Was ein geiler Abend

DruckversionPDF-Version

Gestern war ich doch tatsächlich dann noch ein 2. mal joggen abends. Ziemlich krank, irgendwie. Hätte ich nicht heute morgen schon gefühlte 10 Pralinen jeweils à 75 kcal + 5 Teller Kornflakes in mich hineingefressen, dann würde ich bestimmt ganz viel abnehmen *g* Aber naja - heut ist mein Schlemmertag und morgen bin ich sowieso 5 Stunden lang auf einem Kampfsportlehrgang und werde da bestimmt gut ins Schwitzen kommen. Scheiß mal auf's Essen jetzt.

Gestern gegen 0 bin ich los zu meinem Freund, wo wir uns dann bis 1 noch ein bisschen eingestimmt haben und dann sind wir hier auf eine ziemlich fette Underground-Fete unter einer Brücke im Industriegebiet gegangen, wo ich dann meine restlichen Freunde getroffen habe. Unter anderem meinen besten Freund <3 Hach, der Fö ist so ein Schnuckelchen, aber er hat sich so komisch benommen und irgendwie glaube ich, dass er sich vorher irgendwelche Drogen eingeschmissen hatte - und ich hasse sowas :( Ich sag nix dagegen, wenn jemand kifft, denn das ist für mich gleich bedeutend mit Alkohol, aber alles Chemische, was darüber hinausläuft, nervt mich. Ich finde es einfach total ätzend, wenn mir jemand so zappelig gegenüber sitzt und seinen Mund merkwürdig bewegt, so dass man denkt, ein Alien hätte sein Gehirn aufgefressen und es sich stattdessen in seinem leeren Kopf bequem gemacht. Die Leute sind dann einfach nichtmehr sie selbst - das finde ich daran das Schlimmste. Ich feiere mit diesen Menschen schon seit ca. 8 Jahren und früher waren sie alle noch so süß und unverbraucht. Da wurde sich noch mit Bier ordentlich die Kante gegeben und trotzdem waren die Feten super. Keiner hat auch nur einen Gedanken daran verschwendet, dass er mehr für einen Kick braucht als das. Dann fingen die ersten an zu kiffen - fand ich anfangs auch schrecklich. Dann auf einmal saßen welche mit Lachgas auf den Parties, weil das ja einen ach-so-tollen Effekt haben soll (nie ausprobiert) und jetzt ist es schon so weit, dass einige aus meinem Freundeskreis zu Pepp, Ecstasy und sonstigem Müll greifen. Das macht mich irgendwie traurig, denn ich kann immernoch genau so Spaß haben wie auf Parties von damals :) Hach, aber gestern war es trotzdem super. Ich hab mich wohl gefühlt, weil ich sehr gut aussah und das schlägt sich immer gewaltig auf meine Stimmung nieder. Kennt ihr das auch? Wenn man denkt, man sieht scheiße aus (selbst wenn es nicht so ist), dann ist der Abend irgendwie gelaufen .. kling mega oberflächlich, ich weiß. Sorry, aber bei mir ist genau das der Fall.

Boaaaa und dann kam ich gestern nichtsahnend da an - gute Laune, Tanzfieber - und sehe meine ehemalige beste Freundin (haben uns grad von einem 9-monatigem Streit erholt und basteln wieder ein Bisschen an unserer Freundschaft herum) heulend weglaufen. Ich bin dann reflexartig sofort hinterher und habe sie in den Arm genommen. Das ist immernoch ein seltames Gefühl, denn wir hatten fast ein Jahr lang Funkstille. Ich habe sie dann versucht zu trösten, obwohl ich gar nicht wusste, was genau das Problem war. Sie haben wohl 'nen großen Streit in ihrer Beziehung, weil sie unterschiedliche Vorstellungen von der Zukunft usw. haben. Ihr Freund (Sven - war ebenfalls auf der Fete) ist der Grund, warum unsere Freundschaft zerbrochen ist. Jetzt musste ich gestern Paartherapeuthin spielen und abwechselnd mit beiden reden und wieder verkuppeln. Das war schon ein bisschen bescheuert. Vor 9 Monaten hätte ich beiden einen Kuss gegeben, wenn sie sich getrennt hätten, aber gestern fand ich das irgendwie schade. Aber beide sind so tierisch engstirnig und uneinsichtig. Sie möchte, dass er nicht so viel Party macht und vor allem keine Drogen nimmt und so (oder zumindest weniger) und sie denkt eben schon an Familienplanungszeugs. Er hingegen fühlt sich in seiner Freiheit dadurch eingeschränkt und sagt, sie würde seine Persönlichkeit unterbinden. Ja was soll man da noch zu sagen? Beide sind nicht gewollt, einen Schritt aufeinander zuzugehen und sind der Meinung, der andere müsse sich ändern. Naja .. aber ich hab die beiden dann auch irgendwann einfach nebeneinandergestellt und gesagt, sie sollen ihren Kram alleine regeln und bin dann tanzen gegangen *g*

Boa und dann waren noch Ra, mein Ex, und seine neue Freundin Leo da - und obwohl ich schon 6 Jahre nicht mehr mit Ra zusammen bin, ist es immernoch komisch, ihn mit einer anderen zu sehen. Ihm gehts genauso und ich habe ihn auch gestern mehrmals erwischt, wie er mich angesehen hat und wenn ich zurückgeblickt habe, hat er schnell weggeschaut. Leo ist total süß und ihm sicherlich eine genauso gute Freundin wie ich sie ihm war (er ist mir echt ungelogen noch 5 Jahre hinterhergelaufen, obwohl ich schon in einer neuen Beziehung war), und das macht das ganze irgendwie noch unangenehmer. Diese Frage in meinem Kopf: Bin ich jetzt vollends ersetzt und unsere gemeinsame Zeit hat er vergessen? Versteht es nicht falsch: Ich möchte nichtmehr mit ihm zusammen sein, aber ich möchte auch nicht vollkommen ausradiert werden. Naja dann saßen Ra und Leo und mein Freund und ich uns gegenüber irgendwann und das war schon ziemlch merkwürdig. Ziemlich.. aber weil ich mich so schön gefühlt habe, fand ichs auch ganz cool :D Ist jetzt asozial, aber ich dachte einfach: "Haaaaaaa, schau mich an! Gut sehe ich aus, was? Tja - nicht deins :P"

Achja und dann war da noch die Sache zwischen meinem besten Kumpel Fö und mir. Wir sind nicht nur Kumpels, wir sind eine gedankliche Einheit. Eigentlich lieben wir uns irgendwie, aber keiner sprichts aus, weil unsere Freundschaft so toll ist. Aber dann hat er gestern wieder ein bisschen mit der Maggi rumgeflirtet und das macht mich immer ein bisschen eifersüchtig ^^ Sie schrieb mir aber eben, dass er vor ihr nach Haus gefahren ist - jeah. Das heiß, sie hatten zumindest keinen Sex :D :D

Liebes Tagebuch, ich geh mal in die Sonne und werde braun  :)

TitelAutorDatumBesucher
Kleiner blöder EintragWonapaleia15/09/2015 - 12:512234
UpdatedatedateWonapaleia10/09/2015 - 07:343307
ReflexionsbedarfWonapaleia31/05/2015 - 11:352490
LizWonapaleia14/05/2015 - 01:082526
FlirtyWonapaleia13/05/2015 - 01:122721
KeineAhnungfürnenTitelWonapaleia23/03/2015 - 13:112676
BeengungWonapaleia20/03/2015 - 12:182107
WartenWonapaleia12/03/2015 - 01:584264
MeckermeckermeckerWonapaleia09/03/2015 - 14:092665
UmzugskackeWonapaleia23/02/2015 - 13:182797
Kotzt mich alles irgendwie anWonapaleia03/02/2015 - 11:592598
Theaterkram diesdasWonapaleia29/01/2015 - 11:112498
Klausuren upsWonapaleia27/01/2015 - 12:082274
besserWonapaleia23/01/2015 - 11:102622
Die Schuld liegt bei mirWonapaleia22/01/2015 - 13:282860
SoleyWonapaleia15/01/2015 - 13:012321
Die Sorgen der anderenWonapaleia13/01/2015 - 17:582764
MonschauWonapaleia21/12/2014 - 23:292465
OrdinarykackbratenWonapaleia09/12/2014 - 18:043139
ErkältungWonapaleia25/11/2014 - 12:193147
MeckerpostWonapaleia18/11/2014 - 15:062539
Finanzscheiße und KotzenkackeWonapaleia13/11/2014 - 11:402990
KamelleWonapaleia11/11/2014 - 11:123203
SportspeckWonapaleia05/11/2014 - 10:572408
Die Dame und meine WenigkeitWonapaleia04/11/2014 - 12:092910
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...