Noch acht Tage weiter so…

DruckversionPDF-Version

Noch acht Tage weiter so trainiert, und ich komme durch keine Tür mehr. Essen, Training, schlafen, ausruhen. Klar es sind acht Stunden pro Tag zu meiner freien Verfügung. Das macht schon was aus. Jetzt habe ich gerade ein Nickerschen von Einer Stunde gehalten, trinke Kaffe und höre Klassig Radio, ich merke es an der Hose, die schlackert mir nur noch um die Beine, meine Hemden und Jacken werden immer enger. Na ja, da für kann, und darf ich alles Essen, ohne mir große Gedanken zu machen wie viele Kalorien da drin sind. Und mein Kampfgewicht liegt nun bei 125 Kilogramm( Aber Psttt nicht weiter sagen) Auch mein Haushalt den ich ja schon Jahre lang im Eiltempo gemacht habe, belastet mich nicht mehr, da geht es ganz gemütlich zu. Das ist der Vorteil der Rente. Gruß Tomy

onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...