Einfach schrecklich

DruckversionPDF-Version

Das Praktikum ist eine Katastrophe. 4 Wochen sind nun geschafft, 6 fehlen noch. Ich kann es kaum erwarten, dass diese rum sind.
Das Praktikum ist unbezahlt. Ja gut, das habe ich so unterschrieben, das ist auch nicht das Problem. Das Problem ist, dass ich da tatsächlich spülen und staubsaugen muss... also DAS ist ja jetzt nun wirklich nicht meine Aufgabe. Dass ich das mal machen muss, kein Problem. Dass ich das jede Woche machen muss, ein Problem. Der Geschäftsführer nutzt die Praktikanten richtig aus. Nicht nur für die Aufgaben, die ich dort lernen möchte. Sondern auch so. Aber leider kann man nichts sagen, da man ein möglichst gutes Zeugnis haben möchte. Als Praktikant ist man einfach machtlos.

TitelAutorDatumBesucher
Der leidige UrlaubRue19/02/2018 - 00:52204
EinsamkeitRue11/02/2018 - 17:52213
Mitten im WachstumRue23/09/2017 - 14:20331
Bachelorarbeit abgegebenRue11/08/2017 - 15:16477
3 WochenRue04/08/2017 - 16:44315
Bachelorarbeit Rue18/07/2017 - 20:53398
ReisenRue09/07/2017 - 20:32420
Tips, Meinungen hierher!Rue20/02/2017 - 22:09622
PraktikumszeugnisRue01/11/2016 - 22:35434
Morgen...Rue12/10/2016 - 20:29467
Geackert für nichtsRue10/10/2016 - 21:19441
Fast zu EndeRue08/10/2016 - 12:58451
Freier TagRue19/09/2016 - 13:14397
Wie das Leben so spieltRue15/09/2016 - 21:22436
Praktikum, die 2.Rue19/08/2016 - 20:42404
PraktikumRue07/08/2016 - 20:25474
Der RichtigeRue26/05/2016 - 21:44409
Wie die Zeit vergehtRue11/01/2016 - 21:38458
LiebeRue19/05/2015 - 20:44543
Alles auf AnfangRue17/04/2015 - 20:17782
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...