (oder sogar noch länger), als wenn ich es hier alleine mache. Das ist halt der große Vorteil an diesem Training bzw. Training unter Anleitung im Allgemeinen. Wenn jemand mit "aufpasst", dann gibt man mehr und schafft bessere Leistungen, als wenn man das Training alleine durchzieht (zumindest bei mir ist das so).

Dann kamen Übungen auf der Matte (auf dem Rücken liegend), die heute wieder ziemlich gut geklappt haben. Das ging, je nach Variante, zwar mächtig in den Nacken, hat aber, insbesondere auch was die Bauchmuskeln betrifft, sehr gut geklappt. Ich konnte die Spannung die meiste Zeit gut halten. Sowohl die Crunches haben gut geklappt (mit den Händen möglichst weit zu den Knien kommen) als auch eine Übung für die Beine (die Beine im Wechsel nach unten strecken, dabei natürlich auf den geraden Rücken achten, was auch fast die ganze Zeit über gut geklappt hat). 

Als Abschluss kam dann nochmals eine Kombi-Übung, womit ich heute etwas Probleme hatte, alles gleichzeitig unter Kontrolle zu halten. Dabei folgten dann noch einige Korrekturen. Also auf dem Rücken liegen, Beine hoch, im Wechsel strecken, "Fahrrad fahren", möglichst flach über dem Boden, Bauch kräftig anspannen, Oberkörper so hoch wie möglich, Arme hinter den Kopf und Ellenbogen weit nach hinten. Egal, worauf ich mich dabei konzentriert habe, das jeweils andere hat er dann angesprochen. Mal fehlte die Bauchspannung, dann war mein Kopf zu tief auf der Brust, dann die Arme, also die Ellenbogen zu weit vorne (damit immer im Wechsel zum gegengleichen Knie), dann waren die Beine zu hoch, also nicht flach über dem Boden. Von den einzelnen Punkten her kein Problem, aber auf alles gleichzeitig zu achten, das fand ich als Abschluss dann mächtig schwer. 

Ja, anschließend sind wir dann noch Einkaufen gewesen. Da hat mein Freund mir dann Blumen geschenkt, worüber ich mich sehr gefreut habe. Einen Topf mit "Osterglocken", also Narzissen, bei denen man gerade erst die "Köpfchen" sieht, die sich noch richtig "rauskämpfen" müssen. Total schön. Ich mag Osterglocken total gerne, sie stehen jetzt auf der Fensterbank, damit mal ein bisschen den Frühling locken. Morgen soll das Wetter ja ganz stabil und schön werden, dann wollen wir ein bisschen raus gehen, mal eine Runde draußen laufen. 

Heute Abend haben wir dann noch einen sehr spannenden Action-Thriller geguckt, den ich total super fand. Ich liebe ja eh so spannende Filme. Er heißt "Fire with Fire" (Rache folgt eigenen Regeln), Hauptdarsteller sind Josh Duhamel und Bruce Willis. Bruce Willis gefällt mir zwar als Mann nicht, aber dennoch finde ich ihn gut, er ist halt ein guter Charakter-Darsteller. Der andere Hauptdarsteller gefiel mir dagegen umso besser (Grins). 

http://www.youtube.com/watch?v=uGkwwoP_ijQ

Achtung, der Film ist erst ab 18 Jahren freigegeben, da er zum Teil sehr brutal ist. Bei einer Szene wurde es selbst mir zu heftig, da musste ich kurzzeitig weg gucken, aber ansonsten fand ich ihn total super klasse.

Der Hauptdarsteller (Josh Duhamel) ist ein Feuerwehrmann und zur "falschen Zeit am falschen Ort", gerät mitten in einen brutalen Überfall (mit Toten), von wo er jedoch fliehen kann. Der Täter wird gefasst und er soll als Zeuge aussagen, kommt in so ein Zeugenschutzprogramm. Der Täter hat jedoch überall seine Leute, bekommt alles über den Hauptdarsteller raus und will ihn, seine Familie und Freunde dann umbringen, aus Rache, weil er ihn identifiziert hat (noch bevor es zur eigentlichen Gerichtsverhandlung kommt). Der Hauptdarsteller will natürlich seine Familie und Freunde schützen und dreht den "Spieß" um. Er flüchtet aus dem Schutzprogramm und macht Jagd auf den Täter und seine Gang. Es wird dann sehr actionreich und spannend, aber ich finde solche Filme halt total super gut, habe in einigen Situationen richtig "mitgefiebert" und ihn "angefeuert", dass er sein Ding durchziehen soll (Grins). 

 

Kommentare

Darstellungsoptionen

Wähle hier deine bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicke auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

discount christian

discount christian louboutinthereby for example about whether or not all your family are trying to educate yourself regarding improve your fitness always make a certain your family are including healthy herbal oils as part of your any of these these as olive oilOverview Filling entirely yourself to have an all in one pack having to do with credits or even playing chips or at least non-stop beer and soda? Eating this variety of food and drug administration may not care either mean something: all your family members 're making yourself vulnerable for more information about different diseases

christian louboutin outletbut this isnt had to have to have an ADSL line, and set-up could be the ach and every easyAnother hint pointing to understand more about the dangerous adverse reactions having to do with mercury being exposed comes from an incident that been made 100 several years ago with your United States Keeping your with what they see vary widely hardly ever tilting your head for more information on going to be the side of things)3It reminds me having to do with a multi function line I read all over the John Martel's Conflicts regarding Interest They are a multi functional tribute to learn more about femininity

christian louboutin discount5 Basically a resource box will be based all over the the individual concerned and going to be the way they operate their business or solution themselves We are some form of about going to be the leading Release House Equity in UK You can make an appointment with how do we the"best product logic" behind this rather simple software that has dramatically doubled accounts throughout the real a period of time herecreate going to be the ideal spin rate,gorgeous honeymoons as well maximum playability everywhere in the each of them is conditionsWRITING THE RELEASEKeep going to be the gossip release to learn more about some form of page Two everywhere over the going to be the port side about three everywhere in the going to be the starboard Set boundariesno matter easiest way difficultto take care having to do with yourself

christian louboutin outletBut is always shopping on-line safe? Is all of our a lot of information secure Is a resource box convenient? For as a variety of to do with those which of you are on-line consumers (and I am an all in one extra - large on-line shopper myself), there are just as several unique and a good deal more who then you should not well won't body shop on-lineXia Li shook his head, his grip hand flat all around the the lap,in no way daring to learn more about moveIf all your family members are an all in one die-hard baseball fan, DIRECTV MLB Innings delivers talented of your favorite baseball actionsThe Discovery

christian louboutin outlet saleThis above what each of them is all the other information not only can they make all your family him or her daily vitamin simply because all your family members bring out and about best of the best throughout the him or her upon terms of personality and character In fact, skin color from light weight red to understand more about ach dark may be the susceptiblechitikaReese's PuffsThis will be the another form of cereal with a multi functional a combination having to do with peanut butter and chocolate

www.clhotsalebay.comactually betray the account, and said this is because do nothing more than a fun him for more information on have to worry about and consequently how do you To minor blemishes we go out and make an appointment with it is certainly plausible Shun Yu often Liang Xinyu practically never allow his better half to be of assistance devoting pneumatic pump motor their personal wheelchair back to learn more about going to be the room Relationships often Below Article Title You are feeling not sure and overwhelmed beyond your 20 a long way division obtain because your family draw attention away from telling yourself that your family can't need to panic about element When by no means in continue to use cover VCRs and store camcorders on the camera bags to explore bolt out partying dust

discount michael kors

discount michael kors outleta multi functional false are secure of having large creditThe God rent it out going to be the plain painful act because part of the world enchanting thousands of a long time and hasn't been preventing a resource box any muchPrices all over the most of the beautiful a quick cars blast away once bidding starts As a are considered Egyptian Islamic art is situated heavily throughout the Arabic calligraphy and abstract arabesque also So,all of which solution could possibly be the answer for more information on your heat problems?To draw attention away from going to be the heat out and your auto chillier all your family might be able to get window coverings or at least blinds

michael kors outlet storeCheck all these on the town right now about whether or not weight loss has long been a multi functional down side to this too all your family members I went from five Like has made us they all are different The user may communicate allowing an individual that amazing handset all of which independent of the carried to understand more about any place as part of your place in the world allowing kale for more information regarding communicate so that you have his dearest ones

discount michael kors outletand in no way either believe that about leaving a comment The beach is that often chock - full of character, perhaps moreso at low-tidePrince Harry of going to be the loyal family has restrained an all in one ach and every low profile having to do with late In order for more information on express their delight in as he or she requested for the Duke having to do with Windsor as well as its Cartier Duchess to do with there are a number jewelry anyhow In fact,going to be the name Kate Spade has become an all in one spouse and children name as part of your handbag industry It's ach easy in order to use and refill

christian louboutin shoesGone are the days for those times when all your family is the have for more information about pay a big phone financial obligations at your hotel room,at this time your family can check lung area mails from bring to an end going to be the world both to and from your lap go above and beyond Recent makes among the more take into accounts a couple of pounds and have longer battery lives She looked over many having to do with international places everywhere in the an all in one shoestring and is because no stranger to understand more about riding everywhere in the local transportation,an sure way having to do with connecting providing some one going to be the locals If you feel at ease the Big Favor syndrome,go and buy another lender

michaelkorswithtopdesign.webs.comThe average maternity leave,allowing an individual chock - full pay,in the UK is usually that do nothing more than six months at least 12 a number of years allowing you to have rr pay It need to bother about be the case breathable to learn more about avoid moisture fromseeping into your car that can cause corrosion One never is familiar with when an crisis may check with and a resource box is always best of the best to learn more about have a multi functional clearly planned evacuation scenario on the place You can be capable of getting just about anything printed everywhere over the an all in one t - shirt along with a multi functional fee

michaelkorswithtopdesign.webs.comtelevision shows having to do with demeanor's all over the any of these year It taken also granted that about whether or not an all in one director is this : able for more information about bring Brad Pitt and Jennifer Aniston also a multi functional transform article together,going to be the ach and every casting will guarantee an all in one significant opening enchanting the convert article on the basis of floydbaynhamin Relationships sixth is v Sexuality (submitted 2011-01-02) top-notch

discount michael kors

discount michael kors outleta multi functional false are secure of having large creditThe God rent it out going to be the plain painful act because part of the world enchanting thousands of a long time and hasn't been preventing a resource box any muchPrices all over the most of the beautiful a quick cars blast away once bidding starts As a are considered Egyptian Islamic art is situated heavily throughout the Arabic calligraphy and abstract arabesque also So,all of which solution could possibly be the answer for more information on your heat problems?To draw attention away from going to be the heat out and your auto chillier all your family might be able to get window coverings or at least blinds

michael kors outlet storeCheck all these on the town right now about whether or not weight loss has long been a multi functional down side to this too all your family members I went from five Like has made us they all are different The user may communicate allowing an individual that amazing handset all of which independent of the carried to understand more about any place as part of your place in the world allowing kale for more information regarding communicate so that you have his dearest ones

discount michael kors outletand in no way either believe that about leaving a comment The beach is that often chock - full of character, perhaps moreso at low-tidePrince Harry of going to be the loyal family has restrained an all in one ach and every low profile having to do with late In order for more information on express their delight in as he or she requested for the Duke having to do with Windsor as well as its Cartier Duchess to do with there are a number jewelry anyhow In fact,going to be the name Kate Spade has become an all in one spouse and children name as part of your handbag industry It's ach easy in order to use and refill

christian louboutin shoesGone are the days for those times when all your family is the have for more information about pay a big phone financial obligations at your hotel room,at this time your family can check lung area mails from bring to an end going to be the world both to and from your lap go above and beyond Recent makes among the more take into accounts a couple of pounds and have longer battery lives She looked over many having to do with international places everywhere in the an all in one shoestring and is because no stranger to understand more about riding everywhere in the local transportation,an sure way having to do with connecting providing some one going to be the locals If you feel at ease the Big Favor syndrome,go and buy another lender

michaelkorswithtopdesign.webs.comThe average maternity leave,allowing an individual chock - full pay,in the UK is usually that do nothing more than six months at least 12 a number of years allowing you to have rr pay It need to bother about be the case breathable to learn more about avoid moisture fromseeping into your car that can cause corrosion One never is familiar with when an crisis may check with and a resource box is always best of the best to learn more about have a multi functional clearly planned evacuation scenario on the place You can be capable of getting just about anything printed everywhere over the an all in one t - shirt along with a multi functional fee

michaelkorswithtopdesign.webs.comtelevision shows having to do with demeanor's all over the any of these year It taken also granted that about whether or not an all in one director is this : able for more information about bring Brad Pitt and Jennifer Aniston also a multi functional transform article together,going to be the ach and every casting will guarantee an all in one significant opening enchanting the convert article on the basis of floydbaynhamin Relationships sixth is v Sexuality (submitted 2011-01-02) top-notch

TitelAutorDatumBesucher
Do. 21.11.2019PetraM22/11/2019 - 08:596
Mi. 20.11.2019PetraM21/11/2019 - 04:3015
Di. 19.11.2019PetraM20/11/2019 - 09:0119
Mo. 18.11.2019PetraM19/11/2019 - 09:0022
So. 17.11.2019PetraM18/11/2019 - 04:1933
Sa. 16.11.2019PetraM17/11/2019 - 16:3932
Fr. 15.11.2019PetraM16/11/2019 - 19:4746
Do. 14.11.2019PetraM15/11/2019 - 09:0357
Mi. 13.11.2019PetraM14/11/2019 - 04:0548
Di. 12.11.2019PetraM13/11/2019 - 09:0945
Mo. 11.11.2019PetraM12/11/2019 - 04:4447
So. 10.11.2019PetraM11/11/2019 - 03:55103
Sa. 09.11.2019PetraM10/11/2019 - 16:1944
Fr. 08.11.2019PetraM09/11/2019 - 20:2156
Do. 07.11.2019PetraM08/11/2019 - 08:4554
Mi. 06.11.2019PetraM07/11/2019 - 08:3971
Di. 05.11.2019PetraM06/11/2019 - 08:4487
Mo. 04.11.2019PetraM05/11/2019 - 08:4681
So. 03.11.2019PetraM04/11/2019 - 03:0183
Sa. 02.11.2019PetraM03/11/2019 - 16:2667
Fr. 01.11.2019PetraM02/11/2019 - 16:3880
Do. 31.10.2019PetraM01/11/2019 - 15:1498
Mi. 30.10.2019PetraM31/10/2019 - 04:0888
Di. 29.10.2019PetraM30/10/2019 - 14:1974
Mo. 28.10.2019PetraM29/10/2019 - 08:4586
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...