verdammt

DruckversionPDF-Version

eigentlich bin ich nicht der Mensch der gerne flucht und schon drei mal nicht öffentlich.... aber anscheinend hat sich das doch geändert, dadurch das ich in den letzten blogs relativ regelmäßig geflucht habe...

Wieso waren die letzten Wochen so positiv und auf einmal von heute auf morgen geht es mir nicht mehr so gut und dann peng die bombe platzt und alles ist in trümern.... 

Das verletzt mich alles sehr, weiß nicht wie ich damit klar kommen soll, was ich denken soll usw... und dass das ausgerechnet von meiner besten freundin kommt verletzt mich schon etwas, aber anderseits kann ich ihr einige teile von dem was sie sagte nicht verübeln... weil wie war ich schon zu ihr... aber das alles ist zu privat um hier im nezt öffentlich zu machen, auch wenn es anonym ist, aber wer weiß wie anonym das wirklich hier ist?

Ich ärgere auch jetzt auch ein klein wenig über mich selbst, weil vor lauter kA wo mir der Kopf stand, bei dem was ich getan habe, was mir spaß gemacht hat und auch gut getan hat, habe ich aufalle fälle eins wichtiges vergessen und das ist mein patenkind... das ich auf der strecke gelassen habe, mich nicht um sie gekümmert habe, obwohl sie erst zwei ist... aber gerade als patentante verpflichtet man sich für sie da zu sein oder etwa nicht? 

Naja jetzt schau ich erst einmal in google nach, ob ich irgendwas finde von dem was mir meine beste freundin an den Kopf geschmissen hat?! 

Mich ärgert es auch das sie nicht gleich mit mir sprach sondern erst mit ihren freund. Naja ich sollte mich nicht auch noch darüber aufregen, weil sonst bekomm ich noch das kotzen. Würde mich gerade am liebsten von allen und allem isolieren, aber das geht nicht weil 1. ich erst heute einen freund geschrieben habe dass das nichts hilft und 2. wenn ich das tue werde ich wahrscheinlich noch mehr meiner freundin an den Kopf werfen als ich eh schon getan habe, dadurch kam ja erst die situation die wir jetzt mal wieder haben...

hoffentlich bis nicht bald habe nämlich keinen bock mehr das es mir schlecht geht und wenns mir gut geht dann gehts mir gut, dann brauche ich mit niemanden darüber zu reden, deswegen kommen hier auch leider (für die allgemeinheit) mehr negatives als positives.

lg schokofan

 

onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...