Wein

DruckversionPDF-Version

Ich darf wieder Wein trinken. Yay! Ich hab mich so darauf gefreut und alle sagten, ich würde eh keine Lust drauf haben, wenn das Kind mal da ist. Und ob ich Lust habe! Schon im Krankenhaus hätte ich gemütlich ein Gläschen trinken können. Nun sitze ich hier vorm Rechner, mein Sohn liegt in seinem Bettchen und will noch nicht recht schlafen. Dabei wollte ich heute mal ein wenig relaxen, weil G. nicht da ist. Aber bisher klappt es nicht so recht. Obwohl.... irgendwie doch. Der Wein macht meine Sinne etwas weiter, gelassener und entspannter. 

Und dennoch, ich bin noch Viva. Auch eine Prophezeihung, die mir so viele gemacht haben "du bist dann ein anderer Mensch". Nein, bin ich nicht. Ich bin´s immernoch. Es sind ein paar Emotionen mehr hinzu gekommen in meine Seele. Mein Tagesablauf ist anders. Und es ist mehr Liebe in mir und manchmal auch mehr Verzweiflung, weil ich Angst vor dieser Herausforderung habe, ein Kind groß zu ziehen. Aber es überwiegt die Liebe, die Fürsorge, das Kümmern um dieses Wesen, das jetzt gerade anfängt zu weinen und nicht zur Ruhe kommt....

...und man liebt es trotzdem. So tief und über alles, dass es fast weh tut im Herzen. Und wenn ich ihn anschaue, dann könnte ich weinen vor Faszination darüber, dass ich diesen Menschen zur Welt gebracht habe. Ich hoffe so sehr, dass er dieses Leben lieben wird und dass ich es schaffe ihm zu zeigen, wie lebenswert dies hier ist, wie sehenswert, wie hörenswert, wie fühlenswert. Mit Höhen und Tiefen und all dem, was dazu gehört.

Gleichzeitig will ich noch ich selbst sein, neue Abenteuer kennenlernen. Will meinen Horizont immer erweitern, Reisen machen und die Lebensluft so tief atmen, dass ich mit jeder Faser spüre, dass ich DA bin, PRÄSENT und mitten in diesem Geschehen hier. Ich will mich schön machen, will hübsch sein und mir gefallen, will rausgehen, Menschen treffen, mich weiter entwickeln. 

Es ist tatsächlich so, dass ich bereits weniger wiege als vor der Schwangerschaft. Ich hatte nicht viel zugenommen und das, was ich zugenommen hatte, war 3 Tage nach der Geburt wieder komplett weg. Jetzt muss ich sogar schauen, dass ich nicht zu dünn werde, denn ich habe nicht gerade großen Appetit durch die Hormonumstellung. Aber ich bin wieder "die Alte", fast zumindest. Das ist ein bißchen unglaublich und auch unfair, da es anderen Frauen wirklich anders geht, bei denen purzeln die Pfunde nicht von alleine. 

Es macht Spass, dass ich mich ein wenig "mästen" kann jetzt. Wenn ich Hunger habe, futtere ich allerhand kalorienreiches Zeug und nasche viel, was ich sonst nicht mache. So bekomme ich wieder ein bißchen was auf die Rippen. 

Good night, onlinetagebuch! 

 

Kommentare

Darstellungsoptionen

Wähle hier deine bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicke auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Ich gratuliere dir von

Ich gratuliere dir von ganzem Herzen und freue mich für dich. Habe gerade Tränen in den Augen, weil ich deine Liebe so gut nachvollziehen kann. Irgendwie dachte ich mir, dass es nun so weit sein müsste.

Ich habe auch gerade ein Weinchen neben mir und wenn ich darf, trinke ich auf dich und deinen Sohn und auf dich.

Alles Liebe und Gute! Thea

TitelAutorDatumBesucher
TraumViva28/07/2020 - 15:1047
PatriceViva27/03/2020 - 15:59271
zwei Jahre nicht hier....Viva27/03/2020 - 15:41251
Es ist April....Viva22/04/2018 - 11:261077
It´s been a while....Viva18/08/2017 - 13:471670
merkwürdigerweiseViva13/11/2014 - 13:551380
patriceViva09/08/2014 - 11:061180
jaja, auch otb verändert sich.Viva27/05/2014 - 20:531322
tjaViva29/12/2013 - 15:551168
VermissenViva08/11/2013 - 21:203011
fuckViva22/10/2013 - 21:421317
I love....Viva23/12/2012 - 19:041352
free nightViva20/11/2012 - 12:361336
bunte blätterViva28/10/2012 - 18:241410
ins grüne schauenViva25/10/2012 - 09:241375
edithViva10/10/2012 - 16:251314
mixed emotionsViva10/10/2012 - 11:571379
and I love himViva04/10/2012 - 15:241387
und wie wird es wohl seinViva02/09/2012 - 09:571321
gesehenViva07/06/2012 - 23:041509
open mindedViva04/06/2012 - 09:471679
mein sohnViva01/06/2012 - 19:121426
and bye the wayViva24/05/2012 - 18:001365
confusing timeViva24/05/2012 - 17:591242
veränderungViva13/05/2012 - 08:551441
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...