>>danklied<<

DruckversionPDF-Version

Ich danke dir, dass du mich nicht beschützt,
dass du nicht bei mir bist, wenn ich dich brauche,
kein Firmament bist für den kleinen Stern
und nicht mein Stab und Stecken, der mich stützt.

Ich danke dir für jeden Fusstritt, der mich
vorwärts bringt - zu mir auf meinem Weg.
Ich muss alleine gehn, ich danke dir.
Du machst es mir nicht schwer.

Ich danke dir für dein schönes Angesicht
das für mich alles ist und weiter nichts.
Und auch, dass ich dir nichts zu danken hab
als dies und manches andere Gedicht.

-Ulla Hahn-

TitelAutorDatumBesucher
15 Jahre ...Viva13/01/2021 - 11:12381
Die Zeit verstreicht, die Gedanken verweilenViva11/01/2021 - 14:51443
TraumViva28/07/2020 - 14:10353
PatriceViva27/03/2020 - 14:59597
zwei Jahre nicht hier....Viva27/03/2020 - 14:41586
Es ist April....Viva22/04/2018 - 10:261356
It´s been a while....Viva18/08/2017 - 12:471981
merkwürdigerweiseViva13/11/2014 - 12:551657
patriceViva09/08/2014 - 10:061477
jaja, auch otb verändert sich.Viva27/05/2014 - 19:531601
tjaViva29/12/2013 - 14:551441
VermissenViva08/11/2013 - 20:203281
fuckViva22/10/2013 - 20:421597
I love....Viva23/12/2012 - 18:041639
free nightViva20/11/2012 - 11:361612
bunte blätterViva28/10/2012 - 17:241677
ins grüne schauenViva25/10/2012 - 08:241643
edithViva10/10/2012 - 15:251586
mixed emotionsViva10/10/2012 - 10:571667
WeinViva04/10/2012 - 20:321822
and I love himViva04/10/2012 - 14:241670
und wie wird es wohl seinViva02/09/2012 - 08:571630
gesehenViva07/06/2012 - 22:041804
open mindedViva04/06/2012 - 08:471974
mein sohnViva01/06/2012 - 18:121698
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...