Da habe ich doch mal wieder voll in den Mustopf gegriffen!

DruckversionPDF-Version

Heute Morgen war Hektik, erst zum Markt, Leergut abgegeben, dann an mein Postfach, dann Richtung Finanzamt. Da meine Erklärung abgegeben, von da aus, zu meiner Ärztin, eine Spritze geben lassen, und die Unterlagen für meine Mutter mitgenommen, für das Altenheim. So, ich kam gerade die Tür raus, stand da meine Schwester. Kannst du diese Unterlagen bei der Ärztin ausfüllen lassen?? Klar, wieder zurück, dann mit meiner Schwester ins Altenheim. Mutter war nicht da. Erst mal im Stockwerk gesucht, keiner da. Dann in die Cafeteria, keiner da. Einmal mit dem Rad um den Block gefahren, keine gesehen. Dann in Richtung Heimat, und da kam sie. Nach einer halben Stunde zur Fahrradwerkstatt, bei mir Eiert etwas. Der Mantel hat einen Schlag bekommen. Gut, wird im Herbst gemacht. Dann zum Einkaufen. Pizza ist angesagt. Es gibt viele, aber alle muss man noch belegen, sonst verhungert man. Ziegenkäse Pizza, warum nicht, ich liebe Ziegenkäse. Zu Hause um 12Uhr 30, Pizza ausgepackt, belegt, und irgendetwas kam mir komisch vor. Fertig belegt, ab in den Mikrowellenherd. Erste Runde war gelaufen, aber irgendwie stimmte da was nicht. Zweite Runde drehen lassen. Reingeschaut, was war das???? Der Boden war roher Teig!! Davon stand nichts auf der Packung. So ein Mist, ich habe noch einen kleinen Backofen(Ungefähr die Selben Abmessungen wie der Mikrowellen Herd.) Nur, den Anheizen bei dieser Hitze hier, und dann noch 30 Minuten backen. Schon wieder ein Mittag wo ich so spät was zum Essen bekomme. Ja ja, wenn, dann gibt es immer alles auf Einmal. So um 13Uhr 30 endlich was zum Essen. Gruß Tomy111

onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...