Ein Telefon Gespräch..................

DruckversionPDF-Version

Guten Tag, hier ist Tomy 111. Guten Tag, wie kann ich helfen? Nun, ab ersten Mai gehe ich in Rente, und hätte dann gerne meine Riester Rente. Nennen sie mir das Kundenpasswort: Ich..... Aha, ja Herr Tomy, alles klar. Sie bekommen ab ersten Mai...... Monatlich als Auszahlung. Prima sage ich, muss ich sonst noch was machen??? Nein, alles geht jetzt seinen Weg, und ab ersten Mai, beginnt die Zahlung von uns. Vielen Dank, und auf Wiederhören. Der erste Mai kommt, der 15 Mai kommt, aber keine Riesterrente. Dann am 20 Mai rief ich da wieder an. Herr Tomy wie kann ich helfen?? Ich erklärte. Moment, ich schaue mal, was mein Kollege gemacht hat. Aha, höre ich, uhm, tzt, höre ich, oha klingt an mein Ohr. Herr Tomy um ihre Rente laufen zu lassen, müssen sie ein Formular ausfüllen, und an uns zurück schicken. ??? Ich erklärte ihm, was vorher war. Mhm, na, ich schicke ihnen das mal zu, und sie senden uns dann das Formular. Gut, mache ich, danke, und Wiederhören. Am dritten Juni rieft ich wieder an. Denn es kam nichts. Keine Rente, kein Formular. Wie Herr Tomy sie haben nichts bekommen?? Ganz erstaunt war sie. Nein, hier ist nichts angekommen. ( Die Post war natürlich der Schuldige, wer sonst ?? ) Ich schicke ihnen das Formular noch mal, und wenn sie es binnen acht Tagen nicht haben, melden sie sich bitte noch mal.( Grrr......) Am achten Juni bekam ich das Formular, ich es ausgefüllt, und per Einschreiben, und Rückschein, persönlich auf die Post gebracht. Und nun harre ich den Ausreden die sie mal wieder haben......

onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...